essence & catrice Tansation Tower + Review Reach up for the Sunrise Lidschattenpalette

Montag, 27. Juli 2020


Die vergangenen Jahre gab es immer einen großen Tower von cosnova, welcher mit Lidschattenpaletten und vieles mehr bestückt war. Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen großen Beautytower. Der Name des Towers lautet diesmal Tansation. Ich habe euch wie üblich den kompletten Tower abfotografiert. Im Müller gibt es ihn schon. In die dm Märkte wird er wohl kommende Woche dann einziehen. Es durfte auch einiges mit. Leider habe ich es bisher nur geschafft eine Catrice Lidschattenpalette zu testen. Ich hoffe, ich schaffe auch noch den Rest zu testen, bevor alles wieder vergriffen ist. Aus Erfahrung weiß ich nämlich, dass gerade die Produkte aus dem Tower sehr schnell ausverkauft sind.

cosnova Tansation Tower im Detail 

essence Seite


Catrice Seite


Catrice Reach up for the Sunrise Lidschattenpalette 

 

Die Palette gefällt mir farblich sehr gut. Die Zusammenstellung finde ich gelungen. Es sind schimmernde als auch matte Farben enthalten. Am außergewöhnlichsten finde ich die Farbe Glory aus der Palette. Leider ist dies auch der einzige Ton aus der Palette, der für einen deckenden Auftrag geschichtet werden muss. Die restlichen Farben aus der Palette sind stärker pigmentiert. Dennoch gefällt mir Glory extrem gut, da er einen schönen reflektierenden Schimmer besitzt. Flutter ist ein ausdrucksstarkes Weinrot mit leichten Schimmer und ebenfalls mein Favorit aus der Palette.

Mein Haul


Kommentare:

  1. Essence always has wonderful products! That palette is gorgeous. I absolutely adore those warm shades and the look that you created!
    the creation of beauty is art.

    AntwortenLöschen
  2. Die Catrice Reach up for the Sunrise Lidschattenpalette scheint ein Dupe zur Natasha Denona Sunrise Palette zu sein. LG Nancy ❤️

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -