Vichy Mineralblend Foundation - Swatches und Tragebilder

Freitag, 19. April 2019


Von Vichy hatte ich vor etlichen Jahren Make-ups ausprobiert und war nie wirklich begeistert, da mir die Farbe zu orange war oder das Ergebnis ungleichmäßig wirkte. Nach Jahren habe ich mich wieder an eine Vichy Foundation heran getraut und war gespannt auf den Test. Konnte mich die Mineralblend überzeugen?


Vichy Mineralblend 
Preis ca. 15 €
Inhalt 30 ml
Mein Farbton 01, der hellste Ton


Verpackung
Das Produkt kommt in einer Tube. Die Dosierung klappt damit gut. Es kommt nicht zu viel oder zu wenig Produkt heraus. Ich kann zudem nur einen leichten blumigen Geruch feststellen.


Konsistenz & Auftrag
Die Konsistenz ist leicht flüssig und lässt sich mit einem Beauyblender oder mit einem Pinsel gut in die Haut einarbeiten. Für das komplette Gesicht zum Schminken braucht man nur wenig vom Produkt, da die Deckkraft bereits mit 1-2 Schichten gut ist. Rötungen und kleinen Makel werden perfekt abgedeckt. 


Deckkraft & Ergebnis
Die Deckkraft würde ich als mittel bezeichnen. Trotz der mittleren Deckkraft wirkt das Ergebnis natürlich und makellos. Die hellste Farbe mit leichten gelben Unterton passt perfekt zu  meiner hellen Haut. Für sehr blasse Hauttypen dürften die Foundation im hellsten Ton aber dennoch zu dunkel sein. Nachdem Auftrag dunkelt die Mineralblend minimal nach. 

Haltbarkeit
Nach mehreren Stunden Tragezeit sitzt die Foundation immer noch dort, wo sie auch sein sollte. Lediglich an den T-Zonen glänze ich etwas, hält sich aber durchaus in Grenzen.


Fazit
Meine Haut wirkt durch das Produkt gleichmäßig und ebenmäßig. Zudem besitzt sie einen leichten mattierenden Effekt. Trotz diesen Effekts wirkt meine Haut dennoch frisch und lebendig mit Gloweffekt. Weiter positiv ist, dass sich während der Tragezeit mein Gesicht pflegend anfühlt als hätte ich zusätzlich eine leichte Tagescreme verwendet.




PR-Sample

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -