Maybelline Dream Urban Cover Make-up - Swatches & Tragebilder

Sonntag, 21. April 2019


Von Maybelline gibt es brandneu die Dream Urban Cover Foundation. Ich war mega gespannt auf den Test, ob sie mit der CC+ Cream von it cosmetics mithalten kann. Laut dem Werbeversprechen sind sich ja beide Produkte ziemlich ähnlich. Konnte mich die Maybelline Dream Urban Cover Full Coverage Foundation überzeugen?


Maybelline Dream Urban Cover Full Coverage Lightweight Protective Make-up
Entdeckt im Müller, im dm wird sie wohl im Mai erscheinen
Im Standardsortiment
Inhalt 30 ml
Preis 9,99 
Erhältlich in 20 Farben online
Im Handel nur in 8 Farben erhältlich, zumindest auf dem Maybelline Display


Das sagt Maybelline
Das Dream Urban Cover von Maybelline New York ist das perfekte Make-up für jeden Tag. Die innovative Formel kombiniert starke Deckkraft mit optimalem Schutz vor äußeren Einflüssen. Dank des integrierten Lichtschutzfaktors 50 mit UVA- und UVB-Schutz wird Ihre Haut vor aggressiver Sonneneinstrahlung bewahrt, dennoch bleibt die Textur hochdeckend und atmungsaktiv. Die cremige Textur sorgt für ein makelloses Make-up und einen strahlenden Teint.

Verpackung & Geruch
Hierbei handelt es sich um eine Tube. Mit leichten Druck darauf, kommt weder zu viel, noch zu wenig Produkt heraus. Einen auffälligen Geruch kann ich nicht feststellen.


Farbe, Konsistenz & Auftrag
Ich habe mir die Farbe 116 sesame geholt. Die hellsten Töne sind auch wirklich sehr schön hell, perfekt für sehr helle Haut. Meine Farbe besitzt einen geblichen Unterton. Bei der Farbauswahl müsste für jeden etwas dabei sein. Ich hoffe, dass es nicht dabei bleibt, dass es die 20 Farbtöne nur online geben wird. Die Konsistenz ist leicht flüssig und lässt sich mit einem Beautyblender oder Pinsel gut in die Haut einarbeiten und verblenden. 

Ergebnis & Haltbarkeit
Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Meine Haut sieht makellos und dennoch natürlich aus. Rötungen und kleine Makel, sogar größere, werden perfekt abgedeckt. Nichts schimmert mehr durch! Man braucht nur wenig Produkt, um sein Gesicht damit zu schminken. Meine Haut fühlt sich zudem den ganzen Tag mit Feuchtigkeit versorgt an. Auch die Haltbarkeit hat mich überzeugt, lediglich an den T-Zonen glänze ich nach einem warmen Tag etwas. 

Fazit
Ich kann zwischen den beiden Produkten keinen Unterschied erkennen. Die Deckkraft ist bei beiden sehr hoch. Auch konnte ich insgesamt beim Ergebnis keine Unterschiede feststellen!

 Vorher
 Nachher mit Maybelline
 Eine Hälfte ungeschminkt, die andere mit Maybelline
Auf den letzten zwei Bildern: Die rechte Hälfte habe ich mit der it cosmetics CC+ Full Coverage Cream geschminkt, und die andere mit der Dream Urban Cover Foundation von Maybelline. Bzgl. Deckkraft, Pflege, Textur, Ergebnis und Haltbarkeit konnte ich keine Unterschiede feststellen. Daher kann ich euch die von Maybelline nur ans Herz legen, da diese deutlich günstiger ist. Zudem besitzt sie ebenfalls SPF 50, was ich gerade zur wärmeren Jahreszeit besonders wichtig finde.



Kommentare:

  1. klingt vielversprechend! wäre es möglich, dass du die Inhaltsstoffe auflistest, fotografierst oder verlinkst?

    Schönen Ostermontag!
    LG, Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Inhaltstoffen findest du hier: https://www.douglas.de/Make-up-Teint-Foundation-Maybelline-Foundation-Nr.-100-Warm-Ivory_product_087139.html

      Löschen
  2. Oh wow, thank you for doing this! I definitely need to look out or the Maybelline version!
    the-creationofbeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Tip. Die It Cosmetics CC Cream scheint ja beliebt zu sein. LG Nancy

    AntwortenLöschen
  4. Welche Farbe hast du denn bei der It Cosmetics? Und wie würdest du sie vergleichen zu der Maybelline? Heller/dunkler - anderer Unterton? :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -