Vergleich benefit Bronzer Hoola Glow & Hoola

Donnerstag, 20. Mai 2021


Aus dem Hause benefit gibt es eine neue Variante vom Bronzer Hoola. Den normalen Hoola gibt es übrigens schon seit dem Jahr 2001. Nun gibt es den Hoola Glow. Dieser beinhaltet wie der Name schon sagt, zusätzlich einen Glow-Effekt. Ich habe beide Bronzer miteinander verglichen.

Vergleich Hoola Glow & Hoola

Hoola Glow
Die Verpackung ist gleich geblieben. Lediglich der Zusatz Glow ist auf dem Deckel hinzugefügt worden. Der Pinsel besitzt zudem goldene Partikel. Durch den goldenen Gloweffekt wirkt der Bronzeton intensiver und geht mehr in die Richtung Orange. Trägt man aber nur eine dünne Schicht auf, hat man keinen Indianereffekt, sondern einen wunderschönen natürlichen Bronzeglow. Den Glow würde ich als Perlschimmer bezeichnen ohne grobe Glitzerpartikel. 

Hoola
Hierbei handelt es sich um einen aschigen Bronzeton ohne Glow und Glitzerpartikel. Die Farbe ist besonders für helle Hauttypen super geeignet. Hoola Glow würde ich stattdessen eher wärmeren Hauttypen empfehlen. 

Links Hoola Glow, Rechts normaler Hoola

selbst gekauft

1 Kommentar:

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -