essence my must haves palettes - Look

Samstag, 11. Februar 2017


Ich wollte euch eigentlich schon letztes Wochenende einen Look zur selbst zusammengestellte Palette zeigen. Leider kam ich nicht dazu. Nun aber endlich der versprochene Beitrag!
Meinen Beitrag über alle Swatches findet ihr im Übrigen hier


Review:

Lidschatten: Während der Entnahme krümeln die Lidschatten etwas, hält sich aber in Grenzen. Alle Lidschatten sind überraschend gut pigmentiert. Die schimmernden Lidshatten sind buttrig weich und besonders gut pigmentiert. Die Lidschatten lassen sich sehr gut aufbauen und verblenden. Sie liefern eine erstaunlich gute Qualität ab, die ich bisher von essence gar nicht so gewohnt war. Auch die Haltbarkeit hat mich überzeugt. Nach etlichen Stunden sind die Farben auf dem Auge immer noch gut zu erkennen und verblassen nur langsam.

Blush: Nicht nur die Lidschatten sind gut pigmentiert, sondern auch die Blushes. Auf dem Bild kann man gut erkennen wie kräftig der Blush wirkt, obwohl ich nur zweimal mit dem Pinsel über das Produkt gegangen bin.

Lippenprodukte: Zuerst wird die Lip Base aufgetragen, anschließend das Lip Powder. Am besten tragt ihr die Farben mit einem Lippenpinsel auf. Die Pigmentierung ist super. Begeistert bin ich auch von der Haltbarkeit. Ohne Essen und Trinken halten die Farben mehrere Stunden. Das Tragegefühl ist sehr angenehm. Man merkt überhaupt nicht, dass man etwas auf den Lippen trägt. Zudem werden die Lippen nicht ausgetrocknet und Lippenfältchen nicht betont.
Die Lip Powders kann man auch wunderbar mischen. Auf den Tragebildern habe ich 03 take the lead und 04 set the stage zusammen aufgetragen. Ombre Lips sind damit auch gut möglich.



Benutzt:
  • Lip Base
  • Lip Powder in den Farben 03 take the lead und 04 set the stage
  • Lidschatten in den Farben: 17 tiffunny 01 go goldie!, 03 miss foxy roxy und respberry frosting
  • Blush in der Farbe 02 strawberry smoothie
  • Fixing Powder in der Farbe 01 fix it, baby!
  • Highlighter Powder in der Farbe 01 let it glow!


PR-Sample

Kommentare:

  1. Wow, was für ein hübscher Look! Danke für die tollen Tragebilder. :)

    Liebe Grüße

    Anna <3

    AntwortenLöschen
  2. Die Palette zum selbst zusammenstellen finde ich klasse.
    Deine Tragebilder sind richtig hübsch!

    Liebe Grüße
    Sabine von lilyfields.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich zu lesen, dass dir meine Tragebilder gefallen

      Löschen
  3. Ein hübsches Make-Up :).
    Wow, essence hat sich was die Pigmentierung angeht echt verbessert.
    Ich finde es toll, das essence diese Paletten rausbringt, Paletten sind einfach praktisch. Zudem ist es gut das Lidschatten, Blushes etc. alles eine größe haben & man sich dann auch alles in eine Palette reinklippen kann.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das finde ich auch gut, dass die Lidschatten etc alle eine Größe haben

      Löschen
  4. Das Ergebnis sieht vielversprechend aus. Ein toller Beitrag Moni :-) Ich muss endlich die Lidschatten testen.
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Christina Das freut mich, dass dir mein Beitrag gefällt

      Löschen
  5. I like the big palette. It has the most beautiful colors.
    You did a great review and made awesome photos! :)

    Kathy's delight

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin schon so gesprannt auf die Lidschatten! Das Lip Powder und die Blushes interessieren mich eher nicht so.

    AntwortenLöschen
  7. Sieht toll aus! Vielen Dank für's Zeigen.

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Nimmst du für jede Farbe einen anderen Pinsel? Bei der ersten Farbe in der kleinen Palette sieht es nämlich nicht so aus. Das Rouge ist mir sowieso viel zu overblushed auf deinen Wangen..siet nich schön aus...

    AntwortenLöschen
  9. Ganz toll! Ich sage es ja immer wieder, auch für kleines Geld kann man schöne Produkte bekommen, das ist mal wieder der beste Beweis. Noch ist bei uns hier nichts in den Läden, war gestern erst wieder gucken, aber die Sachen laufen einem ja vorerst nicht weg und bleiben ne Weile bzw. werden hoffentlich immer wieder mal farblich aufgestockt. Danke für die schöne Review und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Wow sieht echt toll aus, werde ich auch mal ausprobieren.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
  11. Von dem Blush hättest du weniger nehmen können..total overblushed..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass du meinen Beitrag nicht gelesen hast. Dort steht extra: kräfitg Blush. Das soll euch zeigen wie stark die Pigmentierung ist

      Löschen
  12. Danke für den Beitrag.
    Die Lidschatten interessieren mich sehr. Bei den Blushes werde ich wohl passen, denn so stark pigmentierte Produkte gefallen mir gar nicht. Und die Lippowder finde ich nicht so interessant. Naja, mal sehen, was ich letztendlich mitnehme ;-)

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  13. Finde die Idee mit den Paletten echt sehr cool.
    Der Look steht dir echt gut!

    AntwortenLöschen
  14. Ein richtig toller Look. Ich habe auch schon die mymusthave palette.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde das PKlicksystem super! Hoffentlich stellt essence das System nicht nach einem Jahr um. Schöne Bilder!

    Liebe Grüße
    Nadine von Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  16. Ein schöner Look! Und das Rouge ist wirklich mega gut pigmentiert!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  17. These look lovely! I may have to check them out :)

    Much ♥ from North America!

    Cailee M. | barcelonistab.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  18. Bisher bin ich sehr begeistert von den Lidschatten, sehr schöner Look! Ich muss mir das jetzt nur noch in echt mal ansehen. :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -