Balea Verwöhnende Pflege mit tropischen Kokosduft

Freitag, 5. Juli 2013


Ich liebe Kokos, liebe Belea und habe eine trockene Haut. Aus diesem Grund musste mal wieder etwas mit, diesmal die verwöhnende Pflege mit tropischen Kokosduft.

Das sagt Balea
"Balea Verwöhnende Pflege – die Haut strahlend schön pflegen. Durch besondere Vitamine und zarten Duft sorgt die Pflegeserie für eine frische Ausstrahlung. Perfekt für die junge Haut. Balea Verwöhnende Pflege versorgt die Haut durch eine spezielle Pflegeformel mit einem wertvollen Vitamin-Cocktail und spendet 24 h Feuchtigkeit. So schützt sie vor dem Austrocknen und die Haut wird angenehm weich und geschmeidig. Die schnell einziehende Textur ist gut als Make-up-Unterlage geeignet. Ein tolles Frische-Erlebnis verspricht der leichte Duft von Kokosnuss – das tut gut!"

"Die verwöhnende Pflege ist vegan."

Inhalt 50 ml


Kostenpunkt 1,95 €


Die Creme gibt es es noch nicht in allen dm-Märkten. Bei mir im Umkreis hatte sie von fünf dm-Märkten bis jetzt nur einer, das ich etwas verwunderlich finde, da es sie schon seit einigen Tagen in den dm-Märkten zu kaufen geben soll.


Die Verpackung gefällt mir. Das Kokosmotiv und die leicht rosa gehaltene Farbe der Verpackung gefallen mir. Der Deckel lässt sich einfach öffnen und schließen. Die Dosierung klappt ganz gut, man muss nur aufpassen, dass man nicht zu fest auf die Tube drückt. Dann kann es nämlich passieren, dass zu viel aus der Tube herauskommt. 
Die Creme ist von der Konsistenz leicht dickflüssig, lässt sich aber sehr gut verteilen. Bei Körperwärme verwandelt sich die Creme in eine leicht gelartige Konsistenz. Einige Sekunden nachdem Auftrag entfaltet sich langsam der Kokosgeruch. Einen tropischen Kokusduft kann ich nicht feststellen, nur einen ganz normalen mittelmäßigen Kokusduft, der mir etwas zu künstlich ist. Einen frischeren und weniger süsslichen Kokusduft hätte ich besser gefunden. Wem der Geruch zusagt, der wird sich über den langanhaltenden Duft erfreuen können, denn dieser ist auch noch nach wenigen Stunden bemerkbar. Den Geruchtest habe ich auf meinem Handrücken vorgenommen.
Die Creme zieht schnell in die Haut ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Die Haut fühlt sich auch noch nach einigen! Stunden mit Feuchtigkeit versorgt an. Mit dem Makeup hat sich die Creme einwandfrei vertragen. Laut dem Hersteller soll die Creme 24 Stunden gepflegt werden. Das konnte ich nicht feststellen, da ich mein Gesicht morgens und abends wasche. 
Zur Verträglichkeit kann ich noch nicht so viel sagen, da ich die Creme dafür einige Monate testen müsste. Bis jetzt hab ich die Creme aber gut vertragen. Bedenken habe ich allerdings bei den Inhaltsstoffen. Es sind zwar keine Silikone etc. enthalten, jedoch aber Parfum. 



Habt ihr die Creme schon in eurem dm-Markt entdeckt?
Wie findet ihr die Creme falls ihr sie schon getestet habt?


Kommentare:

  1. Ich habe die auch und finde sie eigentlich richtig toll. ♥

    xo xo
    Sina

    http://fashiondiarylife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Für meinen Hauttyp ist das nichts und Kokos ist vom Duft her bei mir immer so ne Sache, die meisten gefallen mir nicht, aber ich finds immer wieder gut, wenn man preiswerte Produkte findet, die einem richtig gut gefallen, Balea macht sich immer mehr, wenngleich ich auch mit einigen Duschgels in letzter Zeit nicht so zufrieden war :)

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -