Ernährungsumstellung die Spaß macht dank OFFSET

Montag, 21. Dezember 2020

 Anzeige

Von der Marke OFFSET habe ich schon viel gehört und wollte deshalb unbedingt die Produkte ausprobieren, da ich schon länger vor hatte meine Ernährung umzustellen. In dem Blogpost erfahrt ihr Infos zur Marke und wie ich die Produkte bisher finde. 


Was steckt hinter OFFSET?
OFFSET steht für eine ausgewogene Ernährungsweise, ohne auf etwas verzichten zu müssen und sich selbst wohlzufühlen. 

Das Motto von OFFSET lautet: Enjoy yourself! 

OFFSET produziert ausschließlich in Deutschland und in der EU nach höchsten Qualitätsstandards. Weiter positiv finde ich, dass hinter der Marke 15 Jahre Erfahrung stecken und das Ernährungskonzept gemeinsam mit Ernährungsexperten entwickelt wurde.
Mit OFFSET-Plan soll man langfristig lernen seine Ernährung umzustellen, seinen Körper vom Zucker zu entwöhnen und zu seinem normalen Hunger-Satt-Rhythmus zu finden. Mit den Pretty Little Meals, Fancy Little Meals und ausgewogenen Mixed Meals soll eine einfache Ernährungsumstellung ohne Jo-Jo-Effekt gelingen, die auch noch Spaß machen soll ohne auf Burger und Co. dabei zu verzichten. 


Wieso ich mich für OFFSET entschieden habe
Ich habe mich für OFFSET entschieden, da ich mich immer wieder dabei ertappe wie ungesund ich esse. Mir fehlt einfach oft die Zeit im Alltag ausgewogen und gesund zu kochen. Dann wird eben zwischendurch genascht oder zu Fast Food gegriffen. Das hinterlässt natürlich nicht nur Spuren beim Gewicht, sondern zieht den gesamten Körper in Mitleidenschaft, angefangen von der fahlen Haut bis zu mehr Müdigkeit. Und wenn man sich mal mehr mit der Ernährung auseinandersetzt, stellt man erschreckend auch fest, wo überall Zucker ist, vor allem versteckter Zucker. Zudem habe ich in letzter Zeit festgestellt, dass ich häufiger Appetit statt Hunger habe. Im Folgenden habe ich ein paar interessante, kurz zusammengefasste Infos, die der ein oder andere vielleicht noch nicht weiß und bei der Ernährungsumstellung helfen kann

Appetit vs. Hunger
Appetit und Hunger ist nicht das Gleiche. Appetit wird meistens durch Werbung, Stress, Gerüche oder Langeweile ausgelöst, hat also nicht immer etwas mit leeren Magen zu tun. Dadurch essen wir oft das doppelte. Hunger ist dagegen ein körperlich, unangenehmes Gefühl. Wenn ich richtig Hunger habe, dann könnte ich alles essen, bekomme dann Kopfschmerzen und werde gereizt.
Die Little Helper von OFFSET, welche rein pflanzlich sind, helfen übrigens den Appetit bis zur nächsten Mahlzeit zu überbrücken, während ein Pretty Little Meal echten Hunger stillt. 


Zucker Reset - Wo steckt überall Zucker?
Zucker befindet sich nicht nur in Süßigkeiten oder zuckerhaltigen Getränken wie Cola, sondern auch in versteckten Lebensmitteln wie Fertiggerichte oder Rotkohl aus dem Glas, wo man auf den ersten Blick gar nicht meint, dass diese Lebensmittel Zucker enthalten könnten. Ein Blick auf die Nährwerte bzw. Zutatenliste ist also immer hilfreich. Zucker hat einen großen Einfluss auf unseren Körper. Die Liste der negativen Effekte jetzt hier aufzuführen, würde den Rahmen sprengen. Durch den Zucker Reset möchte ich meinen Gelüsten den Kampf ansagen.

Gesunde Ernährung, dann Sport
Sport ist natürlich neben einer gesunden und ausgewogenen Ernährung sehr wichtig. Jedoch sollte man, bevor man ins Fitnessstudio geht, erst seine Ernährung umstellen. Früher habe ich mich nämlich immer gefragt, warum ich kaum Ausdauer beim Sport habe. Bis ich zur Erkenntnis gekommen bin, dass Sport allein nicht schlank mach. Nach dem Sport hat man nämlich immer besonders viel Hunger, isst man danach dann ungesund, war die Sporteinheit völlig umsonst. Man hat dadurch kein Kaloriendefizit und nimmt dann nicht ab. 


Pretty New Meal Collection
Die Pretty New Meal Collection eignet sich für den Anfang sehr gut, da alles dabei ist, um direkt loslegen zu können. In der Collection sind enthalten:
  • Pretty Little Meal mit dem Geschmack meiner Wahl
  • OFFSET Cup
  • Little Helper
  • Little Activator
  • Mixer
  • OFFSET Book inklusive Ernährungsplan und Tipps und Tricks zum Thema Ernährung als Geschenk

Meine Erfahrung
Ich hatte erst Bedenken, ob mir das Pretty Little Meal überhaupt schmeckt. Zum Glück wurde ich eines besseren belehrt. Das Pretty Little Meal schmeckt unglaublich lecker, Suchtgefahr :) Ich habe mich für die Variante Strawberry Bay entschieden - schmeckt so lecker nach frischen Erdbeeren.
Die Anwendung ist zudem super einfach, da die Pretty Little Meals einfach mit Milch oder zum Beispiel mit Reismlich gemixt eine vollwertige Mahlzeit bieten. In dem Ernährungsplan von OFFSET gibt es 3 verschiedene Mahlzeiten: Pretty Little Meal (Produkte von OFFSET, egal ob als Shake, Porridge, Riegel, Müsli oder Suppe), Mixed Meal und Fancy Little Meal. Mixed Meals sind ausgewogene Mahlzeiten, mit genug Gemüse, Proteinen und ja auch ein paar Kohlenhydraten! Rezepte wie zum Beispiel den leckeren Avocado Burger findet ihr in der kostenlosen OFFSET-App. Die über 300 Rezepte lassen sich super in den Alltag integrieren. Dort findet ihr unter anderem auch die Fancy Little Meals, das sind gepimpte Pretty Little Meals wie zum Beispiel mit Obst, Waffeln oder Pudding.
In dem Pretty Little Meal sind über 24 Vitamine & Mineralien und Proteine enthalten, die der Körper braucht. Dadurch, dass ihr immer mit allem versorgt seid, was euer Körper braucht, kommt es später auch zu keinem Jo-Jo-Effekt.

Ich hätte nicht gedacht, dass Abnehmen so Spaß machen kann. Allein schon die Aufmachung der Produkte finde ich motivierend. Obwohl ich die Produkte noch nicht lange benutze, kann ich schon erste Erfolge verzeichnen. Ich fühle mich fitter, ausgeglichener, bin deutlich länger gesättigt und vor allem nasche ich so gut wie gar nicht mehr zwischen den Mahlzeiten. Man hat ein ganz anderes Lebensgefühl. Der Körper gibt einem mit einer gesünderen Ernährung viel mehr Energie und Leistungskraft zurück. Dadurch ist man direkt motivierter in den Tag zu starten, was positive Auswirkungen zum Beispiel auf die Hausarbeit hat.


Ernährungstipps & -tricks 
Zum Schluss habe ich noch tolle Ernährungstipps & -tricks für euch, die bei einer gesunden Ernährung zusätzlich beachtet werden sollten:
  • Ausreichend Trinken ist immer wichtig, besonders an heißen Tagen immer darauf achten genug Flüssigkeit zu sich zu nehmen
  • Ausreichend Schlafen. 7-8 Stunden Schlaf sollten es auf jeden Fall sein, damit der Körper sich erholt
  • Wenig Zucker, da dieser müde und schlapp macht, vor allem wenn man zu viel Zucker zu sich nimmt
  • Spaß haben ist bei der Ernährung bzw. Abnehmen sehr wichtig. Abnehmen besteht nicht aus dem puren Verzicht, sondern sich auch mal was zu gönnen wie zum Beispiel in Form eines Mixed Meals. Mit den Rezepten von OFFSET klappt das wunderbar ohne direkt ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

Mehr Infos erfahrt ihr direkt auf der Website von OFFSET

6 Kommentare:

  1. Das hört sich interessant an Ich hab mich noch nie mit dem Thema auseinander gesetzt weil ich immer dachte das so etwas sehr schädlich sie für den Körper

    AntwortenLöschen
  2. Das wäre doch perfekt für meinen Neujahrsvorsatz, wieder mehr sport zu machen und gesünder zu essen.
    Folde dir auf insta als _hereisrahel_

    AntwortenLöschen
  3. WOW das wäre was für mich 😃

    Instagram: meene.jpg

    AntwortenLöschen
  4. Oha dass soll richtig mega sein💎💎💎
    Ich folge dir auf Instagram fuechsin4 ❤❤❤ danke für all dass hier liebe Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hmm ob das schmeckt und hilft hmm Beate Greulich Facebook

    AntwortenLöschen
  6. Das wäre spannend auszuprobieren :)

    IG: healthyhealthyveganlifestyle

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -