Glam & Shine Adventskalender 2018 - Türchen 17

Montag, 17. Dezember 2018


In Türchen 17 könnt ihr 48 Produkte gewinnen :) Was genau, das erfahrt ihr, wenn ihr auf Weiterlesen klickt. Bis zum 26.12.2018 könnt ihr an allen Türchen teilnehmen!


In Türchen 17 könnt ihr zwei tolle Adventskalender von der Marke youstar gewinnen. Auch, wenn die Zeit der Adventskalender fast vorbei ist, so erhaltet ihr 48 tolle Produkte, die ihr das ganze Jahr über verwenden könnt. 

Und das sind in beiden Kalendern enthalten:



Über den youstar Dreaming of a Beautiful Kalender habe ich zudem schon auf meinem Blog berichtet.

Teilnahmeregeln zu den youstar Adventskalendern
  • Bitte nur eine Teilnahme pro Person und Haushalt
  • Seid ihr unter 18 Jahre alt, brauche ich das Einverständnis von euren Eltern, dass ihr am Gewinnspiel teilnehmen dürft und ich euch den Gewinn zusenden darf
  • Teilnehmen darf jeder, der aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommt und eine Versandanschrift besitzt
  • Unter allen teilnehmenden Kommentaren verlose ich zwei tolle Adventskalender von youstar, hier auf Glam & Shine. Es wird also 1 Gewinner geben
  • Ihr müsst Leser meines Blogs sein bzw. mich per GFC, Twitter, Instagram, Facebook, Google+, Bloglovin oder Pinterest verfolgen. Wenn ihr mich auf mehreren Plattformen verfolgt, werdet ihr bei der Gewinnverlosung doppelt gezählt
  • Erzählt mir in den Kommentaren, was euer Flopp Kosmetikprodukt 2018 war?
  • Bitte teilt mir in den Kommentaren mit, über welche Plattform und unter welchem Namen ihr mir folgt
  • Ich kontaktiere den per Zufall ausgelosten Gewinner nach Beendigung des Gewinnspiels und bitte um die Postanschrift. Meldet sich dieser nicht innerhalb von drei Tagen (Stichtag in der E-Mail), so lose ich erneut aus
  • Die Adresse wird nicht gespeichert, sondern nur zum Versenden des Gewinns genutzt und danach wieder gelöscht
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Ohne Gewähr
  • Ich übernehme keine Haftung für den Transport bzw. kein Ersatz bei Beschädigung auf dem Postweg
  • Das Gewinnspiel läuft ab sofort und endet am Mittwoch, den 26.12.2018 um 23:59 Uhr

Detaillierte Teilnahmebedingungen findet ihr hier

Schon mitgemacht? Hier geht es zu den anderen Türchen/ Gewinnspielen



5. Türchen: Schmuck & Tasche | 6. Türchen Haarprodukte von ikoo

7. Türchen: Beautyset von Mary Kay | 8. Türchen: Beautyset von Alcina


11. TürchenHautpflegeset von LR | 12. Türchen: Beautyset von kosmetik4less




PR-Sample

Kommentare:

  1. Ich glaube, dass Glow Tonic von Pixi. Es ist/war so gehypt und ich habe es einfach nicht vertragen :D

    Instagram: miraviktorija Google+ & Bloglovin Maria Viktorija

    AntwortenLöschen
  2. Die Colourpop Foundation! An manchen Stellen hochgelobt... an mir eine Katastrophe (wird irgendwie NIE schön und gleichmäßig, immer nur häßlich). Für mich leider ein Flop.
    Ich folge bei Bloglovin (dla5) und Instagram (lochkopp)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, mein Gott, was für ein Traum-Türchen, der absolute Jackpot für mich als bekennenden Beauty-Junkie ...
    Ich folge dir schon laaange überall als Petra Hempen und auf Instagram als joshismummy...
    Mein meeega Flop-Produkt dieses Jahr war ein Make-up, von einer neuen Marke, die ich auf Instagram entdeckt hatte, ihren Namen schon wieder vergessen hatte, das, was ich gesehen habehat mich echt begeistert , es war auch nicht günstig, aber das Ergebnis war ernüchternd. Ich war mehr orange als braun, fleckig, krümelig, es war wirklich schlimm, vielleicht hab ich auch einfach das falsche Produkt gekauft, und die Lidschatten oder Lippenstifte sind ganz toll, aber ich traue mich an die Marke nicht mehr ran...

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir extra eine vegane teure Bio-Wimperntusche ohne Tierversuche usw gekauft ( hsb die Marke leider vergessen) und war dann mega enttäuscht da sie immer extrem verschmierte, ich hatte dauernd dunkle schlieren unter den Augen! Schade, hab dann wieder zu den konventionellen gegriffen und mich aber echt geärgert...

    AntwortenLöschen
  5. Ach und ich folg dir natürlich
    https://www.bloglovin.com/@sirihuttenhain
    Insta: frag_siri

    AntwortenLöschen
  6. Ich folge gerne via GFC als Daniela Schiebeck und Instagram als eisteepfirsich1983

    Mein Flopprodukt war ein richtig übler Lippenstift, der gar nicht gut gehalten hat.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Moni,
    ich hatte kein richtiges Flopp Kosmetikprodukt in 2018.
    ich folge dir bei Facebook: Jenny Pagel
    und bei bloglovin und instagram: MissSunshine1289

    AntwortenLöschen
  8. Mein Flop war ein grüner Primer, der Rötungen kaschieren sollte, dies aber erstens in keinster Weise getan hat, zweitens eklige Schlieren hinterließ und drittens für ein sehr unruhiges Hautbild sorgte.
    Folge über GFC als Schneegloeckchen (wirbelrosi[at]aol.com) :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Diese Steifen für die Nase von Biore oder Isana. Die haben bei mir einfach überhaupt nichts gebracht.

    Ich folge dir übrigens bei Insta unter happy.budgie

    AntwortenLöschen
  10. Die BH Ultimate Matte - 42 Farben Shadow Palette hat mich total enttäuscht.

    LG

    Karin

    freiwelt(at)gmx.de

    Twitter: 2vaurien
    Insta: 2vaurien
    Bloglovin: Vaurien
    FB: Karen Schipp
    Pinterest: Karen Schipp

    AntwortenLöschen
  11. Die Glam&Doll Mascara von Catrice. Habe nur positives darüber gehört, aber mich konnte sie nicht begeistern. Lg
    Ich folge dir auf Instagram und Facebook.

    AntwortenLöschen
  12. mein Flop sind die Catrice Conceiler /:
    ich folge dir über FB Ina Wein und Insta ina_yasha

    AntwortenLöschen
  13. mein Floppprodukt war ein Shampoo für empfindliche Kopfhaut, was mir Schuppen des Todes verursacht hat! Das war der Horror, weil sie auch nach einem Wechsel nicht weggegangen sind. Erst nach dem nächsten Friseurbesuch wurde es besser.
    FB: Mari Na
    IG: marinamaide
    Bloglovin und Twitter: @mari581
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  14. hallo :) eine spannende frage...eine lip matte cream von nyx..die farbe gefiel mir im regal sehr aber auf meinen lippen war sie für mich eindeutig zu dunkel. danke für das tolle gewinnspiel, ich würde mich riesig freuen <3 folge auf facebook,, instagram und bloglovin unter sophia jakob

    AntwortenLöschen
  15. Meinen Flopp hab ich neulich erst sogar erlebt. Im Dm die diesjährige Winter sonder Edition Shampoo entdeckt:Weiße Schokolade. Nachdem ich im letzten Winter so begeistert vom KaramellShampoo war,musste die weiße Schoki fürs Haar einfach mit.
    Mir gefällt aber weder der Duft (irgendwie so gar nicht nach weißer Schokolade) und mein Haar ist auch nicht sooo schön nach dem Waschen mit diesem Produkt. Schade.

    Ich Folge auf Instagramm und Bloglovin unter Danielle Dante und auf facebook unter Daniela Schmitz

    Herzliche Grüße
    Daniela
    Danielaschmitz1982@freenet.de

    AntwortenLöschen
  16. Ich hatte eine neue getönte Feuchtigkeitscreme getestet, glaube von Balea, weil meine aus dem Sortiment genommen wurde und die war überhaupt nicht für mich geeignet!

    Ich folge dir auf
    Facebook: Doreen Lübking
    Instagram: doreenlue

    AntwortenLöschen
  17. Mein Flop war leider leider ein festes Shampoo von Lush, das mir schreckliche Kopfhautpickel verursacht hat :( Seitdem reagiere ich auch total allergisch auf viele andere Shampoos...
    LG Silvia (bloglovin: paintinglilies)

    AntwortenLöschen
  18. Der Infaillible Pore Refining Primer von L’Oreal Paris ... hatte mir mehr von ihm erhofft :/

    Pinterest: franzi17011992

    Liebe Grüße, Franzi

    AntwortenLöschen
  19. Hi,
    einen richtigen Flop hatte ich nicht. Enttäuscht war ich von der Artdeco Eyeshadow Base, die irgendwie nicht mehr so gut ist wie früher.
    Ich folge dir via GFC als Autumn,
    Stephanie Maus bei FB und Firmchen bei Instagram.
    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  20. Hm, also nen wirklichen Flop hatte ich eigentlich nicht. Mal nen Nagellack, der doch nicht so passte und ne Wimperntusche, die ich nicht mehr nachkaufte, von daher geht das eigentlich. :)
    Ich folge über FB und google als Katja Espunkt.
    Viele liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
  21. Habe mir eine Revlon-Mascara gegönnt. Bringt absolut null xD

    Folge dir bei Facebook (Lidia Beh)

    AntwortenLöschen
  22. Avene Couvrance Kompakt Creme-Make-up hat meine trockenen Stellen am Kinn und meine Poren furchtbar betont.. Und der ganze Spaß auch noch für 27€?!
    Danke für diese tolle Veerlosung! Würde mich riesig freuen, jeden Tag ein Türchen öffnen zu dürfen....
    Ich folge dir aktiv via Facebook: Viktoria Schwarzwald, Bloglovin: viktoriaschwarzwald, seltener auf Instagram: viktoriazickzack

    AntwortenLöschen
  23. Ein Catrice Nagellack war mein Flop. Platzte schon nach wenigen Stunden ab🌸

    Ich folge dir bei fb als Thea Seegers

    Liebe Grüße
    Thea S.

    AntwortenLöschen
  24. Ich hab dieses Jahr nur die Produkte verwendet die ich schon lange verwende, daher hab ich kein Flopp-produkt!

    FB: Pa Dii
    IG: itspadii
    Bloglovin und GFC: Padii

    AntwortenLöschen
  25. Eine Haarkur von Balea. Die hole ich mir nie wieder.
    Bloglovin Chrisi P.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  26. Das war eine BB Cream, die sich überhaupt gar nicht gleichmäßig verteilen ließ und eher aus aussah als hätte ich mir Penaten Creme ins Gesicht geschmiert :D
    Ich würde mich meeega über den tollen Kalender freuen und folge dir unter Jennifer Nissen auf FB :) elfejenn@web.de

    AntwortenLöschen
  27. Ich habe dieses Jahr ein paar Primer ausprobiert und hab gemerkt das die mit Silikonen usw. bei mir gar nicht funktionieren. Zb einer von Alverde war grauenhaft.

    GFC Google+: Jyn Twitter: Mautze@Maukatzi Instagram: _leelo_82 Facebook: Claudi Meister Bloglovin: leelo1 Pinterest: Claudia Meister

    AntwortenLöschen
  28. ein deo von nivea,hat nicht lange angehalten bei dem sommer :( ich folge dir bei facebook unter Marie-Luise Klinger

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Simone,ich bin Leserin facebook Jasmin Bellastern Marschollek,Twitter Bellasternchengfc Bellasternchen ,google plus Bellasternchen M,bloglovin Jasmin .,pinterest Jasmin,instagrasm,jasminbellasternchen.Ein Haarshampoo.Die Hare wurden trocken..lg Jasmin jasminfee@gmx.de

    AntwortenLöschen
  30. Mein Flop Produkt waren Wachsstreifen für die Augenbrauen. Es klang so einfach: aufkleben und anziehen, was es aber absolut nicht hat. 3 Häärchen sind mit ab gegangen, also musste doch die Pinzette her. Totaler Flop 👎
    Ich Folge dir auf Instagram als larilakim und auf Facebook als Larissa Filling

    AntwortenLöschen
  31. Hallöchen,

    wow was für ein toller Gewinn :)

    Ich folge dir per GFC (The reading maiden), Instagram (Toadetti) und Facebook (Stefanie Pi).

    Ich habe mir eine Lidschatten - Palette von Misslyn gekauft und war von der Deckkraft sehr enttäuscht. Obwohl ich eigentlich immer begeistert von der Marke war.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  32. Mein flop Produkt war ein trockenshampoo-schaum von balea, meine Haare sahen danach viel viel fettiger aus als vorher :/

    Fb: Anna andersrum
    Insta: la0la_
    Bloglovin: anna1442

    AntwortenLöschen
  33. Ich fand den Revlon-Mascara echt gut, würde ich jederzeit wiederverwenden. Als ich ihn zum ersten mal gekauft habe, war es eigentlich eine Notlösung weil wir in den Skihotels Südtirol waren und es vor Ort keinen anderen gab. Hat mich aber bis heute überzeugt :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  34. Der Labello blackberry shine war mein Flop. Davon bekomme ich noch trockenere Lippen statt geschmeidige :/
    Ich folge bei instagram (alletwunderbar). Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  35. Ich habe Augenpads gekauft, die super klibbrig waren und einfach in zuviel Fluessigkeit getränkt waren. Ekelhaft und ein Fall fuer die Tonne!!!
    LieBe Gruesse,
    Sandra
    dudu.sandra@virgilio.it

    Folge FB(Sandra Popodi) und bloglovin(Sandra P)

    AntwortenLöschen
  36. Der conceal & define concealer von Makeup Revolution. Er sieht so schrecklich an mir aus^^.
    Instagram: principessa_beauty_

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Simone,
    ich hab mir eine Foundation gekauft, die ich gar nicht vertragen hab.Das war sehr ärgerlich.
    LG
    Anuschka

    AntwortenLöschen
  38. Ach so und ich folge dir bei Facebook als Anuschka Re und bei Twitter + Instagram :)

    AntwortenLöschen
  39. Oh das war ein Lippenstift den mir eine Verkäuferin empfohlen und der war gar nicht preiswert.
    Herzlichen Dank für die ein mega tolles Türchen
    GFC, Facebook, Google+, Twitter, Bloglovin und Pinterest mit meinem Namen Karin Karkutsch
    und Instagram Karinakaki44
    Lg Karin

    azikaka@kabelmail.de

    AntwortenLöschen
  40. Hallo,
    ich folge dir auf FB als Nicole Linse und auf Insta als Regenbogenpalme_Blog.
    Mein absolutes Horror Produkt war das Kopfhautpeeling von Elvital - ich hab die Körnchen nicht mehr aus den Haaren bekommen 😂😂😂😂 Hab da sogar den Insta Beitrag dazu https://www.instagram.com/p/BalFik4nqik/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=b8pjt17vkqch

    Danke für das Gewinnspiel, ich würde mich freuen. Schönes Weihnachtsfest euch allen.

    AntwortenLöschen
  41. Die Foundation von alverde:(
    Intagram:inke.sdn

    AntwortenLöschen
  42. Nagellack jeglicher Marken

    Folge dir bei Instagram als vannykiss und bei facebook als Vanessa Sommer :)

    AntwortenLöschen
  43. ich habe gar keinen flop erlebt :)
    ich folge dir via instagram als bigeyesofberlin und via bloglovin als christin weiß
    lg
    chrissy-nb(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  44. Eine Foundation von Catrice,wurde auch mal von einem Blogger empfohlen und sah total maskenhaft aus.
    Ich folge dir auf Instagram (_nini_j)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  45. Das flop Produkt 2018 war für mich ein trocken Shampoo Schaum aus dem dm der hat überhaupt nichts gebracht und meine Haare sogar fettig aussehen lassen
    Folge dir über insta als labello.fetischistin und auf Facebook unter Jenny Marleen buettner

    AntwortenLöschen
  46. Eine foundation von einer im Rossman erhältlichen Marke. Das stank wie Mückenspray.
    Ich folge dir auf instagram (pumping.grace) und Facebook (Gracia Raue)

    AntwortenLöschen
  47. Das Colour-Freedom Denim Blue mit dem Colour Freedom Pasteliser hat sich bei mir als Flop herausgestellt. Ich wollte damit bei mir hellblaue Haare erzeugen, jetzt sind sie immer noch gelbblond, obwohl ich alle Herstellerangaben eingehalten habe.
    Ich folge hier:
    Bloglovin & Facebook: Nancy Tautenhahn
    Instagram: Orangecosmetics
    Google + und GFC: Nancy T.
    LG Nancy :)

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Moni, ich kann dir leider kein Flop Produkt nennen, als Mama Habe ich dieses Jahr eher Kinderzeug anstatt Kosmetik gekauft. Mit den wenigen Dingen, die ich mir gegönnt habe, war ich eigentlich zufrieden. Ich Folge dir auf Instagram (juli.wiwi) liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  49. Mein absoluter Flop war definitiv ein Consealer von Maybelline :s
    Folgen tu ich dir auf Facebook als Meryem Ki und per Instagram als __mer.yem

    AntwortenLöschen
  50. Ich habe 2018 die Tuchmasken für mich entdeckt. Die durchfeuchten so schön die Haut.
    Instagram: andreaodorfer6060
    Facebook: Andrea Odörfer

    AntwortenLöschen
  51. die Tuchmasken, sie sind einfach nichts für mich. LG Judit
    ich folge dir unter Insta judit.spaeth, Facebook Judit Spaeth

    AntwortenLöschen
  52. Mein Flop Produkt war leider die Minnie Mouse Tuchmaske die es aktuell gibt. Mein Gesicht hat bereits nach 2 Min gebrannt wie Feuer.
    Ich folge dir in Instagram unter kreativ_gefluester und in facebook unter Alica Muckle :)

    AntwortenLöschen
  53. Bis auf ein Duschgel, dessen Geruch (Minze, Teebaumöl) mir viel zu heftig war, hatte ich dieses Jahr zum Glück keine schlimmen Flops dabei.
    GFC: Bo, Ig: bttysqui, Bl: wonderbobo, FB: Bettina E...
    LG Bettina
    betty5[at]gmx.at

    AntwortenLöschen
  54. Eine schwarze Peel off Maske von Douglas :(

    folge Dir via
    Bloglovin (lisa761)
    GFC (Lisa lein)
    Google+ (Lisa lein)
    instagram (li_sa_wirt)

    LG
    Elisabeth
    lisalosa111@gmail.com

    AntwortenLöschen
  55. Mein Flop war ein Highlighter. Er sah toll aus und der Swatch war auch toll, aber nach ein paar Mal benutzen kam nichts mehr runter. Es war aber schon Anfang des Jahres und ich habe verdrängt, welcher es war...
    Ich folge dir bei Facebook (Finja Fe), GFC (finfa), Bloglovin (Finfa) und Instagram (finfafee).
    Schöne Grüße, Finja
    finfa@web.de

    AntwortenLöschen
  56. Mein Flop Produkt war ein Reinigungsschaum von Alcina, der überhaupt nicht sanft war, sondern meine Haut gleich austrocknen ließ ..
    Danke für die tolle Chance!

    Folge dir bereits auf:
    Twitter (brookeandlynn)
    Instagram (weirdowhisper)
    Facebook (Mandee Hoang)
    Google+ (MDY T Hoang)
    Bloglovin (brookeandlynn)

    mandy-hoang@web.de

    AntwortenLöschen
  57. Ich hatte kein richtiges Flop Produkt 2018
    Folge dir via GFC, Instagram, Bloglovin, Pinterest (motjeline) und Twitter (bakrusliebe)
    Liebe Grüße, Katrin
    schwefelhoelzchen(at)gmx.net

    AntwortenLöschen
  58. So eine Gesichtsmaske gegen trockene Haut.. meine Haut hat danach so geklebt, eklig :D
    Ich Folge dir bei Insta unter vanessa_holly25 / Pinterest unter Vanessa Ramos / BL unter Nessa Ramos und Facebook unter Vanessa Ramos <3

    AntwortenLöschen
  59. Das Makeup von Sante

    Ich folge auf Facebook als Uli Starr, auf Twitter als Ulli Star (@star_ulli) und auf Instagram als ulli_star
    :)

    AntwortenLöschen
  60. Ich folge dir hier und auf Instagram als Andreas Wyzgol.
    Mein absolutes Flop-Produkt dieses Jahr war eine Bart-Pflege-Creme,nachdem ich die aufgetragen und einmassiert habe, dauerte es ungefähr 5 Minuten, dann wurde es eine ganz komische, klebrige Masse, wurde weiß, klebte im Bart wie Kleister, also schön und Pflege ist anders. Normalerweise benutze ich etwas von Balea für wenig Geld und dabei dachte ich echt, den für den Preis von 15€ wird das der Wahnsinn sein. Bestes Beispiel für teuer ist nicht immer gut.

    AntwortenLöschen
  61. Ein Lippenstift von catrice, ich habe beim ersten verwenden Herpes bekommen 🙈
    Icv Folge dir bei Facebook unter dem Namen Kathleen Lucke

    AntwortenLöschen
  62. Eine lidschattenpalette von Rival de loop. Die Farben halten trotz Base keine Stunde auf meinem Auge. Ich folge dir auf Instagramm: annika.303

    AntwortenLöschen
  63. Hallo ,
    tolle Verlosung. Vielen Dank.
    Ich springe gern in den Lostopf. Ich würde mich sehr freuen.
    Ich folge Dir via GFC als Stern44 , via Bloglovin als Margareta Gebhardt
    und auf Instagram als wolke_44.
    Ich habe kein Flop Produkt gehabt.
    Ich wünsche Dir Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr.
    margareta.gebhardt@gmx.de

    Liebe Grüße Margareta

    AntwortenLöschen
  64. wimperntusche von alverde - ist ja schön mit bio und so (tierversuchsfrei ist übrigens jede kosmetik in deutschland) aber enthält alkohol als konservierung (muss ja, sonst siedeln sich bakterien an), das brennt in meinen augen aber total - mein flopp.
    instagram: pandora__82

    Liebe Grüße
    Claudi
    glueckspilz82[at]gmx[.]de

    AntwortenLöschen
  65. Das größte Flop Produkt habe ich erst vor ein paar Tagen entdeckt. Es war eine Fondationprobe von Dior in einer hellen Farbe, so wie drauf stand. Als ich sie dann auftragen wollte, war sie braun. Es war so eine richtig dunkelbraune Fondation. Wenn dass schon eine helle Farbe sein soll, dann möchte ich nicht wissen, wie dunkel die dunkelste Farbe ist :D
    Instagram: laurina_kosmetik
    Facebook: Laurina Blml

    AntwortenLöschen
  66. Hallo Moni,

    Liquid Camouflage von Catrice fand ich furchtbar, war bei mir SOFORT in den Fältchen unterm Auge und ich hatte das harte Gefühl, dass ich von diesem ekelhaften Parfüm darin so ein Ziehen und Brennen um die Nasenflügel herum bekommen habe. Ziemlich schmerzhaft sogar. Nie wieder.

    LG
    Eli
    (elifdidikci(at)googlemail.com)
    Folge über GFC und Facebook

    AntwortenLöschen
  67. Mein Flop war eine Mascara, Name habe ich schon vergessen. Unmöglich zu benutzen, da sie irgendwie nach Kot gerochen hat.
    LG Michaela

    Facebook: Michaela Degenkolb
    Pinterest: Michaela Degenkolb
    Bloglovin: Michaela Degenkolb
    Twitter: Ziazan83
    Instagram: ziazan123

    AntwortenLöschen
  68. Den Flopp habe ich gerade, eine Körpermilch in der Sprühdose und das kommt total flüssig raus. Die Hälfte von dem Zeug kleckert immer auf den Boden.Was ich auch als Flopp empfand sind diese In-Dusch-Produkte. Völlig sinnlos und für mich zu umständlich.
    Ich folge Dir über GFC unter Elke Hauch

    LG von Elke H.
    becjat(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  69. ich bleibe meinen Produkten fast immer treu und kann mich an kein Übel erinnern

    ich folge Dir bei Twitter: @triele78

    AntwortenLöschen
  70. So eine schwarze Maske von DM, die die Poren reinigen soll... Hat bei mir nicht wirklich etwas gebracht. Ich folge dir auf deinem Blog, FB, Instagram und Twitter unter Larissa W., tulpenblume93 und OfficialBabyL
    LG Larissa :)

    AntwortenLöschen
  71. Mein grösster Kosmetik-Flopp dieses Jahr war so ein Augenbrauen-Tattoo-Stift...

    Ich folge dir hier:
    FB: Anuschka Egalo
    Instagram: anuschkaegalo89

    AntwortenLöschen
  72. Hm, ich glaube die habe ich alle aus meinem Gedächtnis gelöscht oder direkt weggeschissen.
    LG
    Folge dir auf Bloglovin, Facebook und Google+ als Laura Ben.

    AntwortenLöschen
  73. Ein LE Puder von Essence mit SPF, ließ sich gar nicht gut verteilen.

    Ich folge dir auf Twitter als Eleanor99226719
    und auf Bloglovin und Facebook als Eleanor T.
    (Nachname gekürzt, da ich meinen vollen Namen hier im Internet nicht so angeben möchte und das auch datenschutztechnisch wirklich nicht empfehlenswert ist, hoffe du hast dafür Verständnis.)

    AntwortenLöschen
  74. Die Gebirgssonnencreme, die es im Sommer bei Dm gab. Hat sich direkt wieder abgelöst irgendwie von der Haut :/

    Ich folge bei Facebook als Alexej H, Instagramm als filobit_ und bei Twitter als @Molochai01

    AntwortenLöschen
  75. Die Volumen Mascara von essence. Ich finde das die von der Qualität übelst nachgelassen haben o.o
    Folge dir auf GFC,Facebook,Instagram,Twitter,Youtube als AnnLeeBeauty

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

    AntwortenLöschen
  76. Moin, wünsche FROHE WEIHNACHTEN gehabt zu haben!!!
    Eigentlich habe ich kein Flop Produkt dieses Jahr!
    Folge wie folgt: GFC, Facebook, Google+, Bloglovin und Pinterest mit meinem Namen Ilka Schoeben und als illihexe via Instagram.
    Liebe Grüße
    Ilka illihexe(ät)web.de :-)

    AntwortenLöschen
  77. Hey Moni,
    Leider wurden aus irgendeinem Grund meine vorherigen Kommentare nicht angezeigt, darum heute zum letzten Mal nochmal. Hoffe es klappt diesmal :(
    Eine zu dunkle Foundation :D
    Finde dein Adventskalender jedes Jahr immer etwas schönes, hoffe habe dieses Jahr noch Glück :)
    Folge dir auf:
    Instagram: l.miiax
    Google+: MiLe K.
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  78. Ich verwende meistens Produkte, die ich seit Jahren kenne. Und mit den Neuheiten, die ich ausprobiert habe, war ich eigentlich meistens auch zufrieden. Also ich habe kein Flopp-Kosmetikprodukt des Jahres.
    Folge dir auf Instagram (@starsstarsstarsstarsstars) und unter Bloglovin (Nina0).
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  79. Mein Flop-Produkt 2018 war ein Lippenstift der ein mattes Finish abgeben sollte, alles andere aber als matt war🤷🏼‍♀️ Ich folge dir auf Instagram: _krissi_h

    AntwortenLöschen
  80. Mein flopp war ein grüner Primer, der Rötungen kaschieren sollte aber das in keinster Weise getan hat. Habe leider immernoch keinen guten dafür gefunden:(
    Folge dir auf instragram als ceciliaswelt

    AntwortenLöschen
  81. Ein Duschhschaum von Balea , der mehr im Abfluss verschwand, als auf der Haut blieb. Da bleib ich doch bei Dove.


    Herzlichen Dank für die wundervolle Verlosung
    LG
    Petra


    Ich folge Dir auf FB, google +, Bloglovin unter meinem Namen.

    AntwortenLöschen
  82. Einige der ach so tollen Tuchmasken, haben weder Feuchtigkeit noch Entspannung gebracht😕
    Fb: Michelle Jander
    Instagram: _obwohl_
    Pinterest: Michelle Jander
    Twitter: eisblumen_girl

    AntwortenLöschen
  83. Ein lipgloss von beetique. -.- Die sehen in wirklichkeit gar nicht so aus wie auf den bildern! Ist alles ne lüge!
    Würde mich sehr freuen Moni, toller Kalender!
    Folge dir auf fb als Kamile Kilic
    Lg

    AntwortenLöschen
  84. Da muss ich jetzt aber scharf nachdenken... ich denke, es war ein Eyliner, der nur geschmiert hat. Weiß die Marke schon nicht mehr


    Facebook: Hannah De Cauter, Instagram: Haney2003

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -