Perfekte Weihnachten mit Schneider Schreibgeräten - To-Do-Liste + Ideen für die Adventszeit

Montag, 30. Oktober 2017

 
Anzeige 

Weihnachten steht vor der Tür! Jede Woche, die wir uns Weihnachten nähern, wird umso hektischer. Es muss nicht nur an Geschenke gedacht werden, sondern auch an die Dekoration und an das Weihnachtsmenü. Bei der ganzen Organisation kann man leicht mal den Überblick verlieren und das ein oder andere vergessen. Mir ist es auch schon einmal passiert, dass ich Eier vergessen hatte zu kaufen. An Heiligabend musste ich dann noch kurz vor Ladenschluss extra Eier kaufen. Zusätzlicher Stress ist da vorprogrammiert, der sich normal hätte vermeiden lassen. Doch wie vermeidet man solche Fails? Die Antwort ist ganz simple, nämlich mit einer To-Do-Liste! Oder wie wäre es mit einer Checkliste für Ideen, welche man unbedingt in der Adventszeit erledigt haben sollte, um die perfekte Vorweihnachtszeit zu haben. Mit den Füller Base von Schneider lassen sich perfekt solche Listen erstellen. Mit einem hochwertigen Schreibgerät macht so etwas nämlich noch gleich viel mehr Freude.


Was könnte auf einer To-Do-Liste für Weihnachten stehen?


4-6 Wochen vorher
Geschenkideen: Für wen muss ich welches Geschenk besorgen?
Muss ich evtl. Pakete verschicken? An wen Weihnachtskarten verschicken?

2-3 Wochen vorher
Rezepte: Was für Zutaten brauche ich für welches Menü?
Evtl. Tisch buchen, falls man essen gehen möchte
Weihnachtsmusik auswählen

2 Wochen vorher
Dekoration: Wie soll Tischdekroation aussehen? Was brauche ich dafür?
Equipment Check! Ist alles vorhanden? Lichterkette, Weihnachtsbaumständer...

1 Woche vorher
Weihnachtsbaum kaufen
Weihnachtskarten und Pakete verschicken

2-3 Tage vorher
Lebensmittel: Frische Lebensmittel kaufen
Weihnachtsbaum aufstellen und schmücken

Heiligabend
Getränke kühl stellen
Weihnachtsmusik einlegen
Tisch decken
Weihnachtsgeschenke unter den Baum legen
Weihnachtsessen servieren


Ideen für eine besinnliche Adventszeit (Für das perfekte Weihnachtsfeeling)

  • Weihnachtsgeschichten lesen
  • Weihnachtsmusik hören
  • Lebkuchenhaus basteln
  • Weihnachtsfilme ansehen
  • Christbaumschuck selber basteln
  • Weihnachts-Fensterbilder basteln
  • Etwas Gutes tun: Spenden an Menschen, die es an Weihnachten nicht so gut haben
  • Bratäpfel machen
  • Plätzchen backen und diese mit Freunden oder Nachbarn teilen
  • Schlittschuh laufen
  • Weihnachtsmarkt besuchen
  • Weihnachtsgerichte schon einmal Probekochen, damit an den Weihnachtstagen alles wie am Schnürchen läuft
  • Weihnachtspulli anziehen
  • Wunschzettel an das Christkind schreiben
  • Heiße Schokolade oder Glühwein trinken
  • Waldspaziergang (hoffentlich schneit es dieses Jahr)
  • Schneemann bauen

Tipp: Um den Überblick zu behalten und sich nicht zu verzetteln, würde ich alles auf eine Liste oder in ein Notizbuch schreiben Für die bessere Unterteilung würde ich verschiedene Farben verwenden und Hauptüberschriften verwenden.


Meine Erfahrung mit Schneider Schreibgeräten

Optisch gefällt mir der romantische Füller in zartem Rose und mit seinem ergonomisch gummiertem Griffprofil richtig gut - ein absoluter Blickfang. Bei dem Füller handelt es sich um eine hochwertige Edelstahlfeder M mit Iridiumkorn. Die hochwertige Edestahlfeder macht sich auch beim Schreiben bemerkbar. Sie gleitet wie eine Feder über das Papier. Zudem wird die Handschrift nochmal doppelt so schön. Anfangs war es etwas ungewohnt nach all den Jahren nach meiner Schulzeit wieder mit Füller zu schreiben, aber es macht richtig Spaß.
Der robuste und markante Clip ist aus hochglanzverchromtem Metall. Für den Schneider Füller werden Standard-Tintenpatronen benötigt. Die königsblaue Farbe ist löschbar. Den Füller gibt es übrigens auch für Linkshänder.

Den Füller bekommt ihr z. B. hier.


Schreibt ihr noch mit Füller?
Habt ihr schon Erfahrungen mit den Schneider Schreibgeräten gemacht?

Kommentare:

  1. Ich schreibe sehr gern mit Füller, nutze aber hauptsächlich meine Füller von herlitz.
    Der rosane von Schneider sieht aber wirklich sehr hübsch aus.
    Den schaue ich mir bei Gelegenheit mal genauer an :)

    Liebe Grüße,

    Franzi

    AntwortenLöschen
  2. Der Füller ist echt klasse ^-^ Ich schreibe gerne mit dem♥

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

    AntwortenLöschen
  3. Ich schreibe auf der Arbeit immer mit Füller aber meiner gibt langsam den Geist auf. Ic muss mich mal nach einem neuen Exemplar umschauen :)

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  4. Deine To-Do Liste ist super und eine echte Hilfe! :)

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -