Vergleich Catrice Liquid Gel Cushion Eyeliner & essence the Cushion Eyeliner

Sonntag, 12. Februar 2017


Nicht nur von Catrice gibt es seit Kurzem einen Cushion Eyeliner im Standardsortiment, sondern auch von essence. Bisher habe ich solche Eyeliner mit einem getränkten Kissen noch nie gesehen, umso gespannter war ich auf das Ausprobieren.
Das Interessante bei meinem Test war, dass beide Produkte auf den ersten Blick völlig identisch aussehen, nur der Aufdruck und Preis unterscheiden sich. 
Aus diesem Grund stellte sich für mich die Frage, ob beide Produkte auch wirklich gleich sind oder sie nur identisch aussehen? Um diese Frage zu beantworten, habe ich beide ausprobiert.


Catrice Liquid Gel Cushion Eyeliner 
Preis 4,49 €/ 3 ml
Erhältlich nur in Schwarz 

essence the Cushion Eyeliner 
Preis 2,99 € /3 ml 
Erhältlich nur in Schwarz

Das sagt Catrice 
Light As A Feather. Diese Innovation im Bereich Eyeliner revolutioniert den Lidstrich-Auftrag: Das Kissen im Innern des Tiegels ist mit der hochpigmentierten, federleichten Liquid-Textur getränkt. Am besten lässt sich die lang anhaltende Formulierung mit einer flachen, angeschrägten oder einer spitz zulaufenden Eyeliner Brush auftragen. Die innovative Textur ist extrem flüssig, gleichzeitig aber sehr deckend. Es genügt, den Pinsel kurz in das mit der Flüssigkeit getränkte Kissen zu drücken, er nimmt so ausreichend Produkt auf. Mit einem abgeschrägten Pinsel entsteht ein eher filigran aussehender Lidstrich, während mit einem geraden Pinsel durch die kurzen, dichten Pinselhaare auch problemlos ein Statement Eyeliner kreiert werden kann 

Das sagt essence
cushion: der mega-trend aus asien. der integrierte Schwamm ist mit einer hochpigmentierten eyeliner-textur getränkt und dosiert dadurch die optimale menge textur für deinen perfekten lidstrich – egal ob präzise linien oder coole cat-eyes. alles ist möglich.


Wie ich sie finde
Schon einmal vorweg! Ich konnte keinen Unterschied feststellen. Nur der Aufkleber auf dem Deckel und der Preis unterscheiden die Cushion Eyeliner. Einen Blick auf die Inhaltsstoffe bestätigte meine Vermutung und meinen Produkttest, sie sind nämlich exakt gleich!

Inhaltsstoffe stimmen mit Catrice und essence überein!
INGREDIENTS: AQUA (WATER), AMMONIUM ACRYLATES COPOLYMER, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE, POLYURETHANE-35, LAURETH-21, POLYGLYCERYL-2 CAPRATE, METHYLPROPANEDIOL, ALCOHOL DENAT., PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL, PANTHENOL, TOCOPHEROL, HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL, GLYCERIN, BUTYLENE GLYCOL, TRI-C12-13 ALKYL CITRATE, CAPRYLYL GLYCOL, LAURETH-30, DISODIUM DECETH-5 SULFOSUCCINATE, STEARIC ACID, PALMITIC ACID, PHENYLPROPANOL, ETHYLHEXYLGLYCERIN, TETRASODIUM GLUTAMATE DIACETATE, CITRIC ACID, SODIUM HYDROXIDE, PHENOXYETHANOL, SODIUM DEHYDROACETATE, CI 77266 (BLACK 2) (NANO).

Die nachfolgende Review habe ich darum zur Vereinfachung im Singular verfasst. Die Review gilt somit für Catrice als auch für essence.
Das Gel ist flüssig, fast wie Wasser. Der integrierte Schwamm ist quasi mit Gel aufgesaugt und verhindert somit das Auslaufen und Tropfen. Selbst wenn ich den Glastiegel auf den Kopf stelle, läuft nichts aus. Auch bei der Entnahme mit einem Pinsel tropft nichts. Ich brauche mit dem Pinsel nur einmal sanft in das getränkte Kissen zu tauchen, um einen deckenden und gleichmäßigen Eyelinerstrich zu ziehen. Der Eyeliner ist tiefschwarz und deckt mit einem Zug bis zum Schluss. Weiter positiv ist, dass die Farbe blitzschnell antrocknet. Man braucht also keine Angst zu haben, dass etwas verschmieren könnte. Nach dem Auftrag hält der Eyeliner den ganzen Tag bombenfest und sieht stets wie frisch aufgetragen aus. Während der Tragezeit verwischt und krümelt nichts. Trotz der sehr guten Haltbarkeit lässt sich der Eyeliner ohne Druck und Reiben entfernen.

 Jeweils mit einem Zug deckend

Fazit
Selbst mit einem einfachen Eyelinerpinsel lässt sich spielend der Cushion Eyeliner auftragen. Durch die flüssige Textur kann man mit ihm wunderbar dicht am Wimpernkranz arbeiten. Der Eyeliner wirkt während der Tragezeigt stets wie frisch aufgetragen, leicht glänzend und tiefschwarz. Die Haltbarkeit ist grandios. Auch nach einem Mittagssschlaf färbt nichts auf einem Kissen ab und nichts ist verwischt.
Zwischen dem Catrice und essence Cushion Eyeliner gibt es keinen Unterschied. Vom Preis her würde ich mich darum ganz klar für essence entscheiden, da dieser fast die Hälfte günstiger ist. Ich bin begeistert und kann euch den Cushion Eyeliner sehr empfehlen. Er ist nicht nur für Profis, sondern auch für Anfänger bestens geeignet. 



PR-Sample

Kommentare:

  1. Vielleicht teste ich den Liner von Essence auch mal, langsam werde ich neugierig je mehr ich darüber lese. ;-) Dabei komme ich eigentlich immer besser mit festeren Konsistenzen klar. Aber bei dem kleinen Preis kann ich es ja mal versuchen. lg

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessant, dass es sich wirklich um das gleiche Produkte handelt. Werde mir den von Essence sicherlich zulegen. Hätte ich das hier nicht gelesen, hätte ich mir wohl eher den von Catrice zugelegt. 🙈
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Toll berichtet💜Da kann man guten Gewissens zu dem von Essence greifen😊

    AntwortenLöschen
  4. schöner Look Liebes♥
    Ich bin ja schon überrascht das es die selben sind..
    Da kauft man doch lieber den von essence :D

    Liebe Grüße Stadtqrinzessin

    AntwortenLöschen
  5. Super Review!!
    Ich bin schon ganz scharf auf das Teil.
    Aber bei mir ist die Theke noch nicht umgestellt.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das nenne ich einen deckenden Eyeliner! Ich tue mich mit Cremeeyelinern immernoch schwer :D Habe mich daran aber auch immernoch nicht versucht...Ich bin eher der Stift-mit-Pinsel Typ :D
    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für die Review & den Vergleich. Ich war auch am überlegen, welche ich von den beiden testen soll. Da diese beide gleich sind & ich Catrice ein bisschen mehr bevorzuge, werde ich mir den von Catrice wohl kaufen :).

    Liebe Grüße & ich wünsche dir einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  8. its super black and seems so pigmented <3

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie hübsch Du Deinen Lidstrich hin bekommst. Ja, die beiden Marken sind ja ohnehin irgendwie verwandt. :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Danke für diese ehrliche Review! Als ich die Pressemitteilung gesehen habe, ging mir das Gleiche durch den Kopf. Wieso soll ich mir das Produkt von Catrice kaufen, wenn das von essence identisch ist?!

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die Review. Ich bin schon sehr scharf auf den Eyeliner, habe den von Catrice aber noch nicht gefunden. Zum Glück, denn ich werde auf jeden Fall den von Essence kaufen.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  12. Oh - Krass, dass sogar die Inhaltsstoffe komplett identisch sind, haha. Danke für deine ausführliche Analyse. <3

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen
  13. Ich kenne ja nur den von Catrice und mag diesen sehr. Es ist nur blöd, dass der Pinsel ständig gewaschen werden muss^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das stimmt. Das ist schon irgendwie blöd

      Löschen
  14. Ich verwende am liebsten Eyeliner mit einer Filzspitze und kann mit solchen nicht viel anfangen..
    Aber schöner Vergleich!
    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
  15. Ich werde mir auf jeden Fall dann den von Essence mal holen. Mein liebster Eyelinerauftrag ist nämlich mit Filzspitzen, leider trocknen die so schnell aus - hier kann man sie dann immer weiter benutzen. LG :)

    AntwortenLöschen
  16. Perfekter Lidstrich ;-) Und danke für die tolle Review! Finde es ja krass, dass es sich um das selbe Produkt handelt. Danke für's recherchieren. Und das Ergebnis sieht toll aus. Den werde ich mir mal näher ansehen. Einen Cushion Eyeliner habe ich nämlich auch noch nicht.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  17. Danke für den Vergleich! Da werde ich dann wohl eher zu dem von Essence greifen! Der Preisunterschied ist ja schon ordentlich!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  18. Da werde ich mal nach schauen. Ich suche doch noch einen guten schwarzen Liner, der sehr gut hält!

    AntwortenLöschen
  19. Dankeschön, auf das Go hab ich gewartet zum Kaufen :)

    AntwortenLöschen
  20. Toller Look. Ich habe auch beide Cushion Eyeliner und ich finde sie sind identisch.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  21. Super, dass es so gut funktioniert , auch für Anfänger.
    Und sehr interessant, dass es sich wirklich um zwei gleiche Produkte handelt :)

    LG Binara

    AntwortenLöschen
  22. Ich werde mir den von essence zulegen tolle review

    AntwortenLöschen
  23. Super, dass du da genau hingesehen hast. Fragt sich, warum dann der eine rund 2 Euro teurer ist. Ich werde den von essence auf jeden Fall testen. Bin echt neugierig.

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -