Samstag, 18. Juni 2016

Tipp p2 Peel-Off Base Coat


p2 Peel-Off Base Coat
Inhalt 10 ml
Preis 1,95 €
Im Standardsortiment von p2 (Eigenmarke von dm)

Jeder hat bestimmt Nagellacke zu Hause die schwer abgehen z. B. Glitzerlacke. Minutenlang ist man damit beschäftigt diese wieder von seinen Nägeln zu entfernen. Aus diesem Grund trage ich nur selten Glitzerlacke auf, obwohl ich Glitzerlacke am liebsten mag. Von p2 gibt es für dieses Problem Abhilfe, nämlich den Peel-Off Base Coat. Bei diesem Produkt handelt es sich um einen schonenden Unterlack für schwierig zu entfernende Nagellacke.  Hätte ich den Peel-Off nicht damals von meiner Freundin geschenkt bekommen, hätte ich wohl bis heute nicht gewusst, dass es so etwas überhaupt zu kaufen gibt. Ja, auch mir als Beautyjunkie entgehen Produkte. 


Anwendung
Laut p2 wird der  Peel-Off wie ein normaler Unterlack verwendet. Eine Schicht auftragen genügt. Danach gut trockenen lassen, bis er transparent ist. Anschließend wird ein beliebiger Nagellack aufgetragen. Zum Entfernen einfach seitlich abziehen. Ein Nagellacketnferner soll nicht mehr notwendig sein.

Trockenzeit & Auftrag
Die Konsistenz ist milchig weiß und nicht zu dünn- oder zu dickflüssig. Nach dem Auftrag verwandelt sich die weiße Farbe innerhalb 2-3 Minuten in eine transparente Textur. Der Unterlack trocknet ziemlich schnell. 
Der Pinsel ist schmall und könnte etwas breiter sein, da damit ein schnellerer Auftrag möglich wäre.

Haltbarkeit
Der Farblack hält trotz der Peel Off Base sehr gut. Nach drei Tagen war nur minimal an den Spitzen der Glitzerlack etwas abgesplittert. 

Entfernung & Ergebnis
Das Entfernen funktioniert so ähnlich wie Folie abziehen, schnell und einfach. Man piddelt den Nagelalck an der Seite etwas auf und zieht ihn dann einfach ab. Egal wie massiv der Glitzerlack war oder wie viele Schichten ich aufgetragen habe, das Abziehen an einem Stück klappt prima! Kein Rubbeln oder ähnliches, sondern der Lack war restlos von meinen Nägeln schonend entfernt.
Achtet unbedingt darauf, dass ihr den Base Coat gleichmäßig und vor allem am äußeren Nagel auftragt, um ihn dann einfacher abziehen zu können!


Tipp: Am Besten gelingt das seitliche abheben des Nagellacks mit einem Rosenholzstäbchen, da ihr damit präzise unter den Nagellack fahren könnt und, ihn dann nach und nach wegschieben bzw. abziehen könnt. 
Zudem könnt ihr das Produkt auch als Colorstop um die Nägel herum verwenden! Perfekt z. B. beim Stamping geeignet, da man damit Zeit zum Säubern spart!

Fazit
Für 1,95 € erhaltet ihr ein super Preis-/Leistungsverhältnis. Zudem handelt es sich bei dem Peel-Off Base Coat um ein 2-1 Produkt, da ihr es nicht nur auf euren Nägeln, sondern auch um die Nägel herum verwenden könnt. 


Habt ihr schon bei meinem Gewinnspiel von Makeup Revolution mitgemacht? Das Gewinnspiel läuft nur noch bis heute Abend: Klick


Kommentare:

  1. schöner Blogpost & sehr schöne Bilder.
    Ich denke da muss ich mir mal den Peel-Off Base Coat mal anschauen.

    Liebe Grüße Lisa
    http://www.pinkybeauty.de/

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, geiler Tipp. :D

    Zum Glück benutze ich nicht so oft Glitzer- / Sandnagellacke, sodass ich so ein Produkt eigentlich nicht brauche. ^^

    LG, Anna <3

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Vorstellung, ich hab dieses Produkt auch schon länger, habe es aber noch nie benutzt.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Vorstellung, ich hab dieses Produkt auch schon länger, habe es aber noch nie benutzt.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  5. Na das hört sich doch mal richtig gut an! Wenn ich Glitzer-Lack entfernen möchte, nehme ich immer in Nagellack getränkte Wattepads und lege sie auf den Nagel, dann noch Alufolie herum und 5 Minuten warten. Danach geht der Lack auch ohne Probleme herunter. Aber die Variante ist natürlich deutlich zeitsparender und vor allem Umweltfreundlicher! Der wird bei meinem nächsten dm Besuch auf jeden Fall mitgenommen.
    Vielen Dank für den tollen Tipp :)

    Liebste Grüße
    Juli

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe die Base noch gar nicht im p2 Sortiment entdeckt. Werde ich mir auf jeden Fall zulegen. Mit Glitterlack ist das ja immer furchtbar lästig. Die essence Peel off Base fand ich damals nicht so dolle. Vielleicht funzt diese besser bei mir.

    AntwortenLöschen
  7. toller bericht♥
    ich finde die peel of base besonders bei glitzer praktisch :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab ihn auch mal getestet, fand ihr aber nicht so gut. Vielleicht liegt es an meinen Splitternden Nägeln, aber ich hatte das Gefühl, den Lack trotzdem nicht ordentlich runter zu bekommen.

    AntwortenLöschen
  9. Die Idee mit dem Color Stop finde ich super. Das werde ich mal ausprobieren :-) Ein sehr schöner Beitrag. GLG, Christina <3

    AntwortenLöschen
  10. Toller Bericht. Diese Peel off Base muss ich mir mal ansehen.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen