InStyler Titanium

Freitag, 25. September 2015

Bilder oder Fotos hochladen

Lockenstab & Glätteisen in einem dank rotierendem Titaniumzylinder
Inklusive Hitzeschutzaufsatz & Hitzeschutzmatte
Preis 79,90 €
Ich habe meinen direkt von MediaShop
Passend zum InStyler gibt es auch den Hot Iron Holster, zur Aufbewahrung des Geräts. 
Mit dem Gutscheincode http://goo.gl/PGmzzL bekommt ihr im Übrigen 5 € ab einem Bestellwert von 50 €, damit wäre der InStyler nochmal günstiger.

Bilder oder Fotos hochladen

Produktbeschreibung
Vergessen Sie Glätteisen, Lockenstäbe, Welleneisen und andere Stylingprodukte! Gönnen Sie sich die Jahrhundert Revolution in Sachen Haarstyling: Instyler Titanium!
Ein einziges Stylinggerät, mit dem sie Frisuren aller Art in Rekordzeit von unter 10 Minuten schaffen! Zusätzlich bekommt Ihr Haar während der Anwendung wunderschönen Glanz, perfekte Form und Volumen!
Der Orginal Instyler Titanium ist durch seine patentierte, rotierende Titanium Wärmerolle sehr haarschonend und strapaziert das Haare nicht, wie es bei billigen Nachbauten der Fall ist. Die automatische Sicherheitsabschaltung macht das Original sicherer als herkömmliche Instyler-Geräte. 


Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen

Meine Meinung
Von Natur aus habe ich sehr dickes und gewelltes Haar. Meine Haare habe ich zuvor immer mit einem Glätteisen geglättet und das auf höchster Stufe. Auf Dauer schädigt die Hitze die Haare und lässt die Haare stumpf und trocken aussehen. Mit dem Instyler habe ich die Erfahrung gemacht, dass das Haare viel schonender geglättet wird und Volumen erhält, da es nicht gepresst wird im Gegensatz zum normalen Glätteisen. Zudem ist mit dem Styler nicht nur Glätten, sondern auch Locken möglich. Mit dem Glätteisen habe ich oft Knickspuren in meinen Haaren hinterlassen, wenn ich zu lange an einer Haarstelle war bzw. versucht habe eine Außen- oder Innenwelle hinzubekommen. Mit dem InStyler ist das nicht Fall. Selbst wenn ich etwas länger an einer Haarstelle verweile, entstehen keine unschönen Knicke. Gut gefällt mir auch, dass die Haare durch die Borsten fester gepackt werden und somit auch Glätten und Kämmen in einem möglich ist. Insgesamt bin ich mit dem Ergebnis sehr zurfrieden. Die Haare sehen nach der Anwendung gesund und glänzend aus. Zudem werden sie super geglättet oder erhalten schöne Locken. Man sollte nur darauf achten, dass man nicht zu dicke Strähnen verwendet, da durch das Rotieren sonst Haare rausgerissen werden können.

Fazit
Das Teil kann etwas und die  Handhabung ist zudem noch sehr einfach. Endlich kann ich mit einem Produkt Haare glätten und Locken zaubern. Mit einem Glätteisen habe ich das nämlich nie hinbekommen Locken zu zaubern.






PR-Sample

1 Kommentar:

  1. Von dem "Instyler Titanium" habe ich wirklich noch nie was gehört, darüber werde ich mich mal informieren. Da ich mir aber erst ein recht teures Glätteisen gegönnt habe, dass auch nicht all zu oft genutzt wird, fällt es für mich wohl flach! :)
    Dennoch super interessanter Beitrag.
    Liebste Grüße und noch ein schönes Wochenende!
    Christina von http://lifeas-christina.blogspot.de

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -