Yves Rocher Fushia nacré Nagellack

Samstag, 10. Mai 2014


Kostenpunkt 1,95 €
Inhalt 3 ml

Fushia nacré von Yves Rocher besitze ich mittlerweile schon seit über einen Monat und bereue es ihn bis jetzt vernachlässigt zu haben. Denn bei der  Farbe handelt es sich um ein auffälliges Pink mit einem leuchtenden Schimmer. Die Farbe finde ich für den Frühling und Sommer ideal. Bereits mit einer Schicht wird der Nagellack deckend. Die Trockenzeit ist kurz. Der Auftrag funktioniert mit dem Pinsel streifenfrei, einfach und zügig. Mit dem kleinen Flässchen ist es anfangs nur etwas ungewohnt  sich damit seine Nägel zu lackieren. Schließlich bin ich es gewohnt, größere Pinsel in der Hand zu halten. 
Die kleinen Nagellack-Flässchen von Yves Rocher gefallen mir und ist es mal etwas anderes. Den Inhalt kann ich wenigstens aufbrauchen im Gegensatz zu den normalen Größen. Bisher habe ich nur einen Nagellack in meinem Leben komplett aufgebraucht. Das liegt wohl daran, dass ich so viele Nagellacke und zu wenige Finger habe. 






PR-Sample

Kommentare:

  1. Ich weiß gar nicht genau warum, aber zu Yves Rocher gehe ich schon eine Weile gar nicht mehr rein. Gut, dass ich mich durch deine Posts etwas auf dem Laufenden halten kann. Mir gefällt die Farbe auch und so ein kleines Fläschen reicht ja wirklich, damit man den Nagellack mal aufbrauchen kann.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Moni,
    tolle Farbe! Passt auch sehr gut zu Deinem Hautton ;-)
    Liebe Grüße
    Michelle

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -