Loreal Indefectible Nails - Keep Magenta

Montag, 28. April 2014


Ab Mai gibt es eine neue Nagellack-Linie von Loreal, die ich euch heute vorstellen möchte. Ein Nagellack kostet ca. 8 €. Erhältlich in 9 Nuancen.

Das sagt Loreal
"Wenn Farbe, langer Halt und die Expertise unserer Make-up-Designer zusammen kommen, entsteht unsere besondere Make-up-Linie" sagt Cyril Chapuy, L'oreal Paris Global Präsident:
Das Geheimnis? Eine Two-Step Maniküre, die den Look eines UV-Lacks kreiert, gleichzeitig schonend zum Nagel ist und hohen Tragekomfort bietet.

Step 1: Intensive Farbkraft. Flex-Resin vereint Flexiblität und Deckkraft in einem.
Step 2: Gel Aktivator, täglich angewendet für voluminösen Spiegelglanz: Kristall-Polymeren verstärken die Oberfläche für 12 Tage intensive Farbkraft.

Die Nail Designer und Experten von L'oreal Paris bringen das Maniküre-Erlebnis aus dem Nagelstudie nach Hause zu den Konsumentinnen: Nagellack, der nicht absplittert, ebenmäßig und voluminös aussieht ist dank der neuen IDEFECTIBLE NAILS nun auch ohne professionelles Equipment möglich. 


Meine Meinung
Die Farbe "Keep Magenta" ist ein wunderschönes Pink mit einem leichten Roteinschlag. Glitzer und Schimmer beinhaltet die Farbe nicht. Optisch gefallen mir die Doppellacke gut. Am Anfang hatte ich nur etwas Zweifel, wie ich mit dem langen Lack, meine Nägel lackieren soll. Zum Glück handelt es sich bei dem Lack nur um ein schwarzes Verbindungsteil, welches die beiden Lacke zusammenhält. Den Farblack und den Gel Aktivator kann man separat entnehmen. Von der Größe sind sie wie die Topper im Standardsortiment von Loreal einzuordnen. 
Der Farblack lässt sich mit dem Pinsel schnell und einfach auftragen. Bereits mit einer Schicht wurde der Nagellack bei mir deckend. Aus Gewohnheit habe ich jedoch zwei Schichten aufgetragen. Der Farbnagellack wirkt intensiv und liegt sehr gleichmäßig auf den Nägeln. Auch ohne Überlack erhält der Nagellack schon ein leichtes glänzendes Finsih. Der Gel Aktivator lässt sich ebenfalls einfach und schnell auftragen. Durch ihn wird der Farbnagellack hochglänzend. Ich musste danach die ganze Zeit auf meine Nägel starren, da ich das Glanzfinish sehr gelungen finde. 


Ich rate euch, nur eine Schicht von dem Überlack aufzutragen. Ich habe nämlich die Erfahrung gemacht, dass mehrere Schichten zu einem schnelleren Absplittern des Nagellacks führen. Eine Schicht vom Überlack reicht also völlig aus. Knapp 2 Tage nach dem Auftrag habe ich schon die ersten leichten Gebrauchsspuren auf dem Nagellack erkennen können. Nach vier Tagen musste ich den Nagellack wieder ablackieren, da ich teilweise den Nagellack einfach von meinem Nagel abziehen konnte oder größere Flächen vom Nagellack abgesplittert sind.
Das Ablackieren ging ohne Probleme bzw. funktionierte wie bei einem normalen Farbnagellack.

Fazit
Der Nagellack fühlt sich glatt an und hinterlässt einen intensiven Spiegelglanz. Auch gefällt mir die Farbe sehr gut. Leider konnte die versprochene Haltbarkeit nicht bestätigt werden.







PR-Sample

Kommentare:

  1. was für ein witziges produkt, habe ich ja noch nie gesehen.
    ich dachte auch dass das schwarze teil zum produkt gehört. daher wäre ich auch total verwirrt gewesen :D
    aber eine sehr schöne nagellackfarbe

    liebe grüße anni h2o2
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  2. Nach 4 Tagen splittern die Spitzen ab... und jetzt stelle ich fest dass ich den Nagellack gar nicht mit normalem Entferner runter bekomme.
    Aber wie dann????? Hepl

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -