Preview Loreal MEGA VOLUME MISS MANGA MASCARA

Donnerstag, 20. Februar 2014


Es gibt eine brandneue Mascara von Loreal zu kaufen, die den Namen Miss Manga trägt! Die Mascara gibt es schon im Handel und habe sie mir vor ein paar Tagen gekauft. Da ich noch etwas Zeit brauche, um die Mascara zu testen und sie euch vorzustellen, wollte ich zumindest euch die Pressebilder nicht vorenthalten.

Das sagt Loreal
ASIEN ist nicht mehr aus den heutigen Lifestyle-Trends wegzudenken – aus dem fernen Osten kommt alles, was IN ist: ob Mode, Technik oder natürlich Beauty! Dabei spielt Japan als Innovationsmarkt schon lange die wichtigste Rolle und überzeugt nicht zuletzt mit Comics, die weltweit eine riesige Anhängerschaft gefunden haben: MANGA! Die hübschen und quirligen Mädchen strahlen mit signifikanten MANGA EYES – und dank L‘ORÉAL PARiS können nicht nur Fans und Bewunderer diesen coolen Look nachstylen: mit der MEGA VOLUME MISS MANGA Mascara! DIE FORMEL Die MEGA IMPACT Formel der MEGA VOLUME MISS MANGA Mascara sorgt für extremes Volumen und den besonderen Große-Augen MANGA Effekt! 360 GRAD BÜRSTE UND BIEGSAMKEIT Neu lanciert L‘ORÉAL PARiS zum ersten Mal einen biegsamen Bürstenstab mit einzigartiger 360°Bürste, die alle oberen und unteren Wimpern mit gleicher Intensität tuscht und somit einen besonders großen Augenaufschlag schenkt. Das Auftragen von Mascara war noch nie so einfach und aufregend zugleich! MEGA VOLUME MISS MANGA Mascara ist für alle Frauen, die ihre Augen zum Fokus des Make-ups machen und sich einen besonders strahlenden und intensiven Augenaufschlag wünschen – bis in die kleinsten Wimpern, 360°für wirklich große Manga Augen.



Kostenpunkt ca. 10 €

Erhältlich ist die Mascara in vier verschiedenen Farben
  • Mega Black 
  • Pop Turquoise
  • Electric Indigo 
  • Tropical Purple

Den Aufsteller finde ich total putzig. Für einige mag es kindisch wirken, ich find es genial. Alleine deswegen ist schon die Mascara in mein Einkaufskörbchen gehüpft. 




 

Kommentare:

  1. Warum nicht gleich ne Review machen?! So bringt das ja jetzt nicht wirklich was

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu einem Blog gehören nun mal auch Pressemitteilungen. Am Anfang des Post schrieb ich exta, dass ich noch Zeit brauche, um die Mascara zu testen und darum eine Review nicht gleich möglich ist. Schließlich möchte ich die Mascara wahrheitsgetreu euch vorstellen und dafür muss ich sie ausgiebig über einen längeren Zeitraum testen

      Löschen
  2. Der Aufsteller ist echt niedlich =)

    AntwortenLöschen
  3. Den Aufsteller habe ich auch schon gesehen, aber erstmal keine mitgenommen weil mir das mit den Farben etwas suspekt war. Das ist aber keine LE oder? Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt auf die aufgetragenen Bilder!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -