Preview p2 Mirror Mirror on the wall

Donnerstag, 17. Oktober 2013


LE Time! Mich erreichte heute wieder ein neuer Newsletter, diesmal von p2

Das sagt p2
Spieglein, Spieglein an der Wand. Wer hat das magischste Make-up im ganzen Land...
p2 cosmetics präsentiert dir heute die neue Limited Edition Mirror Mirror on the wall.
 
Vom perfekten Lächeln über eine seidig-strahlende Haut mit feinem Rouge und perfekt gepflegten Brauen bis hin zu leuchtenden Augen und auffällig beerenroten Lippen -
die neuen Mirror Mirror on the wall - Produkte helfen dir, dich im richtigen Moment in den Fokus zu rücken. Denn nicht nur Schneewittchen wusste ihre Schönheit einzusetzen!
Aus einem Märchen kann schnell Wirklichkeit werden, du musst nur die Magie deines Spiegelbildes erkennen. Damit du das zu jeder Zeit erleben kannst, gibt es ein glamouröses Spiegel-Amulett mit Geheimversteck für den transparenten Duftpuder, als treuen Wegbegleiter zum Umhängen.
Und statt in einen vergiftete Apfel zu beißen, nimmt man sich doch lieber Zeit, um seine Nägel in metallisch-glänzenden Farben zu tauchen.
 
Die limitierte Auflage der Mirror Mirror on the wall - Produkte wirst du im November und Dezember in deinem dm-Markt finden! Ergänzend dazu gibt es weitere drei Thekenprodukte in dieser Serie.



 





Meine Meinung 
Ich vermisse die Previews, wo man die Produkte in Real sehen konnte. Ich kann mir bei den Printfotos immer ein schlechtes Bild von den Farben etc. machen. Mein erster Eindruck ist neutral. Mich sprechen beosnders die Nagellacke an. Ich hoffe, dass sie in Real wirklich metallisch glänzen und etwas changieren. Die Lidschattenpalette und der Lippenstift sehen ganz ok aus. Aber auf dem Bild kann man nur schwer die Farben einschätzen. Die anderen Produkte lassen mich eher kalt. Das Schimmerfluid war bestimmt schon xxx Mal in einer p2 LE und taucht immer irgendwie auf. 



Kommentare:

  1. Die Lidschattenpaletten erinnern mich stark an die vergangene "Snow Kissed"-LE. Von den Farben her und generell auch so die LE. Lässt sich schlecht beschreiben.
    Die Nagellackfarben sehen toll aus und der braune Kajal spricht mich auch an. :)

    AntwortenLöschen
  2. Auf den ersten Blick gefallen mir vor allem die dunklen Lippenstifte und die Nagellacke...

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben der Lippenstifte gefallen mir auf den Pressebildern richtig gut, werde ich mir auf jeden Fall ansehen. Ansonsten finde ich eine der Lidschattenpaletten ganz interessant und die Farben der Blush Sticks. Wenn es sich um Puderrouges handeln würde, würde eine Nuance sicher bei mir einziehen, aber Blush Sticks mag ich leider nicht so..

    AntwortenLöschen
  4. mmmh... finde die Sachen alle ganz nett. Aber für mich wäre jetzt nicht so richtig was dabei. Schade.
    Und wie du auch schon sagst, finde ich die Preview blöde, weil man sich die Farben so schlecht vorstellen kann.

    Liebst, Ella ♥
    von Ella loves

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -