Clearasil Ultra - Akut Pickel Gel

Freitag, 25. Januar 2013


Eigentlich müsste ich schon längst aus dem Alter raus sein, dass ich mir Produkte von Clearasil zulege. Doch ab und zu treten bei mir noch Pickel auf. Darum kaufte ich mir im November das Akut Pickel Gel. 

Kostenpunkt rund 6 €

Clearasil verspricht folgendes
"Reduziert sichtbar die Größe und Rötung von Pickeln in nur 4 Stunden."

Interessant fand ich beim Kauf das Werbeversprechen, dass der Pickel innerhalb von 4 Stunden reduziert werden soll. Das musste ich zu Hause unbedingt testen. Getestet habe ich das Produkt fast 3 Monate und hoffe euch somit eine zuverlässige bzw. aussagekräftige Review zu liefern.


Konsistenz
Das Gel ist dickflüssig und durchsichtig und lässt sich gleichmäßig auf die Haut auftragen.
Das Gel zieht schnell ein und hinterlässt keine Flecken und kein klebriges Gefühl.

Anwendung
Das Gesicht zuerst waschen. Anschließend eine dünne Schicht direkt auf die Bereiche auftragen, in denen häufig Pickel auftreten. Danach das Gel antrocknen lassen. Das Produkt wird von der Haut nicht abgewaschen. 

Wirkung
Ich trage das Produkt punktuell auf den Pickel auf, meistens bevor ich zu Bett gehe. Am nächsten Morgen, nach ca. 7 Stunden Schlaf, ist der Pickel sichtbar geschrumpft bzw. regelrecht ausgetrocknet. Einmal hatte ich einen richtig großen Pickel über der Oberlippe. Dieser ging mit einer Anwendung nicht weg, sondern benötigte zwei Anwendungen bis er verschwand. Ich rate euch das Produkt wirklich nur punktuell anzuwenden, da es die Haut austrocknet und an empfindlichen Stellen sogar etwas brennen kann.

Ihr braucht nur eine kleine Menge pro Pickel. An 15 ml habt ihr darum eine lange Zeit.

Fazit
Top Produkt, das Beste bzw. effezienteste Produkt, das ich bisher von Clearasil getestet habe. Hier hält der Hersteller tatsächlich sein Werbeversprechen bis auf die 4 Stunden. Aber die 1-2 Stunden länger bis der Pickel bekämpft ist, ist ein Manko, über das man wirklich hinwegsehen kann. Ich kenne bis jetzt noch kein Produkt, das selbst innerhalb von 5-6 Stunden Pickel deutlich reduziert. Für ein Date, VVorstellungsgespräch etc. ein kleines Wunderchen.

Ich habe das Produkt nur an normalen Pickeln, leicht entzündeten Pickeln getestet. Da das Produkt recht aggressiv zur Haut ist, rate ich euch wie schon in diesem Beitrag erwähnt, das Produkt nur punktuell aufzutragen und nur in Notfällen zu benutzen.




Kommentare:

  1. klingt doch echt mal gut.
    weißt du noch was es gekostet hat?

    AntwortenLöschen
  2. rund 6 €. habe es auch gerade in meinem Post ergänzt

    AntwortenLöschen
  3. ich hatte diesen schon einmal von frueher und bei mir half er sogar bei so unter-die-haut pickelchen, ihr wisst schon wo dann so ein harter knubbel ist wenn man eine zu reichaltige pflege benštzt ;-)da hilft er auch sehr gut :-D hat mir damals die Konfirmation gerettet ;-)

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -