p2 Produktneuheit - Perfect Eyes! Make up Correcting Pen

Donnerstag, 23. August 2012

 
Als ich den Make up Correcting Pen das erste Mal auf dem p2 Event sah, war mein erster Gedanke: "Brauchst du den überhaupt? Da tut es doch sicherlich auch ein Wattestäbchen mit Make up Entferner."
Das war zumindest mein erster Gedanke, der sich später schnell als falsch erwies.
  • Preis: 3,25 €
  • entfernt long-lasting Augen- und Lippenprodukte
  • 3 Ersatzminen
  • Mit pflegendem Jojobaöl und beruhigendem Bisabolol
  • Parabenfrei
  • Ab September/Oktober (je nach dm) im Standardsortiment zu finden
  •  
 
Der Stift ist fast geruchlos. Ich kann nur einen dezenten Öl-Geruch festestellen. Der Verschluss lässt sich einfach abziehen und wieder aufsetzen. Mich erinnert der Stift sofort an die Nagellack-Korrektur-Stifte. Erst bei genauerem Hinsehen auf dem Event erkannte ich, dass der Stift für die Augen etc. gedacht ist und nicht für die Nägel.
 
Der Stift hinterlässt eine leichte und pflegende Öl-Spur, die das restliche Make up aber nicht verwischt. Das leichte Öl zieht schnell in die Haut ein und hinterlässt kein glänzendes Finish.
Ich kann mit der Stiftpitze sehr präzise arbeiten und problemlos zum Beispiel die Linie eines Eyeliners korregieren.
 
Positiv ist mir auch aufgefallen, dass der Stift nicht auf der Haut kratzt, sondern geschmeidig über die Haut fährt. Das finde ich besonders gut, da ich eine sensible Haut habe.
 
Kleine Flächen und und nicht ganz so dicke Schichten am Make up schafft der Korrektur Stift mit einem Mal drüber gleiten. Bei größeren Flächen und dickeren Schichten schmiert er etwas. Ich finde das aber nicht weiter schlimm, da der Stift ja nur kleine Korrekturfehler ausmerzen soll.
 
Was mich etwas stört, dass die Spitze schnell versaut aussieht und sich generell schnell verbraucht. Toll würde ich es finde, wenn p2, Spitzen im Nachfüllpack anbieten würde. Damit würde man sich sicherlich günstiger stehen als direkt nochmal den ganzen Stift zu kaufen.
 


Fazit
Meine Meinung zu anfangs hat sich komplett geändert. Ich finde den Stift total praktisch, besonders für Unterwegs. So brauche ich nicht Make up Entferner und Wattestäbchen mit mir rumtragen, sondern habe direkt alles in einem Stift vereint - alleine das, macht das Produkt zu einer echten Innovation.
 
Die Spitze ist sehr präzise und durch die enthaltenen Stoffe, machen das Produkt zu etwas außergewöhnlichen.
 
Ganz klar von mir eine Kaufempfehlung - ein Produkt, dass in meiner Handtasche nicht mehr fehlen wird.
 
Von links nach rechts: Lidschatten, Eyeliner und 24h Make up.
Lidschatten und Eyliner hat der Stift mit einem Zug direkt gepackt. Das mehrerige geschichtete Make up hat etwas geschmiert und der Sift brauchte mehrere Anläufe.


 
 

1 Kommentar:

  1. das ist echt mal was praktisches :).. ich kannte einen solchen Stift bisher nur für Nägel - achtung Verwechslung :D..

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -