debby bei dm

Dienstag, 22. Februar 2011


Bei dm war ich sehr überrascht als ich eine neue Kosmetikmarke namens "debby" entdeckte.
Der Aufsteller war zwar klein aber fein. Enthalten waren Lipglosse, Nagellacke, Mascaras und Lidschattenpaletten.
Die Marke "debby" stammt aus Italien.


Mitgenommen habe ich nur die Palette mit einem Inhalt von zwei gebackenen Lidschatten für einen stolzen Preis von fast 7€!
Gekauft habe ich die Lidschatten nur wegen dem Glitzer. Die Qualität der Farbabgabe lässt jedoch sehr zu wünschen übrig! Die Swatches auf den Fingern erscheinen auf den ersten Blick viel intensiver als nachher auf dem Augenlid aufgetragen.
Die Farbe lässt sich zudem schwer verteilen. Vorallem der schwarze Lidschatten wird beim Auftragen fleckig. Am Ende hat man mehr Glitzer als Farbe auf dem Augenlid haften.


Fazit:
Für diese schlechte Qualität sind die Produkte zu teuer!

Kommentare:

  1. An den Testern hat man doch schon gut gesehen das sie schlecht pigmentiert sind ^^
    Aber du kannst sie sicher umtauschen, DM ist da immer sehr kulant ;)

    AntwortenLöschen
  2. Also von dem anderne Duo hatte ich bisher gehört es soll ganz gut sein, hmmm

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -