Donnerstag, 6. April 2017

Chanel 566 Washed Denim Nagellack


Ich habe so viele Nagellacke, dass ich sie schon gar nicht mehr zählen kann. Eigentlich müsste ich doch dann jede Farbe haben? Pustekuchen! Obwohl ich so viele Lacke besitze, hat mir ein Taubengrau mit einem zarten Blaustich tatsächlich noch in meiner Sammlung gefehlt. Deshalb durfte 566 Washed Demin aus der aktuellen Frühjahrs Kollektion von Chanel mit!


Der Lack wird mit zwei Schichten deckend und trocknet schnell. Die Haltbarkeit ist bei Chanel Nagellacken für den Preis leider nicht gut. Nach einen Tag zeigen sich schon die ersten Tippwear. Wer aber sowieso jeden Tag einen neuen Lack aufträgt und auf außergewöhnliche Trendfarben steht, die man so in der Drogerie vergeblich sucht, dem kann ich den Lack empfehlen. Wer zudem schmale Pinsel bevorzugt, der wird bei dem Lack fündig.





Kommentare:

  1. Der ist wirklich hübsch. Ich habe ja sowieso eine Schwäche für graue Nagellacke. <3

    AntwortenLöschen
  2. Der schmale Pinsel ist für mich ein NoGo, zudem erwarte ich einfach für über 20 EUR einen Lack, der mit einer Schicht deckt.
    Die Farbe ist aber toll!!!!!!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. Uii, die Farbe sieht echt gut aus! Ich finde die Chanel Nagellacke allerdings etwas zu teuer. Danke fürs Vorstellen!

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen
  4. Sie Farbe finde ich Super! Habe die schon auf Instastories gesehen und war sehr neugierig wie sie aufgetragen aussieht. Sehr hübsch Moni!
    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe ist einfach nur grandios, richtig schön :)

    AntwortenLöschen