REFLECTIVES MINERAL MAKE-UP

Sonntag, 6. November 2016


REFLECTIVES MINERAL MAKE-UP
Erhältlich in 6 Farbtönen
Inhalt 6 g, Preis 39,89 €
Kabuki 20,95 €
Mehr Informationen über die Marke findet ihr hier: Klick

Produktbeschreibung
REFLECTIVES MINERAL MAKE-UP ist dein „Natural Secret“. Durch seine feine, pudrige Konsistenz verbunden mit der sehr hohen Deckkraft und der unglaublichen Ergiebigkeit wird dieses Produkt für dich bereits nach der ersten Anwendung dein unverzichtbares Lieblingsprodukt sein. Die Licht reflektierenden, mineralischen Pigmente sind von reinster, bester Qualität und passen sich deiner Haut perfekt an. Zaubere auf deine Haut in einfachster Art und Weise einen strahlenden und ebenmäßigen Teint.


Wie ich es finde
Trotz des Plastiktiegels wirkt das Produkt hochwertig. Der Deckel wird einfach aufgedreht. 
Die Entnahme geschieht durch eine Art Sieb. Ich handhabe es immer so, dass ich das Produkt auf den Kopf stelle, damit das Puder durch die Löscher fällt. Natürlich sollte dabei der Deckel drauf sein. Meine Farbe ist für gelbliche oder gebräunte Hautgrundtöne. Die Textur ist fein und pudrig. Weniger ist im Übrigen hier mehr. Einen Kabuki bei Mineral Make up zu benutzen und ein gleichmäßiger Auftrag ist ein muss, ansonsten wird das Ergebnis sehr fleckig. Für Mineral Make ups gilt, dass man am besten zuerst eine dünne Schicht auftragen und bei einer stärkeren Deckung den Vorgang wiederholen sollte. Obwohl ich zuerst nur eine dünne Schicht aufgetragen habe, ist die Farbe bei mir zusätzlich nachgedunkelt. Zudem werden Unreinheiten und Rötungen kaum abgedeckt, auch nicht mit einer weiteren Schicht. Das Finish ist leicht matt und wirkt mir insgesamt zu stumpf - von einem strahlenden Teint keine Spur.

  
 Fakten
+ Ergiebigkeit
+ angenehmes Tragegefühl
+ gute Verträglichkeit
+ ohne Mineralöle, Paraffin, Silikon, Alkohol und Parfüme
- dunkelt auf der Haut nach
- trockene Stellen betont
- Trotz richtiger Anwendung wirkt das Ergebnis unruhig und stumpf
- Pickel und Rötungen werden nur minimal bis gar nicht abgedeckt

Fazit
Wer auf natürliche Inhaltsstoffe wertlegt und von Natur aus mit einer Porzellanhaut gesegnet  ist, wird an dem Produkt seine Freude haben. Mich stört die geringe Deckkraft, ohne zusätzlichen  Concealer und Puder geht leider nichts. Überzeugen konnte ich mich dafür der Kabuki. Dieser ist fest gebunden, fühlt sich flauschig an und hat bisher kein Haar verloren.

 Nur Mineral Make-Up aufgetragen. Man erkennt deutlich, dass trotz mehrerer Schichten, die Rötungen und kleinen Makel hervorblitzen




PR-Sample

Kommentare:

  1. Wenn das trockene Hautstellen noch mehr betont dann ist das nichts für mich. Und das Ergebnis finde ich jetzt auch nicht so besonders.

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, leider ist die Deckkraft nicht so überzeugend, bareMinerals ist hier eine ganz andere Liga...zu einem günstigeren Preis!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. Die Deckkraft ist echt nicht so toll :(
    Ich finde es auch fies wenn es auf der Haut nach dunkelt..Meins wird das Produkt nicht werden ^^
    Schöner Bericht :*

    AntwortenLöschen
  4. wow. I love the brilliance of this foundation on your face. Congratulations, it's really nice.

    AntwortenLöschen
  5. hm sehr schade :( hat sich ja zuerst sehr viel versprechend angehört :(
    Liebste Grüße
    Sassi
    www.besassique.com

    AntwortenLöschen
  6. Die Deckkraft ist wirklich nicht so toll, nur scheint es wirklich extrem nachzudunkeln.
    Nichts für mich.
    Liebe Grüße,
    Christina
    www.mrsfarbulous.de

    AntwortenLöschen
  7. Ein Mineral Make-up habe ich noch nicht getestet. Wobei die Farbe mir eher zu dunkel wäre.

    Liebe Grüße,
    Julia

    www.juliasbeautyblog.de

    AntwortenLöschen
  8. Oh schade, aber du hast Recht. Die Deckkraft ist leider so gar nicht zufriedenstellend....

    Danke für Deinen Bericht

    LG Jingeljangel

    Colorfulbeautyblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Moni,

    Schade, dass dich das Produkt nicht überzeugen konnte. Bin jetzt vom Resultat auch nicht 100% überzeugt. Hingegen finde ich die Inhaltsstoffe im Puder interessant.

    Liebe Grüsse

    Clarissa

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Moni
    Ich kannte REFLECTIVES MINERAL MAKE-UP überhaupt noch gar nicht.
    Für mich wäre es wenn überhaupt nur etwas für den Sommer.
    Es scheint wirklich sehr nachzudunkeln und die Deckkraft ist jetzt auch nicht der Hammer.
    Da gibt es genügend andere tolle Mineral Make Up Produkte, die da besser sind.
    Alles Liebe Lena

    AntwortenLöschen
  11. Ich kannte die Marke gar nicht, aber von der Deckkraft nach zu urteilen habe ich scheinbar nichts verpasst :) Vielleicht wären andere Produkte der Marke überzeugender. Interessant finde ich sie nämlich schon.

    AntwortenLöschen
  12. Schade, dass dieses Produkt eher doof ist. Leider gefällt mir das Ergebnis auch nicht. Das letzte Bild sieht echt fleckig aus. Liebe Grüße, Anna <3

    AntwortenLöschen
  13. Schade, wenn es nachdunkelt ist es für mich weißen Geist leider nichts.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Das Produkt klang echt interessant. Schade das die Deckkraft so schwach ist.

    AntwortenLöschen
  15. Schade,dass die Deckkraft nicht so gut ist..
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  16. So schade dass das Produkt nicht hält was es verspricht. Danke für deinen informativen Beitrag.

    Liebe Grüsse Dana ♡
    www.danamagnolia.com

    AntwortenLöschen
  17. Ich benutze seit Jahren einen Kabuki für mein Puder und liebe ihn heiss. Nur schade konnte Dich das Puder nicht überzeugen. Die Produktbilder sind wie immer top!:-)

    Liebe Grüsse
    Vanessa

    www.vanessabratschi.ch

    AntwortenLöschen
  18. Ich benutze das Mineral Makeup eher als Topper über der Foundation, eben weil es oft nicht so perfekt deckt :)

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -