Real Techniques Brush Cleansing Palette

Mittwoch, 30. März 2016


Real Techniques Pinselreinigungspalette & Reinigungsgel
Im Douglas Store erhältlich. Online bisher nicht.
Preise Reinigungspalette 19,99 € & Reinigungsgel 9,99 €/150 ml


 Neonpink und dann noch von Real Techniques? Kein Wunder also, dass es mit musste. Mein Dougals hatte von beiden Produkten nur jeweils drei Exemplare reinbekommen. Leider kann ich euch gar nicht sagen, ob die Produkte limitiert sind. Ich vermute aber, dass sie genau wie die Pinsel ins Standardsortiment gehen werden. 


Anwendung
Die Anwendung ist sehr einfach. Man rutscht mir der Hand durch die Schlaufe, gibt eine kleine Menge in die Palette und feuchtet mit warmen Wasser den Pinsel ungefährt bis zur Hälfte an. Danach den Pinsel in kreisenden Bewegungen über die drei verschiedenen Einkerbungen fahren. Anschließend wird der Pinsel z.B. unter laufendem Wasser abgewaschen und sanft ausgedrückt, um restliche Rückstände zu entfernen. Diese Vorgehensweise wiederholt ihr dann mit jedem x-beliebigen Pinsel.


Halt
Die Palette ist gummiartig und lässt sich gut verbiegen. Dadurch liegt die Palette gut in der Hand. In der Schlaufe, welche aus dem selben Material wie die Palette besteht, sitzt meine Hand sicher, nichts rutscht oder zwickt. Die Größe der Palette ist optimal, nichts steht über.
Vorteilhaft gegenüber dem Reinigungshandschuh ist, dass die Palette nicht flach verläuft, sondern an den Seiten nach oben gebogen ist. Aufgrund der hohen Kanten, läuft nichts unschön an den Fingern herunter, stattdessen bleibt alles im Schälchen. 


Reinigung
Das Gel ist sehr ergiebig, da man nur drei kleine Kleckse benötigt, um ca. 5 Pinsel damit zu säubern. Danach sollte man das Wasser austauschen, und die Palette wieder mit neuem Gel befüllen. Das Gel riecht blumig und sehr angenehm. Die Produkte machen ihren Job gut! Selbst hartnäckiges Make up wird entfernt. Nach der Reinigung und Trocknung fühlen sich meine Pinsel wieder flauschig an, und man erkennt wieder die natürliche Pinselfarbe. Zudem duften die Pinsel durch das Geld leicht blumig. Das Schälchen lässt sich unter fließendem Wasser ganz einfach wieder säubern.


Fazit
Die Reinigungspalette überzeugt auf ganzer Linie. Die Palette rutscht dank der Schlaufe auf der Hand nicht hin und her. Weiterhin sorgen die drei Einkerbungen für eine intensive Reinigung. Das Gel zieht quasi den Dreck aus meinen Pinseln und lässt sie blumig duften, wobei Babyshampoo den gleichen Effekt erzielen dürfte. 


Loreal Paris Magic Retouch

Dienstag, 29. März 2016


Loreal Paris Magic Retouch
Erhältlich ab sofort z. B. im dm
Gibt es für vier verschiedene Haartypen
Preis 7,95 €/ 75 ml

Produktbeschreibung
  • Für bis zu 20 Anwendungen 
  • Ohne Ammoniak 
  • Auf trockenem, gestyltem Haar anwendbar
  • Schonende & harmonische Ansatz-Abdeckung: 3 Sek
  • Kaschiert auch graue Anstäze in 3 Sek
  • Hält bis zur nächsten Haarwäsche
  • Facettenreicher Pigmentmix deckt 85% aller Haarfarben
  • Wetter, Schweiss und Stylingfest - bis zur nächsten Haarwäsche
  • Täglich, zwischen 2 Colorationen


Meine Meinung
Da ich von Natur aus dunkelbraune Haare habe, habe ich mir die Variante Dunkelbraun bis Schwarzbraun gekauft. Als ich das Produkt das erste Mal sah, dachte ich mir nur: Was für eine kleine Verpackung! Die Optik täuscht jedoch, da ich für meinen Ansatz nur eins- bis zweimal Sprühen muss, um alles abgedeckt zu bekommen.  
Vor Gebrauch sollte man die Flasche gut schütteln und bei der Anwendung ca. 10cm von den Ansätzen entfernt, senkrecht halten. Dank des feinen Sprühnebels und des Sprühkopfs gelingt eine gezielte Anwendung.


Mit ca. 23 habe ich mein erstes graues Haar entdeckt. Im Laufe der Zeit sind besonders an den Schläfen und am Scheitel einige hinzu gekommen. Aus diesem Grund habe ich alle vier Wochen meine Haare gefärbt. Das Haarefärben belastet natürlich auf Dauer die Haare. Ich war darum sehr gespannt auf das neue Loreal Produkt, da es eine Möglichkeit bietet, meine Haare nicht mehr zu oft färben zu müssen bzw. meinen Haaren längere Ruhepausen zu gönnen. Und was soll ich sagen? Das Produkt erfüllt voll seinen Zweck! Mein rausgewachsener Ansatz wird komplett abgedeckt, sogar jedes einzelne graue Haar! Die Pigmentierung des Pulvers ist super intensiv und passt sich quasi meinen colorieren Haaren an! 


Das Geile ist auch, dass nichts auf dem Kopfkissen oder wenn ich durch meine Haare fahre, abfärbt. Bis zur nächsten Haarwäsche bleibt alles abgdeckt! Das einzige Negative ist, dass sich meine Haare danach etwas trockener anfühlen. Gleichzeitig stellt das Manko aber auch wieder einen Vorteil dar, da damit auch direkt fettige Haare entfettet werden. Das Produkt eignet sich also auch prima als Trockenshampoo. Vergleichbar ist das Produkt mit dem Batiste Trockenshampoo für blonde oder braune Haare, nur das die Pigmentierung vom Magic Retouch wesentlich stärker ist. 
Für mich ist das Produkt die Rettung in der Not. Ich hätte anfangs nicht gedacht, dass es so gut funktioniert würde. Nachkaufen ist also garantiert!


Brandnooz Box Februar 2016


Heute möchte ich euch die Februar Box von brandnooz zeigen. 
Insgesamt stehen drei verschiedene Boxen zur Auswahl, welche man abonnieren kann. Man kann aber auch die Box einmalig erwerben wie z. B. die Picknick-Box oder Cool Box. Im Abo habe ich die normale brandnooz Box für 12,99 € monatlich, welche jederzeit gekündigt werden kann. In der Box befinden sich nur Originalwaren zu einem Warenwert von über 16 €.


Inhalt
  • Rauch Happy Day Sprizz 0,99 € (0,5 l)
  • Rama Braten wie die Profis 2,49 € (500 ml)
  • Prinzen Rolle Milchschatz Minis 1,59 € (187,5 g)
  • Fazermint oder Überraschung. In meinem Fall Überraschung: Ecuador Schokoriegel
  • Schwartau Pura 2,09 € (200 g)
  • LÄTTA Original 1,59 € (500 g)
  • Köln Müsli Knusper 2,99 € (500 g)
  • Garofalo Linguine 1,89 € (500 g)

Meine Meinung
Die Box bietet einen interessanten Mix aus Getränken, Nudeln, Süßigkeiten. Gut gefällt mir auch, dass die Box in verschiedenen Varianten angeboten wird und man nicht unbedingt ein Abo abschließen muss, da die Box auch einzeln bestellt werden kann. Toll finde ich auch, dass ein Nooz Magazin mit vielen spannenden Rezepten enthalten ist.




Teilweise PR-Sample

[Sponsored] Victoria – Lebenslust ist zeitlos

Montag, 28. März 2016


Anlässlich  zum stattgefundenen Weltfrauentag hat P&G eine Kampagne "Viktoria - Lebenslust ist zeitlos" ins Leben gerufen. P&G möchte mit dieser Kampagne Frauen ab 50 in den Mittelpunkt stellen und ihr Lebensgefühl vermitteln: Lebhaft, lebenslustig und im Herzen eine 17-Jährige
Im Rahmen der Initiative „Victoria – Lebenslust ist zeitlos“ macht das Unternehmen auf das neue Selbstverständnis der 50plus Frauengeneration aufmerksam und möchte damit zeigen, dass ab 50 noch lange der Zug  nicht abgefahren ist! Frauen dieser Altersklasse gehören noch längst nicht zum alten Eisen. Passend zur Kampagne ist das Video "Lebenlust" entstanden. Dazu wurden Frauen dieser Generation befragt, wie sie sich selbst sehen.


Wirklich Wahnsinn, was sich besonders in den letzten 50 bis 100 Jahren verändert hat. Heute ist es selbstverständlich, dass in Deutschland Gleichberechtigung herrscht, Frauen wählen dürfen oder man Frauen in Führungspositionen vorfindet, bei letzterem ist wohl noch erhebliches Verbesserungspotenzial vorhanden - aber kein Vergleich zu damals. 
Heute steht die Frau auch noch mit 50 voll im Leben, hat in der Regel einen  Job, geht diversen Aktivtäten nach und fühlt sich noch lange nicht alt. Nicht nur in Bezug auf die Rechte der Frau hat sich also viel verändert, sondern auch deren Lebensgefühl. Ich bin zwar selbst noch keine 50 und noch weit davon entfernt, trotzdem merke ich wie ich in letzter Zeit immer öfters prüfend vor dem Spiegel stehe. Sind vielleicht meine natürlichen Mimikfalten tiefer geworden? Aber warum stelle ich mir überhaupt eine solche Frage. Selbst wenn es so ist, wäre es dann wirklich schlimm? Die Frage an mich ist eigentlich vergeudete Zeit.
Jeder neue Lebensabschnitt ist doch eigentlich etwas Schönes und bringt Vorteile mit sich. Mit 20 war ich oft verunsichert und habe meinen Mitmenschen nicht gesagt, was ich denke. Das hat sich hinterher oft als Fehler herausgestellt. Heute sage ich, was ich denke. Mit jedem neuem Lebensabschnitt wird man gelassener und weiß auch mit unbekannten Situationen umzugehen. Heute kann ich sagen, dass ich mich im Leben angekommen fühle, das war früher nicht so. Langsam akzeptierte ich, dass das Alter eine unabhängige Größe ist und sich nicht verändert lässt - da helfen auch keine Pflegeprodukte. Auch wenn uns oft die Medien vorgaukeln wollen, dass Schönheit wichtig im Leben sein soll, davon darf man sich  nicht verunsichern lassen. Schönheit vergeht nämlich eines Tages. Das was bleibt, bist du als Persönlichkeit und die Einstellung zum Leben - das Lebensgefühl. Das positive Lebensgefühl sollten wir uns nicht durch eine Zahl nehmen lassen. Wir sollten uns an unserer Lebenlust erfreuen und uns sagen "50plus - jetzt erst recht!"





Der Beitrag wurde von P&G gesponsert

Pinkbox März 2016

Sonntag, 27. März 2016


Gestern erreichte mich die neue Pinkbox. Mit dabei war auch die Jolie.
Die Pinkbox könnt ihr hier abonnieren: Klick

Inhalt

Essence - Forbidden Volume Rebel Mascara 2,99 €/ 12 ml
More and more! Dramatisches Volumen ohne zu verklumpen. Die Forbidden Volume Rebel Mascara erzielt durch die speziell konzipierte Faserbürste mit abwechselnd kürzeren und längeren Fasern noch intensiveres und sorftiges Volumen. No limit!


Essence - The Velvets Eyeshadow 06 1,99 €/ 3 g
Wie Samt! Mit weicher, besonders geschmeidiger Textur setzen die Velvet Eyeshadows das Augenlid in den Fokus.


Balance Me - Wonder Eye Cream 14,99 €/ 7 ml
Eine tolle Augencreme mit dreifacher Wirkung - das ist das kleine Creme-Wunder von Balance Me. Die Creme eignet sich perfekt für den täglichen Gebrauch, hellt dunkle Schatten auf, reduziert feine Linien und Schwellungen.


Balea - Luxury Verwöhn Duft-Bodyspray Red Love 3,45 €/ 200 ml
Für die Haut und die Sinne. Das Luxury Verwöhn Duft-Bodyspray Red Love schenkt mit dem anregend magischen Verwöhnduft mit einem Hauch von Kokos und Pfirsich ein emotionales Dufterlebnis. Genieße deinen ganz persönlichen Verwöhnmoment.


Listerine - Advanced White für weißere Zähne 4,99 €/ 500 ml
Ein charmantes Lächeln mit strahlend weißen Zähnen ist die beste Viistenkarte für einen perfekten Auftritt. Listerine Advanced White löst selbst starke Verfärbungen in nur zwei Wochen und hilft, neuen vorzubeugen - für ein schönes Lächeln mit weißeren Zähnen.


Meine Meinung
Die Box überzeugt durch Abwechslung und durch neue Produkte. Diesmal sind einige Marken dabei, die ich bereits schon kenne, aber zum Glück noch nicht besitze. Im Vergleich zur letzten Box, ist diese nicht ganz so stark, überzeugt jedoch auch. Besonders freue ich mich über das Listerine Advanced White für weißere Zähne. Ich habe schon mehrmals im dm davor gestanden, aber es mir nie gekauft. Nun freue ich mich sehr darüber, dass es in der Box enthalten ist. Gut gefällt mir auch, dass wieder eine Leseprobe dabei ist.




PR-Sample

aldoVANDINI Geschenkset Charming

Freitag, 25. März 2016


aldoVANDINI Geschenkset Charming
Einzelpreise: Body Fluid 4,99 €/200 ml, Duschgel 3,99 €/200 ml
Hasenset Preis: 8,99 €
Gibt es zu kaufen bei dm, Flaconi, amazon.de oder im Onlineshop


Nur noch zweimal schlafen, dann ist Ostern. Verrückt wie schnell die Zeit rennt. Gefühlt gestern erst Weihnachten, morgen schon Ostern.
Von aldoVandini gibt es seit März neue Geschenksets, die eine außergewöhnliche Verpackung besitzen. Die Geschenksets eignen sich aufgrund ihrer Verpackung perfekt als Mitbringsel zu Ostern oder für sonstige besondere Anlässe.

Duschgel: Das Duschgel riecht frisch und angenehm. Während dem Einreiben, ensteht feiner Schaum. Nach dem Duschen fühlt sich meine Haut gereinigt und weicher an.
Bodylotion: Die Bodylotion riecht ebenfalls frisch. Dank ihrer Leichtigkeit zieht die Lotion schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Meine trockene Haut wird gut durchfeuchtet. Das Pflegegefühl hält den ganzen Tag an. 


Fazit
Die Hasen-Verpackung finde ich lustig und macht allein schon als Deko einiges her. Die Pflegeprodukte erfüllen ihren Zweck - pflegen und reinigen die Haut.

Erinnerung: Bis Sonntag, den 27.03.16 könnt ihr noch an meinem Astor Gewinnspiel teilnehmen und drei Sets mit jeweils 13 Lippenstiften gewinnen: Klick




PR-Sample 

KIKO the artist

Donnerstag, 24. März 2016


KIKO the artist LE
Ab sofort erhätlich im KIKO Store und im KIKO Onlineshop

Das sagt KIKO
Eine Explosion von Farben. Linien und Kontraste. Intensive Farben bringen frischen Wind. Das Make-up wird zum Kunstwerk und voilà: Eine fröhliche Farbpalette fängt die Pracht einer lebhaften und phantasievollen Weiblichkeit ein. Sie ist die Muse von The Artist, der neuen Kollektion von KIKO MILANO, die an der Kunstwelt inspiriert ist.

Blending Wave Multicolor Blush: Der Blush ist für mich das Highlight aus der LE. Optisch gefällt mir das Farbmuster und das außergewöhnliche Desgin richtig gut. Meine Farbe 03 Expressive Biscut ist ein leichter Bronzeton mit einem auffälligen Peachstich, wenn  man die Farben miteinander vermischt. Glitzer Partikel sind nicht enthalten, dafür ein sanfter Schimmer. Beim Auftrag staubt das Produkt nicht und lässt sich gut auftragen. Die Haltbarkeit ist ebenfalls super.


Glacial Light Soft Sifter Liquid Foundation: Die Öffnung der Foundation ist mit einem Netz überspannt. Die Entnahme finde ich durch das Netz sehr praktisch, da dadurch eine gute Dosierung möglich ist. Die Anwendung und Konsistenz finde ich gelungen. Leider ist meine zugeschickte Farbe etwas zu orangestichtig bzw. dunkel für mich. Zudem ist die Foundation für trocknene Haut ungeeignet, da sie trockene Hautstellen betont. Nachdem Auftrag dunkelt die Foundation etwas nach und wird fleckig.


Powder Face Brush + Foundation Face Brush: Die Pinsel bestehen aus Synthetikhaar und fühlen sich flauschig an, nichts kratzt auf der Haut. Bisher haben die Pinsel keine Haare verloren. Der Make up Pinsel verschluckt nur minimal Produkt. Mit ihm lässt sich das Make up präzise auftragen und verblenden. Auch überzeugt der Powder Pinsel. Er fächert sich beim Auftrag gut auf.

Colour Click Lipstick + Lipliner: Gut gefällt mir, dass es zum Lippenstift auch den passenden Lipliner gibt. Durch leichten Druck verschwindet der Lippenstift vollständig in der Kappe und lässt sich umgekehrt wieder herausholen. Die Farbnummer 04 ist ein strahlendes, kräftiges  Tomatenrot, ohne Schimmer. Das Finish würde ich als semi-matt bezeichnen. Mit einem Zug erhält man ein deckendes Ergebnis. Die Haltbarkeit ist in Ordnung - Essen oder Trinken hält er allerdings nicht stand. Der Lipliner hat eine gute Pigmentierung und lässt sich gut auftragen.


Signature Eye Marker: Der Eyeliner ist tiefscharz und bestizt eine außergewöhnliche Spitze, die ich so in der Form noch nicht gesehen habe. Die Deckkraft und Haltbarkeit finde ich sehr gut! Allerdings komme ich mit der spachtelförmigen Spitze nicht zu recht, da ich mit ihr nicht präzise arbeiten kann. Hier brauche ich wohl noch etwas Übung.


Stroke Mineral Loose Eyeshadow: Hierbei handelt es sich um losen Puderlidschatten, welcher durch Edelsteinpulver bereichert ist. Wie auch die Foundation, bestitzen die Lidschatten ein Netz. Die Entnahme finde dadurch ebenfalls gut dosierbar, da durch das Netz einiges an Produkt abgefangen wird. Die Pigmentierung ist gut! Die Farbnummern 01 und 02 besitzen feinen Glitzer und kommen am besten durch einen feuchten Auftrag zur Geltung.


Fazit
Die LE überzeugt optisch und inhaltlich. Das Design ist außergewöhnlich und habe ich bisher in diser Art auch noch nicht gesehen. KIKO überrascht mit jeder neuen LE und versteht es, jede LE einzigartig und besonders zu machen.





PR-Sample (außer die Lidschatten)

Gewinnspiel Astor Perfect Stay Fabulous Lippenstifte

Montag, 21. März 2016


Drei von euch haben die Chance jeweils die komplette, brandneue Lippenstift-Reihe mit allen 13 Farben von Astor bei Glam & Shine zu gewinnen. Ein Set verlose ich hier auf meinm Blog, eins auf meiner Facebook Fanpage und eins auf meinem Instgramprofil. Es wird also drei Gewinner geben! Ihr könnt auf jeder Plattform teilnehmen, jeweils aber nur einmal! Jeder Gewinner erhält zusätzlich zu den Lippenstiften noch eine praktische Tasche mit dem Astor Logo - perfekte Aufbewahrung für die Lippenstifte!


Gewinnspielregeln
  • Bitte nur eine Teilnahme pro Person
  • Seid ihr unter 18 Jahre alt, brauche ich das Einverständnis von euren Eltern, dass ihr am Gewinnspiel teilnehmen dürft und ich euch den Gewinn zusenden darf
  • Teilnehmen darf jeder, der aus Europa kommt und eine Versandanschrift besitzt
  • Ihr müsst Leser meines Blogs sein bzw. mich per GFC, Twitter, Google+, Bloglovin, Blogconnect, oder Networked Blogs verfolgen. Wenn ihr mich auf mehreren Plattformen verfolgt, werdet ihr bei der Gewinnverlosung doppelt gezählt
  • Bitte teilt mir in den Kommentaren mit, über welche Plattform und unter welchem Namen ihr mir folgt
  • Erzählt mir irgendetwas in den Kommentaren
  • Ich kontaktiere den Gewinner nach Beendigung des Gewinnspiels und bitte um die Postanschrift. Meldet sich dieser nicht innerhalb von drei Tagen, so lose ich erneut aus
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Ohne Gewähr
  • Das Gewinnspiel läuft ab sofort und endet am Sonntag, den 27.03.2016 um 23:59 Uhr 


Viel Glück!



PR-Sample
- THEME BY ECLAIR DESIGNS -