Review essence: pure Nude make-up, matt touch blush + All about Roses

Freitag, 24. Juli 2015

Bilder oder Fotos hochladen

Ab August erwartet uns wieder ein neues essence Standardsortiment. Drei neue Produkte möchte ich euch heute davon vorstellen, nämlich die all about Roses Lidschattenpalette, den matt touch Blush in der Farbe Berry me up und das pure Nude Make-up in der Farbe Pure Beige. Mit diesen Produkten lässt sich wunderbar ein Alltagslook zaubern. 

pure Nude make-up
Als erstes fällt mir positiv auf, dass essence den Deckel mit einer Folie verschlossen hat. Es gibt nämlich immer mal wieder Leute, die Produkte einfach im Geschäft öffnen und ausprobieren.
Die leichte, flüssige Textur lässt sich einfach auf der Haut verteilen und verblenden. Ich brauche nur wenig Produkt, um damit meine Rötungen und kleine Makel zu kaschieren. Einen Geruch kann ich nicht wahrnehmen. Die hellste Farbe "Pure Beige" passt sich sehr gut meinem Hautton an. Das Tragegefühl ist sehr angenehm. Insgesamt wirkt das Ergebnis trotz der guten Deckkraft sehr natürlich. Weiterhin gefällt mir, dass selbst nach mehreren Stunden Tragezeit das Make up immer noch frisch wirkt. Zudem fühlt sich das Make up pflegend an, genau das Richtige für meine trockene Haut. Für nur 3,79 € erhält man ein tolles, hochwertiges neues Make up!

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen

matt touch blush
Mit der durchsichtigen Plasikverpackung werde ich mich wohl nie ganz anfreunden. Viel wichtiger ist jedoch das Innenleben. Der Blush für 2,79 € ist nicht komplett matt, sondern beinhaltet einen kaum sichtbaren Schimmer. Die Farbe lässt sich sehr gut aufbauen und verblenden. Berry me up verleiht eine natürliche Frische und einen gesunden Look. 

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen

all about Roses Lidschattenpalette
Auf die Palette war ich besonders gespannt, gleichzeitg auch etwas skeptisch, da ich bisher nur selten gute Erfahrungen mit essence Lidschattenpaletten gemacht habe. Die neue Roses Palette überzeugt jedoch schon beim Swatchen mit einer guten Pigmentierung. Auch beim AMU überzeugen die Farben! Die Lidschatten lassen sich gut auftragen und krümeln nicht! Zudem verlieren die Farben beim Verblenden ihre Farbkraft nicht. Die Palette enthält drei matte Farben, die restlichen Farben schimmern. Hier ist essence eine qualitativ gute Palette für den schlanken Geldbeutel gelungen. Die Farben sind gut pigmentiert und sind perfekt aufeinander abgestimmt, womit sich verschiedene Looks schminken lassen.  

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen

Fazit
Blush, Make up und Lidschattenpalette haben überraschend positiv abgeschnitten. Für günstiges Geld bekommt man eine gute Qualität! Auf dem nachfolgenden Bild habe ich alle drei Produkte verwendet.

Bilder oder Fotos hochladen




Kommentare:

  1. Die Foundation gefällt mir bisher auch ganz gut und das Rouge ist toll! Lg

    AntwortenLöschen
  2. Der Blush gefällt mir richtig gut.
    Und die durchsichtigen Plastikverpackungen finde ich garnicht so schlimm ;)

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  3. Auf die Foundation bin ich auch schon sehr gespannt :-)
    Viele liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
  4. die lidschattenpalette gefällt mir ! ganz liebe Grüße :>

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin total gespannt auf Rouge und Foundation! Danke fürs Mitteilen deiner Eindrücke! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -