Beautypress Bloggerevent Juni 2015

Dienstag, 30. Juni 2015

Bilder oder Fotos hochladen

Schon seit Monaten hatte ich mich auf das Beautypressevent gefreut, da es mein erstes dieser Art war. Das Event ist mit einer Beautymesse vergleichbar, nur eben für Blogger. Zweimal im Jahr findet das Beautypressevent statt. 50 Bloggerinnen aus ganz Deutschland kommen zusammen und entdecken die vorgestellten Marken. Diesmal haben sich 12 Marken in Frankfurt präsentiert. Dadurch hatten die Bloggerinnen die Möglichkeit, die Marken und deren Produkte ausgiebig kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.
Jede der vertretenen Marken war mit ihrem eigenen Stand vor Ort, wo uns die Produkte vorgestellt wurden. Wir durften die Produkte selbst ausprobieren und bekamen am Ende des Gesprächs bzw. der Vorstellung der Produkte eine Goodiebag. 
Dieser Beitrag ist eine Übersicht über das gesamte Event, sowie ein kleiner Einblick in meine Goodiebag. Einige Produkte werde ich euch im Laufe der Zeit noch separat bzw. genauer vorstellen.

Bilder oder Fotos hochladen


Den Anfang möchte ich mit LR machen. Die Marke kannte ich schon vorher, da ich einen wunderschönen, qualitativ hochwertigen Blush aus der Deluxe Reihe von ihr besitze.  Auf dem Event wurde uns diesmal aber keine dekorative Kosmetik, sondern Aloe Vera Produkte für den Sommer und Zahnpflegeprodukte mit Microsilver präsentiert. Der Hauptfokus war die brandneue Zeitgard Cleansing Brushes.  Die Bürsten-Filamente sorgen mit ihrer MICROSILVER Technologie dafür, dass die Gesichtshaut bis zu 10 mal effizienter gereinigt wird als mit herkömmlicher manueller Reinigung. Vor Ort habe ich die neue Gesichtsbürste direkt mal ausprobiert und war von der Reinigung begeistert. Die Bürsten fühlen sich sehr weich an und mein dicker Augenbrauenstrich ging ruck-zuck weg. Die Haut hat sich trotz der Reinigung weich und geschmeidig angefühlt. Seit dem Event hätte ich die Bürste so gern.

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen


Nach dem LR Stand sind Madline, Ekiem und ich zur Marke Schaebens gegangen. Schaebens kennen bestimmt sehr viele von euch, da es die Marke z. B. auch bei dm zu kaufen gibt. Am liebsten mag ich die Schokomaske, da sie gut pflegt und man die Maske nach der Anwendung von seinem Gesicht ablecken kann.

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen


Als nächstes nahmen wir die Marke Catherine unter die Lupe. Hier wurde uns sogar eine brandneue LE gezeigt, welche erst ab 01.Juli im Handel erhältlich sein wird. Zudem konnte man sich eine Maniküre am Stand gönnen.

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen


Teoxane war auch auf dem Event vertreten. Hierbei handelt es sich um eine auf Hyaluron basierende medizinische Kosmetik. In einem Nebenraum konnte man sich sogar Hyaluron spritzen lassen. Die vergangenen Jahre hatte ich schon mit dem Gedanken gespielt, mir meine starke Einbuchtung an der Wange aufspritzen zu lassen. Ich hatte mich jedoch nie getraut. Auf dem Event nahm ich dann endlich meinen Mut zusammen und nutzte die Gelegenheit, mir von Dr. med. Thomas Zimmermann meine tiefe Einbuchtung mit vernetzter Hyaluron auffüllen zu lassen. Dr. med. Thomas Zimmermann war sehr sympathisch. Mit einer langen, dünnen Nadel wurde mehrmals in meine Haut gespritzt und es tat zu meiner Verwunderung überhaupt nicht weh. Innerhalb weniger Minuten war von der Einbuchtung nichts mehr zu sehen. Diese war nun gefüllt und glatt. Für mich ging an dem Tag ein langjähriger Wunsch in Erfüllung. Auch heute, fast drei Wochen nach dem Eingriff, ist die anfängliche Schwellung fast verschwunden, und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Endlich kann ich mir ohne Bedenken einen Zopf binden, ohne den Gedanken ständig haben zu müssen, dass sich jemand  auf meine Einbuchtung fixiert.

Bilder oder Fotos hochladen


In einem weiteren Raum war die Rosenpark Klinik vertreten,  welche sich auf ästhetisch-operative Dermatologie und Plastische Chirugie spezialsiert hat. Auf dem Event konnte man sich z. B. einer Botoxbehandlung unterziehen. Fotos von den Behandlungen habe ich allerdings nicht gemacht, da sicherlich keiner Nadeln von euch sehen möchte, oder?

Bilder oder Fotos hochladen


Sehr großen Spaß hatte ich mit Ekiem und Madline am Stand von Listerine. Hier konnte man sich mit Hilfe von Accessoires ein lustiges Daumenkino erstellen lassen. Interessant finde ich auch das neue Listerine Advanced White, welches Verfärbungen innerhalb von zwei Wochen beseitigen und man somit weißere Zähne erhalten soll.

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
 

Ganz gespannt war ich auf Dermasence, da ich unter einer empfindlichen und trockenen Haut leide, und daher die Marke etwas für mich sein könnte. Dermasence ist eine medizinische Hautpflegemarke, welche in enger Zusammenarbeit mit Hautärzten entwickelt wird.

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen


Sehr positiv überrascht hat mich Filabé. Hierbei handelt es sich um Gesichtspflege im Quadrat, welche es für verschiedene Hauttypen gibt. Die innovativen Gesichtspflegetücher beinhalten natürliche Wirkstoffe, sind frei von Alkohol und  reizenden Duft-und Konservierungsstoffen. Der Livetest vor Ort hat mich im wahrsten Sinne des Wortes umgehauen. Das Gesichtspflegetuch hat innerhalb weniger Sekunden den Schmutz quasi aus meinem Arm rausgezogen. Das habe ich daran gesehen, dass das Tuch verfärbt war. Make up Rückstände wurden auch ohne Reibung ebenfalls einwandfrei entfernt. Der erste Eindruck war somit bis jetzt überzeugend. Das Produkt werde ich so schnell wie möglich auf meinem Blog noch genauer vorstellen. Vor lauter Aufregung und Begeisterung habe ich am Stand von  Filabé nämlich ganz vergessen, Fotos von den Ergebnissen zu machen.

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen


Frei war mit verschiedenen Hautpflegeprodukten vertreten. Ehrlich gesagt wusste ich vorher gar nicht, dass frei so viele verschiedene Hautpflegeprodukte führt.  Im Moment teste ich gerade die Urea 5% Gesichtscreme, welche die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und die Regeneration der Hautbarriere unterstützen soll. Dazu wird es u. a. noch eine Review geben.



An dem Stand von Eucerin gab es Produkte rund um die Sonnenpflege, Hyaluron und die Klassiker aus dem Standardsortiment. Eucerin kannte ich schon vor dem Event, da ich  vor einigen Monaten die Aquaphor Rapair-Salbe getestet hatte und mit ihr sehr zufrieden war. Wie zu allen anderen Marken, wird es hierzu eine ausführliche Review geben und zudem noch ein großes Gewinnspiel für euch!

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen


Bei sebamed konnten wir verschiedene Klassiker aus dem Standardsortiment kennenlernen. Zudem wurde uns auch die limitierte Pflege-Dusche mit Lemongras und Grünem Tee präsentiert. Passend dazu durften wir auch den neuen Matcha von Emcur probieren, welchen es z. B. auch bei dm zu kaufen gibt. In Verbindung mit Apfelsaft schmeckt der Matcha sehr lecker. Bald wird es dazu auch ein paar Matcha Rezepte auf meinem Blog geben.

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen


Am Stand von  Charlotte Meentzen und Zuii Organics hat mich vor allem die dekorative Kosmetik sehr beeindruckt. Normalerweise verbinde ich mit Naturkosmetik eher schlichte Farben und eine mittelmäßige Pigmentierung. Vor Ort wurde ich jedoch eines Besseren belehrt. Denn die dekorative Kosmetik von Zuii Organics beinhaltet farbenfrohe Produkte. Zudem sind die Produkte sehr gut pigmentiert. Bisher kannte ich eine solche Farbintensität und Pigmentierung nur von Nicht-Naturkosmetikmarken.

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladenBilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen

Insgesamt war das Event für mich eine Bereicherung. Ich konnte dadurch neue interessante Marken entdecken und bereits mir bekannte Marken intensiver kennenlernen. Mir hat der intensive Informations-Austausch bzw. Beratung mit den PRlern sehr gut gefallen. Sie haben jede Frage ausführlich beantwortet und sich für jeden Blogger Zeit genommen. Ein wenig mehr dekorative Kosmetik wäre allerdings schön gewesen, da es so doch ziemlich pflegelastig war.
 




Kommentare:

  1. Wow was für ein schöner Bericht.
    Ich hoffe du hattest sehr viel Spaß auf dem Event.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder und schöner Bericht.

    Einige Marken kannte ich noch gar nicht und ich freue mich schon auf die kommenden Reviews.

    Liebe Grüße,

    Anna :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so erging es mir auch :) Manche Marken kannte ich auch noch gar nicht

      Löschen
  3. Super Eindrücke.

    Auf weitere Berichte freue ich mich.

    AntwortenLöschen
  4. Wie kam es dazu, dass du dorthin durftest? :-)

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -