Tutorial Make up Factory - Klassisches Lippen Make up

Donnerstag, 28. Mai 2015

Bilder oder Fotos hochladen

In diesem Beitrag zeige ich euch heute das dritte Tutorial von der Marke Make up Factory. Es geht  um das Thema "Klassisches Lippen Make up".

Folgende Produkte von Make up Factory habe ich benutzt:
  • Protecting Lip Balm transparent
  • Lip Color in der Farbe 198 Glazed Rose
  • Defining Lip Liner in der Farbe 83 Dark Rosewood
Hier geht es zu den vorherigen Tutorials: Klick Klick

1. Schritt
Zuerst wird der Protecting Lip Balm  auf den Lippen verteilt. Das Produkt sorgt dafür, dass die Lippen sich geschmeidig anfühlen und durch die pflegenden Wachse mit Feuchtigkeit versorgt werden. Auf gepflegten Lippen wirkt der Lippenstift gleich viel schöner.
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen

2. Schritt
Mit dem Defining Lip Liner wird im zweiten Schritt die Lippenkontur nachgezeichnet. Dabei beginne ich zuerst im Lippenherz oben und unten. Danach verbinde ich die Seiten von außen nach innen. Anschließend verblende ich die Konturen nach innen mit dem integrierten Lippenpinsel. Der Lip Liner verhindert, dass der Lippenstift ausläuft und das Gesamtergebnis ebenmäßiger wirkt.

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen

3. Schritt
Im dritten und somit letzten Schritt trage ich den Lip Color mit dem Pinsel aus dem Defining Lip Liner auf. Hierbei trage ich die Farbe von der Mitte nach außen auf. Bei der Farbe Glazed Rose handelt es sich um einen schimmernden Rosenholzton. Ich mag die Farbe sehr gerne.

Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen
Bilder oder Fotos hochladen

Feritg :)

Bilder oder Fotos hochladen





PR-Sample

Kommentare:

  1. Was verbindest du mit der Marke? Wenn du ihr drei Tutorials widmest, musst du eine besondere Beziehnung dazu haben :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den Lippi total schön und die Farbe steht dir wirklich ausgezeichnet.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Farbe auch toll an dir!

    AntwortenLöschen
  4. ein schöner Post! Ich benutze meist vorher einfach ein bisschen Vaseline und nehme dann einfach einen dünnen Lippenstiftpinsel, aber mit einem Lippenkonturenpinsel will ich demnächst auch mehr arbeiten, da das einfach nochmal schöner aussieht :)

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -