dm-Marken Camp Beauty 2014

Montag, 15. September 2014


Am 13.09.2014 lud dm ein zweites Mal  zum dm-Marken Camp Beauty in Düsseldorf ein. Meinen Bericht vom letzten Jahr könnt ihr hier nachlesen: Klick
Für alle, die noch nicht wissen, was ein dm Camp ist, eine kurze Erläuterung. Das dm Camp ist nur wenig mit einem Bloggerevent vergleichbar, da der Fokus beim Camp auf die Sessions bzw. Vorträge mit Diskussionsrunden gelegt wird. Ein paar neue Produkte konnten man dennoch auf dem Camp bestaunen. Die Marken p2, alverde, Balea, ebelin und Dontodent waren in extra Räumen vertreten. Auch war für Essen und Trinken gesorgt. Nadine von colourette war auch dabei. Leider kam ihre Kamera mit den schlechten Lichtverhältnissen nicht zurecht. Deshalb habe ich einige Fotos für sie mitgemacht, die ich nachher aber auch stark bearbeiten musste, da meine Kamera auch mit dem Licht zu kämpfen hatte. Wundert euch also darum nicht, wenn ihr auf ihrem Blog ein paar der gleichen Bilder vorfindet.
So, und jetzt würde ich sagen, Bilderflut mit Erläuterungen! Am Ende folgt wie gewohnt mein Fazit.


 Ab 9 Uhr 30 begann das dm Camp und endete um ca. 19 Uhr. Der Sessionsplan war vollständig ausgefüllt im Gegensatz zum letzten Jahr. Insgesamt standen ca. 16 Sessions zur Verfügung. Ich habe mir die Themen Recht, Schleichwerbung und "Wie ensteht ein dm-Markenprodukt angehört." Die Recht-Session habe ich mir aber nicht komplett angehört, da ich doch schon einiges von meinem Studium herkannte. Am interessantesten fand ich das Thema "Wie entsteht ein dm-Markenprodukt". Hier waren ein paar Informationen dabei, die mich überrascht hatten. Wirklich eine spannende und gut vorgetragene Session. 
Im Übrigen wurden einige Sessions vom dm Kamerateam gefilmt und könnt ihr euch auch bald ansehen. 


Einen "Workshop" gab es auch. Man konnte sich die alverde Taschen nach Belieben verzieren. Ich habe mir natürlich auch eine gemacht. Hat wirklich Spass gemacht und war eine gute Überbrückung zwischen den einzelnen Sessions. 


Wie letztes Jahr konnte man sich die Nägel, die Haare machen und sich Schminken lassen.


Für Produktneuheiten wurde natürlich auch gesorgt. Die neue alverde LE erscheint ab Oktober im Handel. Auf den anderen Bildern seht ihr die brandneuen Produkte, die ebenfalls ab Oktober ins neue alverde Standardsortiment wandern werden. Den Blush und den dunkelroten  Lippenstifte mit Blauschimmer werde ich mir definitiv kaufen.


Neben der neuen alverde LE und den neuen alverde Standardprodukten gibt es noch viele andere Neuheiten von dm, die ihr bald im dm-Markt vorfinden werdet. Besonders spannend finde ich das Peeling-Gel, da ich so eine Variante noch nicht besitze.


Ganz spannend fand ich das ebelin Ei in XXL. So eins brauch ich! 


Insgesamt standen uns 10 Zahnbürsten zur Auswahl zur Verfügung aus denen wir  uns für 4 Lieblingsdesigns entscheiden konnten, die wir gerne im Handel sehen würden. Mein Favourite ist ganz klar die Nr. 4, was ist eure?


Nächsten Monat wartet eine tolle Überraschung auf uns! Der dm insider wird neben dem üblichen dm Bloggernewsletter freigeschaltet. Er soll uns noch mehr zusammenbringen bzw. vernetzen. Hierbei ist es ganz egal, ob ihr z. B. nur einen aktiven Twitter-Account oder einen aktiven Instagram-Account habt. 



Das Essen darf natürlich auch nicht fehlen. Es war wirklich lecker und bekomme gerade richtig Hunger, wenn ich mir die Bilder wieder dazu anschaue.
Am Ende des Tages gab es eine Goddiebag. Den Inhalt zeige ich euch morgen in Instagram


Fazit
Der Tag hat mir  Spass gemacht, da ich endlich einige meiner Leser live sehen konnte.  Das Camp war gut durchorganisiert und z. B. mit Workshops gut aufgelockert. Die Sessionthemen waren besonders für Anfänger/Neulinge interessant. Die gedämpfte bzw. bunte Beleuchtung bei den Produktneuheiten hat mich beim Fotografieren gestört. Hier wäre helleres Licht besser gewesen.





 

Kommentare:

  1. Wow, echt tolle Bilder. :)

    Ich habe irgendwie verpeilt, mich dort zu bewerben. :D Vielleicht hätte ich auch Glück gehabt. Naja, vielleicht nächstes Jahr.

    Liebe Grüße

    Anna :)

    AntwortenLöschen
  2. Richtig tolle Bilder! Schade, dass das Event immer so weit weg von mir ist. Hoffentlich bekomm ich auch irgendwann mal die Chance dort teilzunehmen. Liebste Grüße!!

    AntwortenLöschen
  3. Wofür braucht man denn bitte so ein rießiges Ebelin-Ei? Das sieht schon echt witzig aus :P
    Schade, dass ich deses mal nicht dabei war... ich werde mich definitiv nächstes Jahr bewerben!

    Liebe Grüße
    Sarah von http://www.schimkkoefferchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Richtig tolle Bilder hast du gemacht! Ich mag solche Bilderfluten sehr gern :) Ich fand das Event auch sehr gut durchgeplant und organisiert... Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. tolles Event :) wäre auch gerne dabei gewesen ^^

    AntwortenLöschen
  6. Mir hats auch so viel Spaß gemacht und ich hatte auch so meine Problemchen dank dem schlechten Licht.
    Ein paar Bilder sind aber hoffentlich ganz brauchbar :D

    ich war total erschlagen von den vielen Gesichtern und ich wusste manchmal garnicht, wen ich wo zuordnen soll. Aber es war interessant alle mal zu sehen :)


    LG Eve

    AntwortenLöschen
  7. Soetwas wuerde ich auch sehr gerne mal mitmachen :) Sieht sehr spannend und interessant aus.

    AntwortenLöschen
  8. Die Vorträge klingen echt spannend, da hätte ich mir auch gerne einige von angeschaut/-hört. Finde ich sehr gut gewählt, die Themen klingen genau richtig für Blogger! Die LEs sehen auch sehr toll aus, da freu ich mich jetzt schon drauf :)


    Lisa x
    lisakristinx.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Das Event war wirklich klasse und ich finde die Bilder hast du gut hinbekommen ;). Freue mich sehr dich kennengelernt zu haben!

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat mich auch gefreut, dich kennengelernt zu haben :)

      Löschen
  10. Deine Bilder sind wirklich die schönsten, die ich zu dem Event gesehen habe <3 Wow, wow, wow!

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -