Balea Teint Perfetkion Tages- und Nachtcreme

Montag, 4. August 2014


Die pinke Verpackung schreit förmlich danach gekauft zu werden. 
Ich hatte mir vor einigen Wochen zuerst nur die Nachtcreme gekauft. Nach dem ich aber so begeistert von der Nachtcreme war, musste vor ein paar Tagen noch die Tagescreme mit.

Inhalt je 50 ml

Kostenpunkt je 5,95 €

Das sagt Balea
Für eine makellose schöne Haut sorgen die Balea Teint Perfektion Tages- und Nachtcreme. Mit dem Wirkstoff Myramaze, gewonnen aus der südafrikanischen Auferstehungspflanze, wird die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Das Aussehen der Haut wird sichtbar verbessert, die Hautbeschaffenheit optimiert und die Poren wirken verfeinert.


Die Tagescreme besitzt einen pinken und die Nachtcreme einen blauen Deckel. Dadurch kann man die Produkte zusätzlich gut auseinanderhalten. 
Die Cremes besitzen jeweils eine Plastik-Schutzfolie, die man ganz einfach entfernen kann. 

Geruch
Geruchlich unterscheiden sich die beiden Produkte nicht voneinander. Beide Cremes riechen leicht süßlich und blumig - nicht künstlich! Ich mag den Geruch unglaublich gerne und könnte die ganze Zeit an dem Tiegel riechen.

Konsistenz & Auftrag
Die Konsistenz der Cremes sind fest, etwas gelartig und kühlen unmittelbar nach dem Auftrag etwas. Die Nachtcreme ist von der Textur etwas fester als die Tagescreme. Beide Cremes lassen sich sehr gut verteilen und ziehen innerhalb weniger Minuten vollständig in die Haut ein. Ein Fettfilm oder ähnliches hinterlassen sie nicht. Auf der Haut fühlt sich die Tagescreme etwas leichter an als die Nachtcreme. Einen großen Unterschied kann ich aber nicht erkennen. 

Tagegefühl & Effekt
Das Tragegefühl ist sehr angenehm. Meine trockene und sensible Haut fühlt sich nach der Anwendung weich und sehr geschmeidig an. Die Nachtcreme benutze ich  schon seit Wochen und seit der ersten Benutzung leidet meine Haut deutlich weniger an Rauigkeit und Spannungsgefühlen. Außerdem bin ich seit dem das Problem mit den Hautschüppchen los. Begeistert bin ich auch, dass die Cremes meiner Haut mehrere Stunden Feuchtigkeit schenken. Die Nachtcreme trage ich vor dem Schlafengehen auf. Am nächsten Morgen fühlt sich meine Haut immer noch geschmeidig und mit Feuchtigkeit versorgt an. 

Fazit
Ich bin restlos begeistert von den Cremes. Der Duft, die Pflege und die Verträglichkeit übezeugen. Ich freue mich jeden Tag meine Haut damit einzucremen und werde mir die Produkte mit Sicherheit wieder nachkaufen, sobald sie aufgebraucht sind. 




 

Kommentare:

  1. Hallo:) guter Artikel!:)
    Sorry falls ich das überlesen habe aber ist die Creme neu?

    AntwortenLöschen
  2. ich bin bisher imemr drum herum geschlichen und habe überlegt die beiden Produkte zu kaufen :D
    konntest du was zwecks der kleinerer Poren feststellen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich keine großen Poren habe, konnte ich das nicht vergleichen

      Löschen
  3. Das klingt ja toll, aber gerade habe ich noch so viele andere Cremes hier... ;-) lg Lena

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni,

    eine Bloggerin die ich kenne, hat mir eine Feuchtigkeitscreme geschenkt. Ihrer Meinung nach soll ich die Creme unter den Augen und auf der Stirn anwenden. Das habe ich auch regelmässig getan, aber vor 3-4 Wochen habe ich damit aufgehört. Was könnte das für Auswirkungen auf meine Haut haben?

    MfG Peter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Klaus Peter :D,

      die Creme ist nicht für unter die Augen. Dafür gibt es eine spezielle Creme. Die Balea Creme ist für das Gesicht, aber halt nicht für die dünne Augenhaut. Die dünne Augenhaut braucht wieder eine spezielle Pflege.

      Löschen
  5. Ich habe nur die Tagescreme gekauft, ich finde die auch toll :D
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Leser, mein Anliegen hat nichts mit diesem Test zu tun.
    Hallo Moni,

    ich bin mir sicher, dass diese Bloggerin zu mir gesagt hat, dass ich die Creme unter den Augen und auf der Stirn anwenden soll. Das gibt auch Sinn, da dies empfindliche Stellen für Falten sind, an denen man das Alter einer Person schnell erkennt. Könnte ich doch richtig liegen?
    P.S.: Bitte nenne mich Peter.

    MfG Peter

    AntwortenLöschen
  7. Ich benutze die Cremes momentan auch und ich liebe, liebe, liebe diesen leicht blumigen Duft. Ich könnte die ganze Zeit am Tiegel schnuppern :)

    AntwortenLöschen
  8. für Hat, die leicht zu Unreinheiten neigt ist die aber eher nicht geeignet oder ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn deine Haut stellenweise trocken ist, wird sie wohl hilfreich sein :) Ich neige auch zu Unreinheiten ab und zu. Ich habe die Creme gut vertragen.
      LG

      Löschen
    2. stellenweise nicht,aber schubweise habe ich mit Trockenheitsschüppchen zu kämpfen.
      ich finde es schade, dass man von Balea nicht so kleine Probetiegel anbietet, dann könnte man erstmal ausprobieren und hat nicht sofort den riesen Tiegel zu Hause.

      Löschen
  9. Mmh, das klingt ja wirklich sehr vielversprechend, aber ich frage mich, ob meine Mischhaut, die schnell glänzt, auch damit zurechtkommt..bisher hab ich leider bei den Balea-Produkten nichts gefunden, was mich überzeugen könnte, schade, denn wenn man damit zufrieden ist, hat man bei den tollen Preisen auch noch seine wahre Freude dran.

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Review! Die Cremes klingen echt super vielversprechend.. Ich habe mich in letzter Zeit durch relativ viele Marken durchgetestet, aber bisher noch nicht DAS Produkt für mich gefunden.. Vielleicht klappt es ja damit :)

    AntwortenLöschen
  11. Hey! Tolle Review! Weißt du zufällig, ob die Cremes auch für junge Haut geeignet sind (bin 17)? Ich bin seit diesen ,,Bebe more" Cremes immer etwas vorsichtig, weil ich nicht gesehen hatte, dass diese für etwas ältere Haut sind und deswegen hatte ich richtig gereizte Haut...

    LG! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Creme spendet ziemlich viel Feuchtigkeit. Würde die Creme daher nur für ab ca. 25 empfehlen. Ab 25 beginnt ja der Alterungsprozess

      Löschen
  12. Das hört sich echt super an! Werde ich auch mal ausprobieren. Ist die Creme für jeden Hauttyp geeignet?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Laut dem Hersteller wohl ja. Empfohlen wird die Creme ab 25 zu nehmen.

      Löschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -