[Werbung] „Dove: Patches″

Donnerstag, 17. April 2014


Wir leben in einer Welt, wo Makellosigkeit und ewige Jugend immer eine größere Rolle spielen. Dies wird z. B. u. a. durch das Fernsehen oder durch perfekte Werbegsichter, die uns aus Werbeplakaten anlachen, unterstützt. Ich finde diese Entwicklung sehr bedenklich, wenn uns angebliche Idealbilder von Zeitschriften anlachen.  Schließlich werden wir alle älter und wer sieht schon so Makellosigkeit aus wie auf den retuschierten Werbeplakaten. Ich finde, dass Schönheit nicht in der Makellosigkeit, sondern in der Einzigartigkeit eines jeden Menschens liegt. Für mich hat z. B. eine außergewöhnliche Nase, einen höheren Wiedererkennungswert und macht uns auf eine gewisse Weise authentisch als ein perfekt retuschiertes Bild.
Kein Wunder, dass sich 80% aller Frauen unsicher oder ängstlich aufgrund ihres Äußeres fühlen laut einer Global Dove Research aus dem Jahre 2011. Die Unsicherheit und Ängstlichkeit sehe ich darin begründet, dass man versucht dem Werbeidealbild zu entsprechen und darum stets Fehler an sich sucht.
Dove hat darum ein neues soziales Experiment ins Leben gerufen, die den andauernden Konflikt von Frauen zeigt,  ihre eigene Schönheit zu erkennen. Das Experiment zeigt, dass jede Frau sich schön, selbstbewusst und strahlend fühlen kann, wenn sie die richtige Einstellung zu sich selbst hat und sich so akzeptiert wie sie ist. Was die Dove Patches damit zu tun haben, seht ihr im unten stehendem Video.

Meine Kernbotschaft an euch: Du bist schöner als du denkst! Jeder kann den Blick auf die eigene Schönheit verändern.






Sponsored Video by Dove

1 Kommentar:

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -