Balea Street-Art-Serie

Samstag, 12. Oktober 2013


Aus der neuen Balea LE habe ich mir das Deo und das Duschgel mitgenommen, beide Varianten in Rosa. Die andere Variante gab es meinem dm noch nicht.

Das sagt Balea

Showergele
Die beiden Showergele mit Beeren- und Orangenduft sorgen bereits unter der Dusche für den nötigen Frischekick. Sie reinigen die Haut mir pflegenden Inhaltsstoffen besonders sanft und gründlich – für ein erfrischendes und gepflegtes Hautgefühl. Das pinke und orangefarbene Showergel sorgen für gute Laune, während die fruchtig-frischen Aromen nach Beere und Orange die Sinne beflügeln.
 
250 ml kosten 0,85 € (100 ml - 0,34 €) 


Deo-Bodysprays
Frische und Kreativität zum Aufsprühen? Das geht mit den Deo-Bodysprays in den beiden Referenzen Beeren- und Orangenduft. Sie schützen wirksam vor Körpergeruch, sorgen für ein belebendes Wohlbefinden und verleihen Sicherheit den ganzen Tag. Der fruchtige Duft umhüllt den Körper wie ein cooles Graffiti und belebt spürbar von Kopf bis Fuß – this must be Street Art. Ohne Farbstoffe und Aluminiumsalze.
 
150 ml kosten 0,95 € (100 ml - 0,63 €) 



Die Verpackung vom Showergel finde ich diesmal sehr gelungen und gefällt mir besser als die bisherigen Verpackungen von den Balea Duschgels. Mich erinnert die Form der Duschgele direkt an Lush und Body Shop. 
Die Farbe des Duschgels in Beerengeruch ist Pink und gefällt mir. Die Dosierung funktioniert gut.  Der Geruch ist dagegen süsslich und fruchtig. Den Beerengeruch kann ich leicht heraus schnuppern. Die Duftintensität breitet sich nur wenige Sekunden beim Waschen aus und verschwindet dann direkt wieder. Insgesamt ist die Duftstärke recht mild bzw. schwach auf der Brust. Schäumen tut das Duschgel nur minimal. Eine besondere Pflegewirkung konnte ich auch nicht feststellen. Alles in allem ein hübsches Duschgel, was nett anzusehen ist, mehr aber auch nicht.


Beim Deo merkt man den Geruch am stärksten unmittelbar nach dem Aufsprühen. Danach verfliegt er recht schnell. Den Geruch empfinde ich dennoch stärker als beim Duschgel. Unangenehm ist mir aufgefallen, dass das Deo auf frisch rasierter Haut gebrannt hat. Aber auch bei nicht frisch rasierter Haut brennt es ein wenig. Der Deoschutz ist in Frage zu stellen. Zur Zeit schwitze ich wegen der Projekphase sehr viel. Spätestens 2 Stunden nach dem Auftrag, fange ich wieder an zu schwitzen. Ich kenne da bessere Deos, die mir länger Schutz bieten.

Fazit
Beide Produkte sind hübsch anzusehen und werden wohl alleine deswegen schon gekauft werden. Die Qualität hat mich dagegen nicht überzeugt.



Kommentare:

  1. das showergel ist super, ich habe es auch :) lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  2. Ich find das Duschgel vom Design mega toll. In unserem einem Dm haben sie da Pinke, in dem anderen Dm das Orange .. Komisch :D
    Das Deo habe ich noch gar nicht gesehen.
    Lg Denise ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hmpf.
    Seit ich das Duschgel bei Dir auf Instagram entdeckt habe, renne ich nun alle paar Tage zu DM und stelle jedes Mal fest, dass sie es bei uns noch nicht haben :(
    Gestern habe ich mir von treacle moon das neue Zimt Duschgel in Probiergröße mitgenommen, aber ich warte trotzdem sehnsüchtig, dass endlich die Streetart Edition bei uns ankommt!

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -