Pantene Pro-V 1 Minute Wunder-Ampulle

Mittwoch, 25. September 2013


Kostenpunkt 1,99 €

Inhalt 1 x 15 ml

Mein Haarzustand
Sehr trocken, Haarbruch und gefärbt. Ein Dank geht hier nochmal an die nette Friseurin, die mir die Haare vor knapp einem Jahr versaut hat. Die Haare haben sich seitdem nicht mehr richtig erholt. Ich hatte hier auf meinem Blog darüber berichtet: Klick. Seitdem war ich nicht mehr beim Friseur die Haare färben. Ich färbe ausschließlich nur noch selber bzw. töne sie mir nur noch alle 3-4 Monate. Sollte ich nochmal zum Haarefärben zum Friseur gehen, dann direkt zu einem, wo die Preise auch gerne höher sein dürfen.


Werbeversprechen
Soll das Haar gegen Schäden schützen und die Widerstandskraft gegen Styling-Schäden nach nur einer Minute Anwendung erhöhen. Soll helfen Haarschäden von 6 Monaten zu reparieren.

Anwendung
Das Produkt soll für sprödes bis extrem geschädigtes Haar sein. Der Inhalt der Ampulle soll für eine Anwendung ausreichen. Ich habe sehr lange Haare, die bis zur Brust gehen. Mit einer Ampulle hatte ich schon Not, meine Haare damit komplett "einzucremen". 2 Ampullen wären also besser gewesen. Das Produkt wird in die Hand gegeben und anschließend im gesamten Haar verteilt, bei den Spitzen soll man anfangen. Nach einer Minute Einwirkzeit wird das Ganze wieder mit Wasser ausgewaschen.

Verpackung
Die Verpackung sieht durch das changierende Gold ziemlich interessant aus. Die Ampulle ist in der ähnlichen Farbe gehalten. Öffnen lässt sich die Ampulle ganz einfach, indem man einfach die Spitze der Ampulle abbricht. Danach kann man schon direkt mit der Anwendung beginnen.


Ergebnis
Der Duft ist angenehm und nicht zu aufdringlich. Auch nach dem Auswaschen bzw. im trockenen Zustand bleibt ein dezenter frischer Geruch in den Haaren  Einarbeiten und Auswaschen lässt sich die Kur auch gut. Wie oben schon erwähnt, reicht eine Ampulle für sehr lange Haare nicht wirklich aus. Meine Haare ließen sich nach der Anwendung nur schwer durchkämmen. Ich musste also noch ein zusätzliches Pflegeprodukt benutzen, um meine Haare durchzukämmen. Eine normale Kur schafft diesen "Effekt" auch bei mir, bei manchen Kuren fühlen sich sogar meine Haare geschmeidiger an als mit dieser Ampulle. Eine Verbesserung der Haarstruktur oder reparierte Haarschäden konnte ich nach einer Anwendung nicht feststellen. Dafür war ein natürliches Glanz zu sehen. Meine Haare fühlen sich zudem etwas beschwert an. Alles in allem hat das Produkt leider nicht die Wirkung erzielt, die ich mir erhofft hatte und wird darum nicht mehr nachgekauft.


Habt ihr das Produkt schon getestet?
Wie findet ihr es?

Kommentare:

  1. hört sich wirklich gut an. ich überlege ja nach meiner haarpanne, ein shampoo und spülung von pantene pro-v zu kaufen. derzeit nehme ich das von schauma her. lg Di Ana

    AntwortenLöschen
  2. Leider nur eine Silikonbombe. Silikon läßt das Haar vorrübergehend besser aussehen. Langfristig schädigt es das Haar aber noch mehr. Silikon kann das Haar auf keinen Fall reparieren.

    AntwortenLöschen
  3. Habe dir Ampulle heute zum erstern mal probiert. Lange blondierte Haare habe ich auch u meine Längen uns Spitzen sind sehr trocken und fusselig! Wie oben schon gesagt, zu wenig Inhalt in der Tube! Meine Haare fühlen sich gut an aber dass sie viel glatter sind, kann ich nicht bestätigen! Sie glänzen schön und wirken nicht beschwert! Aber ein Wunder sieht bei mir anders aus!

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -