p2 Aufgebrezelt - lipstick & gloss duo

Freitag, 9. August 2013


Aus der aktuellen p2 LE möchte ich heute die Lippenprodukte zeigen. In der LE gibt es insgesamt drei Lippenprodukte und ich habe mir alle zugelegt, da sie mir farblich und optisch gut gefallen haben. 


010 hüttenzauber 
Die Farbnamen gefallen mir ausgesprochen gut und prägen die Farbnamen gut bei mir ins Gedächtnis ein. Der Lippenstift ist wie die anderen Lippenprodukte aus der LE beim Auftrag etwas cremig. Der Auftrag funktioniert ohne Probleme zügig und einfach. Die Farbe beinhaltet einen deutlichen Orangestich, Richtung Peachton. Der Orangestich hält sich aber auf den Lippen in Grenzen und passt gut zum Sommer. Der Gloss, der feinen Schimmer beinhaltet, verleiht den Lippen einen zusätzlich Glanz. Alleine aufgetragen wirkt der Gloss ziemlich sheer, die peachige Farbe ist aber dennoch gut auf den Lippen zu erkennen. Die Lippenstiftfarbe an sich wirkt mittlekräftig deckend und betont die Lippenfältchen minimal. Insgesamt liegt die Farbe optisch etwas schwer auf den Lippen und verbindet sich nicht optimal bzw. gleichmäßig mit den Lippen. Die Haltbarkeit ist durchschnittlich. Der Lippenstift verschwindet während der Tragezeit nicht gleichmäßig auf den Lippen, sondern setzt sich nach ca. 3 Stunden unschön am äußeren Lippenrand ab.

 
020 almgeflüster
Die Farbe würde ich als Barbiepink bezeichnen und lässt vermutlich alle Herzen von damaligen Barbierfans höher schlagen. Mir gefällt die Farbe eigentlich ganz gut, jedoch hat sie für mich einen zu unnatürlichen Pinkstich und ist mir darum etwas zu auffällig für den Alltag. Die Konsistenz, Haltbarkeit und der Auftrag verhält sich wie beim Hüttenzauber. 


030 alpenrausch
Ist ein klassisches Rot und gefällt mir von allen drei Farben am ehesten, da sie noch am natürlichsten wirkt. Auftrag und Haltbarkeit verhält sich wie bei den restlichen zwei Lippenprodukten. Allerdings ist die Farbabgabe vom Gloss etwas deckender als von den restlichen Glossen aus der LE.  


Fazit
Die Lippenstifte hinterlassen ein deckendes cremiges Finish mit einem sehr leichten Matteffekt auf meinen Lippen. Die Glosse hingegen sind etwas sheer, außer die rote Farbe und beinhalten alle einen feinen Schimmer. So ganz überzeugen konnte sie mich aber nicht. Bis auf die rote Farbe, wirken die anderen Farben etwas unnatürlich auf den Lippen. Außerdem stört mich, dass die Lippenfältchen etwas betont werden. Hier hat mich wohl eher die Verpackung überzeugt und nicht die Qualität.

Swatches von den Lippenstiften


Swatches von den Lipglossen





Kommentare:

  1. wow,die vergleiche sind sehr gut :) ich find almgeflüster so schoen. hach

    AntwortenLöschen
  2. Die ganze LE reizt mich irgendwie gar nicht, weiß auch nicht warum. Die Farbe 020 gefällt mir von den Dreien noch am besten.

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -