essence Tribal Summer Pigments

Samstag, 6. Juli 2013


Da ich mit den Pigmenten aus dem Standardsortiment bisher zufrieden war, finde ich es toll in der aktuellen LE von essence ebenfalls neue Pigmente vorzufinden. 

Das sagt essence
"Coloured summer! Vier ausdrucksstarke Pigmente in intensivem Rot, leuchtendem Pink, sonnigem Gold und warmem Kupfer zaubern unendlich viele Effekte auf Augen, Lippen und Nägel. Sie können alleine aufgetragen oder miteinander gemischt werden und kreieren so neue, einzigartige Styles"

Für 2,49 € sind die Pigmente preislich absolut ein Traum, aber auch qualitativ können sie sich sehen lassen. Neu ist, wenn man den schwarzen Deckel aufdreht, dass einem ein weiterer Deckel zum Aufklappen entgegen kommt. Die Pigmente aus dem Standardsortiment besitzen den zusätzlichen Deckel noch nicht. Ich finde den zweiten Deckel sehr praktisch, denn so fallen die Pigmente nicht unschön beim Transport durch die kleinen Löscher. Beim Öffnen des Produktes gibt das dann immer eine unschöne Sauerei, da dann alles am schwarzen Deckel haftet und letzten Endes der ganze Schimmer im Zimmer umher fliegt. Die Veränderung der Verpackung ist auf jeden Fall vorteilhafter als davor, dennoch ist diese weiterhin ausbaufähig. An den Seiten rutscht ab und zu noch etwas von dem Produkt durch und setzt sich unschön ringsherum am zweiten Deckel ab.


Die Pigmente sind in rötlichen und erdigen Farben gehalten, das ich für den Sommer sehr passend finde. Die Farbabgabe ist bei allen drei Pigmenten sehr gut!
03 Inti Inka ist der hellste Ton von allen. Die Farbe würde ich als beige mit einem starken goldenen feinen Glitzeranteil bezeichnen
04 Copper Earth ist ein Orange-Braun mit gröberen goldenen Glitzerpartikeln, die sehr deutlich zu sehen sind.
01 Na-Rock ist ein mattes Rot mit einem Braunstich. 


Pigmente lassen sich am besten feucht auftragen. Die Haltbarkeit hat mich richtig überzeugt. Ganz egal, ob ihr die Pigmente feucht oder trocken auftragt, sie halten  auf euren Augen problemlos und lange. Das Abschminken funktioniert aber trotzdem ohne größeren Aufwand.




Kommentare:

  1. Na-Rock und Copper Earth sehen gut aus =) ich hingegen finde die neue Verpackung total unpraktisch und schneide daher die Klappe da immer ab ^^ ich nehme die Pigmente aber nie mit. Ich mache es immer so, wenn ich das Pigment auftragen will drehe ich es kurz um, damit was in den Deckel fällt, damit ich von da aus "arbeiten" kann. Mit dieser Klappe darüber geht das nicht und daher finde ich das total doof ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die Essence-Pigmente auch ganz gern, die ich habe..hier sind allerdings so gar nicht meine Farben dabei, vor allem mit Glitzer, das geht bei mir gar nicht ^^ ansonsten finde ich sie preislich sehr gut, es müssen eben nicht immer teure Dinge sein :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der Preis ist ja wirklich sehr gut...allerdings sind das zwar eigentlich meine Farben, nur hier gefallen mir die beiden kräftigeren Töne irgendwie nicht. Aber Inti-Inka find' ich nicht schlecht, hach, vielleicht schau ich doch nochmal im dm vorbei :D

    AntwortenLöschen
  4. Na-Rock und Cooper Earth sind definitiv meine Favoriten...Inti Inka ist mir persönlich einfach zu unspektakulär und mit zu viel Glitzer ;)

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -