Lady Gaga Fame Black Fluid Parfum

Sonntag, 19. Mai 2013


Seit fast einem Jahr gibt es nun schon das Lady Gaga Fame Black Fluid Parfum auf dem Markt zu kaufen. 
Seit kurzer Zeit gibt es nun auch den Lady Gaga Duft im dm zu kaufen. In letzter Zeit musste ich bei meinen dm Besuchen immer an dem Tester dran schnuppern, konnte mich aber nie durchringen, das Parfum zu kaufen. 30 ml für knapp 26 € sind zwar für ein Markenparfum recht günstig, trotzdem durfte es nie mit, bis schließlich die dm Coupons in mein Haus einflatterten. Mit dem Coupon bekam man an der Kasse ca. 6 € Rabatt beim Kauf des Lady Gaga Parfum abgezogen. Am Ende habe ich also nur ca. 20 € bezahlt. 


Das sagt der Hersteller
"Begrüßen Sie Lady Gaga Fame, das sinnlich-schwarze Eau de Parfum. Als das erste seiner Art mit „fluid technology“ ist es so schwarz wie die Seele des Ruhms, aber unsichtbar sobald es die Luft berührt. Diese schwarze Flüssigkeit versprüht eine lustvolle, blumig-fruchtige Note für fabelhafte „little Monsters“ und sexy Königinnen. Ein schwarzes Herz, das mit Dekadenz flirtet, umhüllt von einer opulenten blumigen Note. Tränen der Belladonna. Ein Schleier von schwarzem Weihrauch. Pulverisierte Aprikose, Honigtropfen, ein zerstoßenes Herz der Tiger-Orchidee. Hypnotisierender Arabischer Jasmin." 


Verpackung
Der Flakon liegt schwer in der Hand, schwerer als man es sonst von Düften gewohnt ist. Die Verpackung an sich finde ich nicht schlecht, jedoch hätte ich mir ein außergewöhnlicheres Design gewünscht, gaga halt. Nimmt man die goldene Kappe weg, wirkt der Flakon recht langweilig. Keinesfalls wirkt aber der Flakon billig, sondern ist gut verarbeitet, das man besonders an der goldenen Kappe bemerkt. Was mir aber sehr gut gefällt ist, dass das Glas nicht selber schwarz ist, sondern die Flüssigkeit. Im ersten Anschein mag man darum meinen, dass die Verpackung an sich schwarz ist, ist sie aber nicht. 

Inhalt
Wie oben schon kurz erwähnt, handelt es sich bei dem Inhalt um eine schwarze Flüssigkeit. Für mich eine richtige Innovation und gab es zuvor noch nicht auf dem Markt. 
Auf der Haut  wird die schwarze Flüssigkeit transparent, nichts ist also mehr von der schwarzen  Flüssigkeit zu sehen. Allerdings habe ich aber festgestellt, dass bei meinem weißen Shirt eine schwache gräuliche Verfärbung zu sehen ist (nur bei wirklichen sehr genauen hinsehen). Nach dem Waschen ging das aber problemlos wieder raus. Daher solltet ihr das Parfum also nur auf die Haut sprühen und von eurer Kleidung fern halten.

Geruch/Duft
Den Geruch würde ich als blumig bezeichnet, der nur leicht süsslich riecht. Der Duft ist Geschmackssache, mir gefällt er jedenfalls.

Haltbarkeit
Nach ca. 5 Stunden hat der Duft schon deutlich abgebaut und man nimmt ihn kaum noch wahr. Von einem Parfum erwarte ich etwas längere Haltbarkeit. Dafür verändert sich der Duft aber im Laufe des Tages kaum, er wird nur schwächer.



Zum Schluss möchte ich noch meiner Mutter danken, die mir das lang ersehnte bzw. gewünschte Parfum zu meinem Geburtstag gekauft hat, obwohl ich erst in zwei Wochen Geburtstag habe. An meinem Geburtstag geht es diesmal im Übrigen in den Primark. Natürlich lasse ich euch an dem Ereignis teilhaben und werde über meinem Geburtstag und Einkauf berichten. Außerdem wird es bald eine Review zu meinem ghd Glätteisen geben!



- THEME BY ECLAIR DESIGNS -