Veränderungen auf dem Blog

Dienstag, 30. April 2013

Hallo ihr Lieben,

ich möchte gerne den Namen meines Blogs ändern. Es haben sich Veränderungen ergeben. Darum möchte ich gerne meinen Blog einen neuen Namen geben. Nun seid ihr gefragt, da ich  mich sehr schwer mit guten Blognamen tue. Lasst mich in der Kommentarfunktion wissen, welchen Blognamen ihr gut für meinen Blog finden würdet.Darunter werde ich einen auswählen, der mir am meisten zusagt. Natürlich sollt ihr dabei nicht komplett leer ausgehen. Eine Belohnung ist garantiert für den, für dessen Vorschlag ich  mich entscheide. Die "Gewinnerin" bekommt von  mir einige Überraschungsprodukte vom dm zugeschickt.
Noch eine kleine Anmerkung zu den Namensvorschlägen. Es sollten natürlich Namen sein, die noch nicht von anderen Bloggern verwendet werden. 

Außerdem existiert der Twitteracount nicht mehr, der usprünglich über Moni und meiner Co. Bloggerin lief. Ich werde einen neuen starten. Sobald ich einen neuen Twitteraccount erstellt habe, werde ich es euch wissen lassen.

Es werden sich bezüglich des Layouts in nächster Zeit viele Veränderungen ergeben, wo ihr diesmal mitentscheiden könnt.  

Veränderungen ergeben sich manchmal im Leben. Manchmal müssen sich die Wege trennen, so dass es für alle Beiteiligten letztendlich nur das Beste sein kann. Ich danke Ina hiermit für die über 1 1/2 Jahre Tätigkeit als Co. Bloggerin und wünsche ihr für die Zukunft alles Gute. Wer weiß, vielleicht startet sie ja bald auch ihren eigenen Blog. Wenn es soweit sein sollte, lass ich es euch natürlich auch wissen.


Kommentare:

  1. Veränderungen tun manchmal wirklich gut und ich wünsche dir viel Erfolg. Es war sicher die richtige Entscheidung. :)
    Einen Vorschlag habe ich nicht, aber ich hatte meinen Namen auch vor 'nem Jahr geändert. Wenn du also Fragen hast, Facebook du weißt. <3
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gespannt was aus dem Blog wird, ich hab ihn seitdem ich Blogs lese gerne verfolgt.
    Puuh an was hattest du denn im Namen gedacht?
    Monis Beautylounge oder so ist wahrscheinlich zu simpel? Solls was ausgefallenes sein, was mysteriöses oder nen Wortspiel?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Farge...auf jeden Fall möchte ich einen Blognamen, was gut mit ein paar Bildern/Motiven dazu zu komobinieren wäre. Monis Beautylounge klingt schon mal nicht schlecht. Ich hätte gernen einen Namen ohne das Beauty...irgendeinen Namen, wo man evtl. an Urlaub denkt??

      Löschen
    2. mysteriöses wäre auch nicht schlecht :)

      Löschen
  3. Also ich schreibe jetzt einfach mal was mir einfällt...
    Schminkgeflüster
    Moni's Aufhübschzone
    Girls just wanna have - Make Up
    Make up Dreams
    Sommer Sonne Strand und.....Lippenstift
    Sweet Dreams are made of....Make Up

    puh....mehr fällt mir jetzt grade nicht ein ^^

    vielleicht ist ja was für dich dabei

    lg Cessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist eins dabei, was ich schon mal ganz gut finde. Irgendeinen Namen mit Früchten wäre auch nicht schlecht :

      Löschen
  4. Unter Berücksichtigung deiner bisherigen Angaben, was du dir für einen Namen wünscht, schreibe ich jetzt auch einfach mal, was mir so einfällt:

    BeautyBeach
    Summertime with Makeup-Kram
    Pump up your Makeup
    Moni's Beautyfornication
    Windstill
    Schminke lieber fruchtig
    Himbeertraum und Makeup-Schaum (oder so ähnlich xD)

    Liebe Grüße, Kim

    AntwortenLöschen
  5. Veränderungen sind wirlich manchmal notwendig. Mir ist allerdings schon seit längerem aufgefallen, dass deine Co. Bloggerin viel weniger aktiv war als du.

    Als Name fällt mir Früchtetraum ein

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche dir viel Freude beim sich-neu-erfinden! Das tut manchmal sehr gut.

    Schade finde ich allerdings, dass du es nicht aus eigener Kraft machen möchtest, sondernd anderen überlässt. Was sagt ein Name, den jemand anders gefunden hat, über dich aus? Eigentlich nicht viel. Es ist ein bisschen zu einfach, was fällt euch so ein, denn es geht doch um deine eigene Kreativität? So wirkt es nach "ich lehne mich mal zurück, lasse die Leserinnen machen, da wird schon was cooles dabei rauskommen".
    Hoffe, dass du doch etwas eigenes kreierst!!

    Bin gespannt, was sich noch alles tun wird hier!

    LG, schnikki aus dem beautyjungle

    AntwortenLöschen
  7. Schnikki: ich gebe dir Recht, keine Frage. Jedoch finde ich, dass die Leser mitgestalten sollten, da sie ja auch täglich meinen Blog lesen. Sie sollte sich darum mit dem Namen und dem Layout besser identifzieren können, das gelingt meiner Meinung nach am Besten, wenn die Leser aktiv an diesem "Neuerfindungsprozess" beteiligt werden. Die Namen, die mir am besten nachher gefallen, werde ich dann denk ich abstimmen lassen.

    AntwortenLöschen
  8. So, also hier von mir ein paar Vorschläge:
    Achja, soll es eher ein deutscher oder englischer Name sein? Oder egal?
    Ein englischer Name klingt ja meiner Meinung nach immer etwas cooler und trendiger irgendwie.

    Etwas mit Urlaub: Caribbean Feeling, Miami Girl, Beach in Paradise;

    Verschiedenes: Sparkle to the eyes; On the bright side; Lipsticks are a Girls best friend
    Make up Resort

    Beauty-Richtung: Blush on the face; Cocktails & blushes; Kisses & Blushes (mein Favorit)
    (Let`s) Make (it) up (mein zweiter Favorit)

    Witzig wäre auch: (Un)limited Edition


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, sollte in die englische Richtung gehen. Danke für deine vielen Vorschläge :)

      Löschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -