Preview Max Factor CC Cream "Complexion Correction"

Freitag, 12. April 2013

Vor wenigen  Stunden flatterte ein neuer dm Bloggernwesletter in mein Postfach. Darunter befindet sich eine Neuigkeit, die ich sehr interessant finde und ich euch unbedingt zeigen möchte.
Es handelt sich um eine CC Cream, die der Nachfolger von der BB Cream sein soll. Ich habe ehrlich gesagt zuvor noch nie etwas von CC Cream gehört, ihr etwa?

Quelle: von dm Newsletter
Das sagt dm
"Die neue Max Factor CC Cream sorgt direkt beim Auftragen für eine intensive Verbesserung des Teints und für eine gesund strahlende und ebenmäßige Haut. CC steht übrigens für Colour Correcting.
Der Trend wurde in Korea geboren und ist die nächste Generation von BB Creams. CC Creams sind deckender als BB Creams und beinhalten mehr pflegende Inhaltsstoffe."


"Sie sind auch für sensible Haut geeignet und schützen die Haut mit LSF 10.
Ab Mitte April in 4 Farben erhältlich:
50 Natural
60 Medium
75 Tanned
85 Bronze."


Meine Meinung
Das hört sich echt gut an. Die meisten BB Creams waren mir meist nämlich nicht deckend genug. Toll finde ich auch, dass  im Laufe der Zeit den Hautton verbessern bzw. feine Fältchen und Lienen mildern soll. 

Springt ihr auch auf den neuen Hype an oder bleibt ihr lieber bei eurer bewährten Foundation?

  

Kommentare:

  1. Hihi bin mal gespannt, was da wieder für Witzprodukte bei uns zu kaufen sein werden :D

    Wenn ich da an die BB Creams denke, die man hier kaufen kann xDDDD

    Also obwohl BB Creams lt. Wikipedia in Deutschland entwicklt wurden, sind sie irgendwie Müll- vor allem, was die Deckraft angeht, find ich das einfach nur schlecht vgl mit den asiatischen.

    Ich stand heute bei Müller vor den CC Creams, aber was soll ich etwas swatchen, was wieder fernab von dem ist, was in Asien verkauft wird. Dann gelassen :D

    Vll bestell ich mal in Asien, aber ich hab eher Interesse an der Jelly- BB Cream :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie war denn die Deckkraft der CC Cream von Max Factor? War die hellste Nuance auch wirklich hell?

      Löschen
  2. Ich hoffe sie ist gut & deckend genug :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde davon die Finger lassen, ich hab so viele BB Creams ausprobiert und alle (bis auf die Garnier Matt BB Cream) waren eine mega Enttäuschung. Denke mal das Desaster geht mit den CC Creams weiter. :/

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -