Maybelline Jade Dream Fresh BB Cream - Perfektioniert & Pflegt NEU

Mittwoch, 24. April 2013



Ich staunte nicht schlecht als ich vor ein paar Tagen zwei neue BB Creams von Jade im dm und Müller entdeckte, nämlich eine BB Cream mit blauen Schriftzug, die gegen unreine Haut und die andere BB Cream mit rosa Schriftzug für Perfektion & Pflege sein soll. Beide BB Creams sind unterteilt für helle und dunklere Hauttypen. Die zwei neuen BB Creams sind der Nachfolger von der Jade BB Cream in der Farbe Universal - Apricot. Über diese BB Cream hatte ich auch schon auf meinem Blog berichtet: Klick und hier.

Mitgenommen habe ich mir die BB Cream 8-in-1 für Perfektion & Pflege im hellen Farbton.
Die acht "Effekte" sind die selben wie bei der BB Cream in der Farbe Universal. 
  • Spendet Feuchtigkeit
  • Lässt Makel verschwinden
  • Schützt mit LSF 30
  • Ölfrei
  • Lässt die Haut atmen
  • Glättet sichtbar
  • Verstopft die Poren nicht
  • Verleiht ein frisches Aussehen
Die blaue Variante hat sich dagegen schon deutlicher in ihren Effekten unterschieden.


Dosieren lässt sie sich gut. Es kommt mit leichten Druck genau die richtige Menge heraus. Einen künstlichen Geruch kann ich nur bedingt feststellen. Die Konsistenz ist leicht cremig bis feucht und lässt sich gut in die Haut einarbeiten und verteilen. Der Farbton ist ein deutlicher Unterschied zum Uinversalfarbton. Der Orangestich ist deutlich reduziert und geht mehr ins Beige. Dennoch ist immer noch ein leichter Orangestich zu erkennen, aber wie gesagt kein Vergleich mehr zu vorher. Für ganze helle Hauttypen könnte diese Farbe aber dennoch weiterhin problematisch sein. Ich rate euch darum die Farbe unbedingt im Laden zu testen. Im Aufsteller bzw. im Standardsortiment gab es zu jeder Farbe zum Glück einen Tester, das ich immer sehr wichtig finde, sonst testen einige Menschen das Originalprodukt. Daran ändert dann auch meistens der Versiegelschluß nichts.  
Wie schon in diversen anderen Beiträgen geschrieben, besitze ich eine trockene und unreine Haut  mit stellenweißen Rötungen, die besonders im Nasenbereich vermehrt auftreten. 
Wie oben schon geschrieben, lässt sich das Produkt gut auftragen, jedoch benötige ich sehr viel Produkt um etwas Farbe in mein Gesicht zu bringen. Streiche ich mit einem Pinsel über meine bereits geschminkte Haut, verwische ich sogar die BB Cream etwas von der Stelle weg. Ich habe es dann mit Schichten versucht bzw. mit dem Finger versucht die BB Cream einzuarbeiten, selbst damit konnte ich keinen stärkeren Farbaubbau erzielen. Jade wirbt damit, dass die BB Cream Makel verschwinden lässt, das kann ich leider nicht bestätigen. Meine Haut ist zur Zeit nur leicht unrein und selbst diese konnte die BB Cream nur minimal kaschieren. Auch Rötungen leuchteten noch deutlich hervor. Mir ist klar, dass eine BB Cream niemals eine so starke Deckkraft wie eine Foundation besitzt, jedoch sollten Rötungen und kleine Pickel dennoch verdeckt werden, so dass es aber noch sehr natürlich aussieht. 
Insgesamt wirkt die BB Cream wie eine sehr leichte getönte Tagescreme. Meine Haut glänzt an manchen Stellen sogar, für fettige Haut ist sie darum nicht geeignet. Einen BB Cream Effekt konnte ich nicht feststellen. Meine Haut sieht nur etwas frischer aus wegen der Farbe. Von geglätteter Haut oder ein ebenmäßigeres Hautbild kann hier leider keine Rede sein.

Ungeschminkt
Geschminkt nur mit BB Cream. An Der Backe erkennt man noch deutlich die Unreinheiten. In Echt sah das Ganze nochmal etwas krasser aus. Die Kamera hat etwas geschluckt.
Auf dem Bild erkennt man besonders gut wie die Rötungen an der Nase noch deutlich hervor schimmern

Fazit
Bei mir ist diese BB Cream komplett durchgefallen. Ob mit Verbindung mit Tagescreme oder ohne Tagescreme, das Ergebnis wurde immer wieder gleich.  Ich ärgere mich, dass ich nicht die blaue Variante gekauft habe, denn sie machte im Swatch einen deckenderen Eindruck. 
Ich werde diese BB Cream trotzdem weiterhin benutzen und sie mit einer anderen Foundation mischen, da sie einen LSF 30 besitzt, das ich besonders im Sommer sehr wichtig finde.
Mit einer Verlgeichsreview kann ich euch leider nicht dienen, da bis jetzt noch keiner über die neuen BB Creams von Jade berichtet hat. 



Kommentare:

  1. Ich habe die auch gesehen, habe die zum Vergleich mit der L'oreal geswatcht. und die loreal hat mir besser gefallen, auch wenn die 3 euro mehr kostet :)

    AntwortenLöschen
  2. oh mann...Maybelline schafft es wohl nicht für diesen Preis eine anstöndige BB Cream herzustellen. Danke für deine Review ich hatte auch das alte Produkt noch getestet und fand es grausig diese werde ich mir dann sicherlich nicht zulegen ;)

    LG Fio
    http://fiobeauty.blog.de

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -