Garnier BB Cream Blemish Balm

Montag, 29. April 2013


Ich hoffe, ihr habt alle einen guten Start in den Tag gehabt. Von Garnier gibt es neben der BB Cream auch einen Augen Roll-On, der Fätchen milden, eine strahlende Augenpartie verleihen, Feuchtigkeit spenden, Augenringe und Schwellungen reduzieren und Müdigkeitszeichen reduzieren soll.  Der Augen Roll-On ist laut Hersteller für jeden Hautton geeignet.

Enhalten sind 7 ml. 
Kostenpunkt ca. 10 €

Die Dosierung funktioniert ohne große Probleme. Die Konsistenz ist recht flüssig und lässt sich gut in die Haut einarbeiten. Der Farbton besitzt einen  Orangestich, den man auf der Haut etwas sehen kann. Das stört mich ein wenig. Da ich lieber etwas für die Augenringe benutze, welche sie aufhellt. Eine strahlende Augenpartie wie der Hersteller angibt, kann ich also leider nicht feststellen. Die feinen Linien die ich besitze, werden auch nicht wirklich gemildert. Positiv ist aber, dass sich die Konsistenz angenehm und leicht auf der Haut anfühlt. Es verutscht auch nichts in die feinen Linien. 


Wie ihr auf dem oberen Bild erkennen könnt, sieht der Roll-ON nach der Benutzung unsauber aus, da die flüssige Konsistenz aus der Kugel heraustritt und etwas nach außen läuft. Mit der Haltbarkeit bin ich zufrieden.

links ungeschminkt, recht der Augen Roll

Einatz des Augen Roll-On


Fazit
Meine Augenpartie wird nur etwas abgedunkelt, jedoch nicht aufgehellt. Das Produkt liegt sanft auf der Haut ohne maskenartig zu erscheinen. Allerdings kann ich nicht wirklich einen Effekt erkennen. 


Was haltet ihr von dem Produkt?
Besitzt ihr es?




 

PR-Sample

Kommentare:

  1. ist zwar schon der zweite Blog innerhalb von 2 Tagen, wo ich meinen Kommentar dazu abgebe, aber ich werde nicht müde ;-)

    Ich halte nix davon - was relativ unqualifiziert ist, weil ich das Ding nicht habe. Was ich habe, ist der Vorgänger, der getönte Koffein-Roller. Den liebe ich seit Jahren, ohne geht seit meinem Baby nix. Auch wenn er nicht alles super-abdeckt (das muss auch gar nicht sein, weil man das immer sieht), macht er meine Augenpartie total frisch und erholt.

    Und jetzt hat Garnier den heimlich abgeschafft, ein nur halb so großes Teil (alte Version: 15ml!) zum selben Preis geschaffen, auf den die üblichen zwei B geschrieben wurden, damit das trendy ist.
    Ich glaube, dass sich an den Inhaltsstoffen kaum was geändert hat auf den ersten Blick.

    Hab schon von einem farblichen Vergleich auch gelesen, dass die neue Variante dunkler ist - auch das noch, wo doch alle schreien, dass alles viel zu dunkel ist.

    Jedenfalls seltsame Aktion...

    LG, schnikki

    AntwortenLöschen
  2. dann doch lieber ein Concealer
    Der orange-Stich ist nicht wirklich toll

    LG Fio
    http://fiobeauty.blog.de

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -