Dontodent Cherry Mint - Zahncreme + Kaugummis

Mittwoch, 10. April 2013

Vor wenigen Tagen erhielt ich die neue limtierte Zahncreme und die passenden Kaugummis von dm, die ich euch heute vorstellen  möchte. Leider habe ich die Erfahrung gemacht, dass Posts rund um die Zähne auf wenig Aufmerksamkeit stößt. Den Grund kann ich nicht wirklich verstehen. 

Donodent Cherry Mint Zahncreme


Kostenpunkt 0,75 €
Inhalt 125 ml

Das sagt dm dazu
  • bietet eine hochwirksame Kariesproohylaxe
  • schützt vor Plaque und Zahnstein
  • mit umfassender antibakterieller Wirkung
  • neutralsierit gefährliche Säuren, die den Zahnschmelz angreifen könnten 

In meiner Kindheit habe ich Zahncremes mit süssen Geschmack sehr geliebt. Später im erwachsenen Alter habe ich vergeblich nach solchen süssen Zahncremes gesucht. Die Zahncremes für Erwachsene schmecken viel bitterer und sind bei weitem nicht mehr so süss wie man sie aus der Kindheit her kennt. Ich freue mich darum sehr, dass dm die Zahncreme für kurze Zeit ins Standardsortiment aufgenommen hat. Wie lange sie dort erhältich sein wird, kann ich euch leider nicht sagen. 
Optisch sieht die Zahncreme sehr fruchtig bzw. Kirschrot mit vielen feinen Glitzerpartikeln bestückt, aus. Im Mund schäumt die Zahncreme sehr gut auf. Die Zahnreinigung funktioniert ohne Probleme. Der Geschmack ist süsslich und den Mintgeschmack schmeckt nur sehr dezent heraus. Die Zahncreme ist vom Geschmack her sehr ähnlich zur einer Kinderzahncreme und das finde ich einfach toll. 

Dontodent Cherry Mint Zahnpflege-Kaugummis



Kostenpunkt 1,55 €
Inhalt 48 Stück ohne Zucker

Das sagt dm dazu
  • mit Kirsch-Mint Geschmack
  • vermindert das Kariesrisiko
  • neutralisiert das Kariesrisiko
  • für ein strahlendes Lächeln 

Die Kaugummis sind optisch auch ein Hingucker, zumindest was die rote Farbe angeht.  Ich mag nicht wirklich Kaugummis, mir ist das Gefühl im Mund einfach unangenehm. Ich habe sie für euch aber trotzdem kurz getestet. Ein Kaugummi im Mund war mir persönlich zu wenig.  Mit zwei Kaugummis kommt der Krisch- und Mintgeschmack besser heraus. Den Mintgeschmackt nimmer man bei den Kaugummis besser wahr als bei der Zahncreme. Schade finde ich allerdings, dass der Geschmack nach ca. 30 Minuten wieder nachlässt bzw. die Kaugummis dann komplett neutral schmecken. Positiv fällt aber auf, dass sie sich die Zähne nach der Kaugummibenutzung etwas glatter anfühlen.

Fazit
Die Zahncreme ist perfekt für die, die scharfe oder bittere Zahncremes nicht wirklich mögen und den Zahncremes aus der Kindheit nachtrauern. Mag man allerdings einen stärkeren Mintgeruch, den man sonst von Erwachsenen Zahncremes kennt, der wird von der Zahncreme enttäuscht sein. 

Wer gerne Kaugummis ißt und nicht immer die Zeit hat nach jedem Essen die Zähne zu putzen, für den sind die Kaugummis eine gute Lösung zur zusätzlichen Zahnpflege.






Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank!

Kommentare:

  1. ein schöner Post, ich hab auch neulich erst drüber gebloggt und komme zum selben Ergebnis wie du: ganz nette Idee, aber nicht so was für mich

    AntwortenLöschen
  2. Ich benutze gerade eine zuckersüße Erdbeerzahnpasta von Melvita ;)
    Diese hier ist danach dran :)

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -