alverde Hand-Maske

Mittwoch, 27. März 2013



Huhu ihr Lieben, weiter geht es mit den Produktvorstellungen aus dem neuem Standardsortiment von alverde, nämlich der Hand-Maske von alverde, die Holunderblütten- und Akazienblütenextrakte enthält. Die Handcreme ist von der Farbe hellgelb und von der Konsistenz etwas dickflüssig, lässt sich aber dennoch gut in die Haut einarbeiten. Der Geruch erinnert an den typischen Alverdegeruch, nur etwas dezenter als man es sonst gewohnt ist. Zudem riecht die Maske aus einer Mischung aus Aprikose und Sonnencreme. Der Süssgeruch überwiegt hier. Ich finde, den Geruch man muss man von Anfang an mögen, da er etwas ungewöhnlich ist.

Laut dem Hersteller soll man die Hand-Maske großzügig autragen und mind. 5 Minuten oder über Nacht einwirken lassen.  Nach der Einwirkzeit die überschüssige Maske  einmassieren, mit einem Tuch abnehmen oder abwaschen.


Sie zieht schnell ein, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Auch wenn ich eine dickere Schicht auftrage, hinterlässt die Maske kein unangenehmes Gefühl auf der Haut. Nach wenigen Minuten fühlt sich dich Haut so an als hätte ich keine Maske aufgetragen. Sie fühlt sich nur geschmeidiger und etwas weicher an. Für sehr beanspruchte und raue Hände ist die Maske meiner Meinung nach nicht ausreichend genug. Ich habe mehrmals vergessen meine Hände nach dem Eincremen abzuwaschen, die Pflegewirkung ist aber die Gleiche wie mit Abwaschen, sowie das Hautgefühl.


Fazit
Eine befriedigendes Produkt, nicht mehr und nicht weniger. Der Geruch ist gewöhnungsbedürftig. Wer den Geruch nicht mag, sollte auf die Maske verzichten, da man den Geruch auch noch wenige Stunden nachdem Eincremen auf der Haut merkt, wenn man das Produkt nicht nach 5 Minunten auf der Haut abwäscht. Aber auch beim Eincremen entfaltet sich der Geruch merklich, aber nicht aufdringlich. Die Pflegewirkung ist für eine Handcreme, die als Maske bezeichnet wird in meinen Augen zu gering.




Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank!

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -