12 Dinge, die ich hasse

Dienstag, 26. Februar 2013

Ich hatte mal wieder Lust auf einen solchen Beitrag, wo man etwas mehr von dem Blogger erfährt.

Es gibt 12 Dinge in meinen Leben, die ich absolut nicht leiden kann und diese möchte ich heute aufzeigen. Statt 10 Dinge, wurden es doch 12.

1. Unzuverlässigkeit
Jeder Mensch ist in seinem Leben bestimmt schon einmal unzuverlässig gewesen, der andere mehr, der andere weniger. Bis hierhin sage ich ok, kann mal passieren, jedoch sollte es nicht zur Gewohnheit werden bzw. oft passieren. Solange ein Grund vorliegt und ich die Unzuverlässigkeit nachvollziehen kann, sage ich noch ok. Ansonsten regt mich das auf.
 
2. Geheimnisse nicht für sich behalten
Wenn ich einem Menschen, der mir nah steht, ein Geheimnis anvertraue, dann möchte ich auch, dass er es für sich behält, ganz egal, ob danach Streit auftritt oder nicht. Ich kann Menschen überhaupt nicht leiden, die alles auf schnellstem Wege weitererzählen. Solche Menschen haben für mich kein Gewissen. 

3. Unwahrheiten verbreiten, nicht die Wahrheit sagen
Lügen verbreiten geht meiner Meinung in einer Freundschaft und auch außerhalb von Freundschaften gar nicht. Man sollte immer bei der Wahrheit bleiben. Menschen die Lügen über einen verbreiten, scheinen mit ihrem Leben nicht zufrieden zu sein.

4. Kaffee
Ich hasse den Geruch von Kaffee. Mir wird davon Übel im Magen.

5. Kaugummi
Früher als Kind habe ich gerne Kaugummi gegessen, zwar selten aber ich habe es gerne gegessen. In der 7. Klasse hatte ich jedoch dann ein schlimmes Erlebnis. Ich fragte eine Schülerin, ob sie einen Kaugummi hätte und zog daraufhin ihren Kaugummi aus dem Mund heraus und fragte, ob ich ihn haben wollte. Sie fand es völlig in Ordnung.



6. Versprechen nicht einhalten
Wenn ich mit einem Menschen etwas bespreche und dieser mir etwas verspricht z. B. etwas in seinem Leben zu verändert etc. und dies danach nicht konsequent durchzieht, dann werde ich sauer und ziehe dann daraus meine Konsequenzen. Natürlich ist mir klar, dass z. B. eine Veränderung nicht sofort passiert. Der Person sollte man in schwierigen Angelenheiten auch Zeit lassen. Gibt man aber ein Versprechen ab, das man leicht einhalten kann, dann erwarte ich das auch.

7. Keinen Ehrgeiz haben
Im Leben kommt man nur mit Motivation und gesundem Ehrgeiz weiter. Klar chille ich auch sehr gerne, besonders in den Semesterferien, aber wenn z. B. Bewerbungsphase, Lernen etc. angesagt ist, dann lege ich mich ins Zeug und ziehe es auch durch, auch wenn es mir oft nicht leicht fällt.

8. Schnell eingeschnappt sein
Schlimm finde ich es, wenn Menschen manche Dinge so verstehen wollen wie es ihnen gerade passt statt sich auch einmal in die andere Person hineinzuversetzen. Wichtig finde ich, die Dinge sachlich zu lösen und keine Beleidigungen zu äußern, denn das ist ein Zeichen von Schwäche. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man nur mit einem neutralen und sachlichen Gespräch vernüftig eine Diskussion führen kann. Meistens regeln sich dann die Missvertändnisse von selber.

9. Morgens geweckt werden
Ich hasse es morgens geweckt zu werden, besonders dann, wenn nichts wichtiges ansteht und We ist. Am We möchte ich ausschlafen, es sei denn, ich habe einen wichtigen Termin, möchte etwas unternehmen etc.. Ich reagiere dann gereizt.


10. Blutiges Fleisch
Ich esse schon seit etlichen Jahren kein Fleisch mehr. Mir schmeckt es einfach nicht und das muss mein Umfeld einfach akzeptieren. Ekelhaft finde ich aber in blutgetränktes Fleisch. Davon wird mir richtig Übel.

11. Zigaretten 
Ich habe noch nie in meinem Leben eine Zigarette probiert und bin sehr stolz darauf! Ich hasse es, wenn meine Haare und Klamotten nach einer Party etc. nach Rauch stinken. Danach muss ich immer direkt duschen. Ich könnte auch nie mit einen Partner zusammen sein, der Raucher ist. Ich würde ihn dann nicht küssen wollen.

12. Nicht zuhören
Ich hasse es, wenn man nur mit halben Ohr zuhört und hinerher behauptet, man hätte es gar nicht so gesagt.


Ich tagge auf Wunsch mainpart in your life  

Welche Dinge hasst ihr besonders?
 


Kommentare:

  1. Kannst mich ja damit taggen, würde diesen dann morgen beantworten :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich unterscheib dir alle Punkte so ;)

    AntwortenLöschen
  3. 2. hasse ich auch wie die Pest! Keinem kann man sich anvertrauen! -.-

    Und Kaugummi hasse ich auch. Ich hatte früher eine lose Zahnspange, wodurch ich sowieso keinen gekaut habe und ja .. ich weiß nicht. Mir vergeht die Lust das Zeug zu kaufen so nach 5 Minuten. Vor allem auch, wenn der Geschmack dann weg ist. :D

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -