p2 Pure Color Lipstick - La Rambla

Montag, 21. Januar 2013


Mit den meisten Lippenstiften habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht von p2. Darum durfte auch diese hübsche Farbe mit - tolles Pinkrot mit einem kräftigen Orangestich.
Die Farbe ist cremig und deckt bereits schon mit einer Schicht auf den Lippen.
Allerdings verteilt sich die Farbe nicht ganz so gleichmäßig auf den Lippen. Ich würde euch darum raten die Farbe mit einem Lippenpinsel aufzutragen. In den Lippenfältchen setzt sich die Farbe nicht ab, dafür verteilt sichdie Farbe in der Mitte der Lippen nicht richtig.
Die Haltbarkeit hat mich positiv überrascht. Nach ca. 4-5 Stunden sollten man nachziehen, finde ich völlig ok.
Das Gefühl auf den Lippen ist cremig, für mich aber nicht störend. Außerdem trocknet der Lippenstift die Lippen nicht aus.

 

Fazit
Eine tolle Farbe, die besonders dunklen Typen gut stehen wird. An hellen Hauttypen bzw. mit blonden Haaren könnte die Farbe zu intensiv wirken.
Noch ein kleiner Tipp zum Schluss, bei Wärme kann ein solcher Lippenstift leicht brechen, da er von der Konsistenz recht cremig ist. Lagert darum den Lipppenstift an einem kühlen Ort bzw. übt nicht so viel Druck aus, wenn ihr die Lippenfarbe auftragt.


Kommentare:

  1. Oh, tatsächlich eine interessante Farbe. Ein pinkes Rot mit einem Orange-Stich= definitiv was für den Sommer. Ich denke ein gleichmäßigeres Ergebnis könnte man durch Schichten erzielen: z.B. eine Schicht auftragen, dann mit einem Kosmetiktuch abtupfen, um die Cremigkeit zu nehmen, dann noch eine Schicht. Habe mir grad den Namen ins Handy auf die Wishlist gespeichert und werde ihn mir definitiv beim nächsten Mal an der P2-Theke ansehen. Danke für deinen Bericht.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. kenne ich noch gar nicht... schaut wirklich sehr interessant aus

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -