Wonderstruck Taylor Swift - Eau de Parfum

Mittwoch, 10. Oktober 2012


In diesem Post möchte ich euch ein neues Parfum namens Wonderstruck von Taylor Swift vorstellen. Alleine die Verpackung ist schon ein Augenschmaus.
Der Flakon schimmert in dreidimensionalen Regenbogenfarben. Der Grundton ist ein dunkles Lila. Den goldenen Deckel kann man einfach abnehmen und wieder aufsetzen.

Bei dm habe ich für 30 ml knapp 20 € bezahlt. Bei Müller hat das Parfum dagegen 5 € mehr gekostet.


Der Duft riecht nach einer Mischung aus Blumen bzw. Rosen und süsslichen. Mit nur eins bis zwei Tropfen nimmt man den Geruch deutlich wahr, der jedoch nicht aufdringlich wirkt, sondern leicht.

Der Geruch hält einige Stunden auf der Haut an. Im Laufe des Tages nimmt der süssliche Geruch im Gegensatz zum blumigen Geruch immer mehr und mehr ab, bis schließlich nur noch ein zarter blumiger Duft übrig bleibt. 

Ich finde den Geruch klasse und kann euch das Parfum nur empfehlen. Hier stimmt die Verpackung und der Inhalt.

Das Parfum gibt es seit September im Handel zu kaufen.




Kommentare:

  1. Hört sich ja echt interessant an, sollte ich mir vielleicht auch mal anschauen ;)

    AntwortenLöschen
  2. die Verpackung gefällt mir sehr <3.. das hab ich noch gar nicht gesehen..

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte mir das aufgesprüht und würde es mir nur kaufen, weil Taylor Swift drauf ist :D Ich lieeebe Taylor.Den Duft fand ich an mir nicht so toll, dass ich 20 Euro dafür zahlen würde, da bleibe ich bei Christina Aguilera :D Außerdem fand ich, dass der Duft extrem schnell nachließ :(

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Duft und die Verpackung auch echt klasse ^_^

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -