KIKO Lavish Oriental - Holo Nagellack 402 Jewel Pink

Samstag, 29. September 2012


Kiko finde ich schon seit langem toll. Für relativ günstiges Geld erhält man eine sehr gute Qualität, die über die normale Drogerieschminke hinaus geht.
Leider kam ich bis jetzt nur online an Kiko heran oder musste dafür extra nach Köln fahren. Doch seit vorgestern haben wir ein neues Einkaufszentrum bekommen und dort gibt es nun auch endlich ein Kikogeschäft. Außerdem gibt es dort einen Douglas, der tatsächlich  MAC anbietet. Nun brauche ich nicht mehr so oft online zu bestellen und kann mir die Sachen direkt vor Ort anschauen. Ich freue mich wirklich sehr darüber. Einen Bericht über das neue Einkaufszentrum wird hoffentlich am Sonntag folgen, spätestens am Mittwoch.

Kiko hat seit einigen Wochen eine tolle LE namens Lavish Oriental auf den Markt gebracht. Als ich die Holo Lacke sah, kamen direkt alle vier Farben mit. Der Name Holo Lack wird ihnen gerecht. Endlich mal richtige Holo Lacke und nicht nur einfach Glitzer. 
Schon ewig wollte ich solche Lacke haben. Von anderen Firmen waren sie mir aber meistens zu teuer und nur schwer zu bekommen.
Die Nagellacke mit Holo-Effekt kosten jeweils 4,90 €. 


Ich muss dauernd auf meine Hände starren , so schön strahlt der Lack. Besonders im Sonnenlicht/direkter Beleuchtung sieht man den Holoeffekt deutlich. Die Trockenzeit ist sehr schnell! Mit einer Schicht deckt er schon recht gut. Mit zwei Schichten wirkt es perfekt. Trotz seiner Schönheit und vieler Vorteile hat der Lack leider trotzdem einen Nachteil in seiner Haltbarkeit, da er recht schnell Macken bildet bzw. absplittert.
Toll würde ich es finden, wenn Kiko solche Holo-Lacke mit einer breiteren Farbauswahl in ihr Standardsortiment aufnehmen würde.

Auf unserem Blog werdet ihr jetzt öfters Produkte von Kiko  sehen.




Preview p2 - Vintage Glamour LE

Freitag, 28. September 2012


Bevor ich mich ins Land der Träume verabschiede, noch schnell ein Post über die neue kommende Vintage Glamour LE von p2.
Die LE wird es vom 11. Oktober bis 07.November 2012 im dm zu kaufen geben und soll das Lebensgefühl der 70er aufleben lassen.
Auf dem p2 Bloggerevent im August hatte ich schon die Möglichkeit einen Blick auf die Herbst-LE zu werfen. Die LE finde ich sehr gelungen. Die Lidschatten, Lippenstifte und das duo blush habe ich auf dem p2 Event schon toll gefunden.
Interessant dürften für einige auch die Lidschattenschablonen sein, die man  auf das Augenlid "aufdrückt" und danach einfach wieder abzieht - schon hat man sein Amu gezaubert. Viele dürften diese Lidschattenschablonen auch schon von Loreal kennen.

Das wird es in der LE geben

- let’s boogie! nail foil 2,25 €
- sophisticated nail polish 2,25 € 
- retro chic mono eye shadow 2,45 €
- get glamorous mascara & top coat duo 3,95 €
- hip & fancy eye shadow stencils 2,95 €
- snake skin kajal 2,45 €
- easy going lash curler 4,25 €
- feel free! lipstick lipgloss duo 4,65 €

- expressive elegance duo blush 2,65 €
- in the spotlight! loose powder 3,95 € 

Die Bilder wurden mir per E-Mail von p2 zugestellt und dürfen veröffentlicht werden.

 Wie gefällt euch die LE auf den ersten Blick?


 

[TAG] Mein Beauty Profile

Mittwoch, 26. September 2012

Auf dem Blog Annas kunterbunte Welt habe ich diesen tollen TAG entdeckt und da mache ich einfach mal mit.



Alter: 28 Jahre


Augenfarbe: rehbraun

Brille? Kontaktlinsen?

Brille. Trage ich aber nur, wenn ich vorm PC sitze.


Hauttyp:
Light
Reinigung:

Alverde Waschgel und Peeling

Creme: Benutze ich meistens von Lush oder Beala med


Schminke: 
Ja immer, sobald ich das Haus verlasse.

Wenn's schnell gehen 
muss, benutze ich:
Make up, Rouge, Augenbrauenstift, Mascara, Highlighter


Wenn ich Zeit habe,
benutze ich:


Make up, Rouge, Augenbrauenstift, Mascara, Highlighter, Powder, Eyeliner, Lidschatten, Concealer



Ich verwende


Foundation

Eigentlich immer, selten BB-Cream

Puder

Meistens von MAC

Concealer

Nur wenn ich feiern gehe oder generell zu besonderen Anlässen

Mascara

Trage ich immer. Hier verwende ich verschiedene Marken. Zur Zeit am liebsten von essence oder Chanel.

Rouge

Ja,verwende ich auch. Auch hier verwende ich verschiedene Marken. Am liebsten verwende ich die Rouge von MAC

Lidschatten

Ja. Am liebsten verwende ich die Lidschatten von Catrice oder MAC, da sie sehr gut pigmentiert sind.

Lippenstift

Ja, verschiedene, am liebsten von MAC oder Catrice.

Lipgloss

Verwende ich viel seltener als einen Lippenstift. Ich mag das klebrige Gefühl nicht so auf den Lippen.


Lieblingsprodukte Foundation, Rouge, Nagellacke, Highlighter.


Lieblingsmarke MAC, Catrice, essence, Lush, p2, Guerlain, Dior, Chanel


Haarfarbe Meine Naturhaarfarbe ist dunkelbraun. Meine Haare sind zur Zeit weißblond gefärbt.

Haarlänge

lang bis zur Brust

Haartyp

dick

Haarstruktur

naturwellig

Haarstyling

Fön, Glätteisen selten und Haaröle, die nicht ausgewaschen werden.



Lieblingsparfüm essence candy shop

Nagellack

Ich trage gerne Nagellack. Meistens bin ich aber zu faul dazu mir ihn aufzutragen. Ich trage alle 1-2 Wochen einen neuen Nagellack auf.

Lieblingslackfarbe
unterschiedlich, mal bunt oder nude.

Accessories

Ohrringe und Kette. Armreife trage ich sehr selten.



dm Lieblinge - Septemberbox 2012

Dienstag, 25. September 2012


Endlich konnte ich heute meine ersehnte Dm Box für den September abholen.
Enthalten sind wieder fünf Produkte mit einem Gesamtwert von 24,45 €. Bezahlt habe ich für die Box nur 5 €, somit ein Ersparnis von 19,45 € !
Die Augustbox fand ich auch schon toll. Die Septemberbox finde ich sogar noch besser.
Ich habe mich wirklich über die fünf Produkte gefreut. Ich kann alle fünf Produkte sehr gut gebrauchen. Besonders gefreut habe ich mich über den smokey eye Stift von p2, da meiner vom p2 Bloggerevent bereits kaputt gegangen ist.

Das war in der Box enthalten

Colgate Max White One: "Macht die Zähne in 1 Woche Farbton weißer. Beugt Zahnsteinbildung vor und entfernt Verfärbungen. Mit dem extra starken und belebenden Frische-Erlebnis." Kostenpunkt: 2,85 € 

Diadermine High Tolerance Anti Faltencreme: "Wirkt Falten und Alterserscheinungen entgegen und beruhigt bei Spannungsgefühlen, Juckreiz und Rötungen. Besonders für sensible und empfindliche Haut geeignet."
Kostenpunkt: 9,95 €

p2 smokey eye: "Der farbintensive Alleskönner: kann als breiter oder dünner Eyeliner oder Smokey-Eye Lidschatten benutzt werden. Lang haftend und wasserfest." Dieses Exemplar werde ich euch noch in einem speraten Post genauer vorstellen. Kostenpunkt: 2,95 €

tetesept Mandelblüte Ölbad: "Zu 95% aus natürlichem Mandelöl. Pflegt die Haut intensiv und nachhaltig, während der zarte Duft die Sinne verwöhnt." Kostenpunkt: 4,95 €

Wella pro series Winter Therapy Shampoo: "Voller Schwung für's Haar: spendet intensive Feuchtigkeit und repariert die Haarschäden des Winters. Im Limited-Edition-Design." Kostenpunkt: 3,75 €




p2 Nagellack - 220 flirt alert

Sonntag, 23. September 2012


Ich möchte euch in diesem Post den wunderschönen Nagellack in der Farbe "220 flirt alert" vorstellen.

Die Farbe stammt aus dem neuem p2 Standardsortiment. 

Die Farbe ist etwas dickflüssig, lässt sich aber gut auftragen. Ihr müsst nur darauf achten, dass ihr die erste Schicht gut durchtrocknen lässt, bevor ihr die zweite Schichte auftragt.
Der Lack braucht insgesamt zwei Schichten bis er ordentlich deckt.
Im Gesamtbild wirkt das Finish matt und leicht glänzend. Ich mag die rosane Farbe, die etwas ins lachsfarbene geht.
Laut p2 Beschreibung soll der Nagellack 8 Tage mit Top Coat halten. Leider kann ich das noch nicht bestätigen, da ich bis jetzt den Lack ohne Top Coat getragen habe.
Aber auch ohne Top Coat bin ich mit der Qualität der p2 Lacke immer sehr zufrieden gewesen. 
Auftrag und Haltbarkeit waren bis jetzt für den Preis immer top.




 Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank!

Ebelin - Ein paar Produkte aus der neuen Theke

Samstag, 22. September 2012

Heute Morgen klingelte der Postbote bei mir an der Tür und überreichte mir ein paar Produkte aus der neuen ebelin Theke. Über die neue ebelin Theke hatte ich bereits schon im letzten Post berichtet.

Die Verpackungen erscheinen im neuem Design und einige Verpackungen lassen sich sogar wieder verschließen, das finde ich sehr praktisch. Denn so fliegen die Produkte nicht wild durch die Gegend, sondern kann sie anhand der neuen Verpackung sicher aufbewahren.



Erhalten habe ich fünf Produkte.

Lidschattenpinsel 
Ebelin sagt folgendes dazu: "Die mikrofeinen, speziell abgeschräkten und hochwertigen Haare des ebelin Professinal Lidschattenpinsels sind extra weich. Ideal zum präzisen Auftragen auf dem beweglichen Lid, sowie der Lidfalte. Übergänge lassen sich perfekt verblenden. Durch den Einsatz 100% synthetischer Pinselhaare ist der Pinsel für Allergiker bestens geeignet."

Meine Meinung: Der Pinsel besitzt eine sehr außergewöhnliche Form und besitze ich in solch einer Art noch nicht in meiner Pinselsammlung. Er fühlt sich weich und dennoch widerstandsfähig an. Der Pinsel ist sehr gewöhnungsbedürftig. Einen breitflächigen Lidschatten mit ihm aufzutragen ist schwer. Dafür eignet er sich gut, um Lidschatten in der Lidfalte aufzutragen und zu verblenden.

Wimpernzange
Das sagt Ebelin dazu: "Der ebelin Metall-Wimpernformer verleiht den Wimpern den aufsehenerregenden Schwung. Für einen Augenaufschlag mit unvergesslichem Wow-Effekt."

Meine Meinung: Darüber kann ich leider nichts sagen, da ich keine Wimpernzangen benutze. Meine Freundin Ina kann da sicherlich bald mehr dazu sagen, sobald sie das Produkt von mir erhlaten wird. 

Pinzette
Das sagt Ebelin: "Die Pinzette mit Softgriff zeichnet sich durch ihre spezielle Anti-Rutsch-Oberfläche aus. Lästige Härchen werden besonders effektiv entfernt. Um kurze Härchen zu zupfen, leichten Druck auf die vordere Spitzen geben. Bei längeren Härchen sanft Druck auf den hinteren Teil der Pinzette ausüben"

Meine Meinung: Die Griffe der Pinzette fühlen sich geschmeidig und gummiartig an und liegen gut in der Hand. Die Pinzette  lässt sich einfach  zusammendrücken und wieder "öffnen". Für mich Top!
Ich kann die Pinzette sehr gut gebrauchen, da ich bis jetzt immer die von meiner Mutter benutzt hatte und sie bei weitem nicht so gut war wie diese hier.

Klappfeile
Das sagt Ebelin: "Klappfeile passt in jede Handtasche und ist so immer schnell zur Hand."

Meine Meinung: Die Pfeile liegt gut in der Hand. Sie ist "scharf" und somit lassen sich die Nägel gut mit ihr feilen. Ich finde es immer sehr wichtig, dass die Nagelpfeilen nicht so stumpf sind. 
Des Weiteren habe ich das Gefühl, dass ich lange Freude an der Pfeile haben werde, da sie sich nicht so schnell abnutzt. Von mir eine Kaufempfehlung.

Nagellack-Entfernerpads
Das sagt Ebelin: 
  • sanft & gründlich
  • besonders hautfreundlich
  • dermatologisch getestet
  • fruchtiger Duft
  • 30 Stück enthalten

Meine Meinung: Den Behälter finde ich sehr ansprechend. Beim Ablackieren entfaltet sich direkt ein süsslicher Himbeerduft aus dem Wattepad, der nachher auch noch auf den Nägeln/Fingern wahrzunehmen ist. Den Geruch nimmt man deutlich wahr, jedoch nicht zu aufdringlich und ist wohl Geschmackssache. Ich mag ihn. Das Ablackieren funktioniert mit den Wattepads ganz gut. Allerdings stört mich der deutliche klebrige Fettfilm auf meinen Fingern/Nägeln, dass das Pad hinterlässt. Der verschwindet zwar wieder nach kurzer Zeit, stört aber trotzdem.


Fazit
Das eine oder andere Produkt ist top und finde ich praktisch, besonders für Unterwegs.
Dank der neuen ebelin Theke macht es gleich noch mehr Spass alte Produkte wieder als neue Produkte zu entdecken.



Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank!

Neue ebelin Theke bei dm

Donnerstag, 20. September 2012

Vor ein paar Stunden erhielt ich die Nachricht, dass ebelin eine neue Theke bekommt. Außerdem erscheinen die Verpackungen in neuem frischen und moderneren Desgin.

Die Bilder wurden mir per E-Mail von dm zugestellt und dürfen veröffentlicht werden.

Die neue ebelin Theke befindet sich noch in der Auslieferung und ist daher noch nicht überall vorhanden.
Ich finde es toll, dass ebelin nun alle Produkte in einer übersichtlichen Theke unterbringt. So fallen einem bestimmt  Proudkte auf, auf die man vorher gar nicht geachtet hatte. 

Wie findet ihr die neue Theke? Hat sie schon einer im dm entdeckt?




 

Catrice Hollywood’s Fabulous 40ties LE - Blush

Sonntag, 16. September 2012


Die neue LE von Carice spricht mich wieder sehr an. Für mich ist die LE äußerst gut gelungen für den Herbst - schöne Herbsttöne von Lila bis Braun.
Mitgenommen habe ich mir zuerst nur den Blush und einige Tage später dann auch noch einen Lippenstift und den Eyebrownlifter.

In diesem Post möchte ich euch zuerst den Blush vorstellen, da er in der Bloggerwelt auf größtes Interesse gestoßen ist.

Bevor ich zur Review kommen, noch schnell die Auflistung der Produkt, die in der LE enthalten sind.

  • Absolute Eye Colour Quattro  4,49 €
  • Eyebrow Lifter 2,99 €
  • Eyebrow Gel 3,29 €
  • Velvet Lip Colour 3,99 €
  • Multi Colour Blush 3,99 €
  • Ultimate Nail Lacquer 2,45 €
  • High Gloss Lip Topcoat And Gloss   3,79 €


Die Verpackung besteht aus stabilen Plastik und macht für ein Drogerieprodukt schon einiges her.
Der Deckel lässt sich einfach öffnen und schließen. Das Blumenmuster auf der Verpackung finde ich sehr schön und passend zur Blushfarbe.
Das Rouge ist aus gepresstem & gebackenen Puder. Auf mich wirkt das Rouge hart gepresst, fühlt sich aber dennoch seidig an.

Das Muster im Blush finde ich toll und sorgt alleine deswegen schon für einen Kaufanreiz. Beim Aufsteller  musste ich jedoch eine Zeit lang überlegen, ob ich ihn trotzdem mitnehme wegen der Farbe. Ich hatte Angst, dass das Ganze zu karottig bzw. Orangestichig in meinem Gesicht wirken könnte. Letztendlich nahm ich ihn aber trotzde mit, da ich mit Catrice bisher selten sehr schlechte Erfahrungen gemacht habe. 

Die Muster im Blush hat auf die Farbe leider keinen Einfluss, sie dienen einfach nur als Verzierung.
Das Finish ist matt, wirkt aber nicht stumpf. Die Farbe lässt sich gut aufbauen bzw. schichten und verblenden. Gekrümelt hat nichts. Auf der Haut wirkt die Farbe ein wenig Rosa mit einem Orangestich. Der Orangestich ist zwar gut sichtbar, wirkt aber nicht karottig - für mich gut tragbar!



Fazit
Ein solides Blush. Die Farbe ist nichts außergewöhnliches, dennoch ist es eine schöne Farbe. Man darf sich nur nicht von dem Muster beeinflussen lassen, da es kein Ergebnis auf die Farbe hat.

Zum Schluss noch ein Tragebild.



Wie gefällt euch die Farbe bzw. der Blush?



essence LE „24h hand protection balm – hot winter drinks”

Samstag, 15. September 2012

Ich freue mich sehr darüber, dass essence auch diesen Winter wieder eine Handcreme LE herausbringt.
Ich liebe die limitierten Handcremes von essence sehr.
Die limitierten Handcremes beinhalten Sheabutter und Kokosnussöl.

Die Bilder wurden mir per E-Mail von essence zugestellt und dürfen veröffentlicht werden.

Diesmal wird es auch wieder drei verschiedene Handcremes geben in folgenden Sorten
  • Caramel hot chocolate
  • gingerbread chai latte
  • apple cinnamon punch

Preis je 0,99 € 
Inhalt 75 ml

Die Winter Edition hot winter drinks wird es von Oktober bis Dezember 2012 im Handel zu kaufen geben.

Mein Favorit is gingerbread chai latte.  
So wie ich mich aber kenne, werde ich mich vor dem Aufsteller wieder einmal nicht entscheiden können und alle drei mitnehmen. Für den Preis sicherlich keine Fehlentscheidung.
Die limitierten Handcremes gingen bis jetzt immer sehr schnell weg. Seid also schnell, wenn ihr welche ergattern möchtet. Letztes Jahr wollte ich nämlich unbedingt die Sorte strawberry cream cupcake haben. Jedoch war sie in meinem dm ausverkauft und musste somit fast 2 Monate warten bis mein dm sie wieder geliefiert bekam.

Freut ihr euch auch wieder auf die Handcremes? 


Diorskin Nude Skin-Glowing Make up - 020 Light Beige


Ich möchte euch ein neues Make up von Dior vorstellen aus der brandneuen Serie Diorskin Nude.

Das Make up habe ich mir in der zweithellsten Farben gekauft "Light Beige". Vom MAC Typ bin ich NC 15/20 und die hellste Nuance war mir etwas zu hell.
Insgesamt stehen einem neun verschiedene Farbtöne zur Auswahl. 
Enthalten sind 30 ml.
Das Produkt kostet regulär ca. 43,95 € und ist unter anderem auch bei Douglas erhältlich.
Ich habe das Produkt dank Gutschein bzw. Rabatt für nur knapp 31 € erhalten. Bei 43,95 € muss man natürlich erstmal schlucken, wenn man den Preis vor sich sieht. Trotz Rabatt fand ich am Anfang auch ca. 30 € sehr teuer für ein Make up - die Betonung liegt hier auf "Anfang". Mittlerweile hätte ich sogar locker die 43,95 € bezahlt ohne mit der Wimpern zu zucken - mehr dazu gleich.

Das sagt Dior zu dem Produkt
"Es ist das Starprodukt der Linie Diorskin Nude: das kultige Fluid, das Backstage auf den Tischen der Make-up-Artists thront. Im Jahr 2012 erhält dieses leichte und schmelzende Fluid ein neues, zart-samtiges Finish, das den Teint korrigiert, ohne das natürliche Hautbild zu überdecken. Das Ergebnis: eine natürliche, nicht glänzende Haut, die wie ungeschminkt aussieht. Alle, die von einem perfekten Hautbild und einem strahlenden Teint in jeder Situation träumen, müssen nicht mehr länger suchen."


Verpackung
Wie die meisten Diorprodukte wirkt auch diese Verpackung, welche aus Glas ist, elegant.
Die Flasche liegt durch das Glas etwas schwerer in der Hand als man es bei sonstigen Make ups gewohnt ist. Insgesamt macht das Glas einen sehr stabilen und festen Eindruck!
Der Deckel lässt sich einfach entfernen und wieder aufsetzen. Den integrierten Pumpspender finde ich gut und funktioniert so, wie ein guter Pumpspender zu funktionieren haben sollte. Denn die Dosierung klappt mit ihm sehr exakt. Ich kann mit ihm sehr kleine Make up Kleckse oder große Make up Kleckse herauszaubern. 

Duft/Konsistenz/Auftrag
Ich mag den Duft total gerne - leicht und süsslich, kaum wahrnehmbar - typisch Dior eben.

Die Konsistenz ist ebenfalls sehr angenehm, nicht zu cremig oder zu flüssig. Ich finde so sollte eine gute Konsistenz von einem Make up sein.
Das Make up lässt sich spielerisch in meine Haut einarbeiten. Ganz egal welches Hilfsmittel ich benutzt habe, ob Pinsel oder Schwämmchen, das Make up zaubert einfach einen unglaublich reinen und glatten Teint. Selbst wenn ich das Make up mit der Hand auftrage, erziele ich ein umwerfendes Ergebnis. 
Das Make up verschmilzt regelrecht mit der Haut, wie ich es bisher in solch einer Form noch nicht erlebt habe. Es passt sich bereits beim Einarbeiten in die Haut perfekt meinen Hautton an.

Erscheinungsbild/Deckkraft
Das Make up wirkt auf der Haut nicht pudrig, stumpf, noch setzt es sich in den Poren ab.
Durch das Make up wirkt meine Haut so klar und ebenmäßig wie ich sie durch ein Make up noch nie erzielt bekommen habe - wie eine zweite neue Haut, nur reiner und makelloser!
Selbst starke Rötungen werden sehr gut abgedeckt und Pickel werden gut kaschiert ohne das es maskenartig wirkt.
Außerdem werden trockene Stellen nicht zusätzlich betont, ganz im Gegenteil, alles wirkt gleichmäßig im Gesicht.  
Meine Haut fühlt sich geschmeidig an und nachdem Abschminken spannt meine trockene Haut nicht.
Ein weiterer Pluspunkt ist der Glow. Man erkennt keinen Schimmer oder sonstiges, dennoch wirkt mein Gesicht viel strahlender und feiner durch das Make up - ein Porzellanteint wie eine Puppe und dennoch so natürlich.


Haltbarkeit/Verträglichkeit
Auch in diesem Punkt hat mich das Make up voll übezeugt! Ich habe das Make up in verschiedenen Situationen getestet und es hat alle Phasen überstanden. Zum Beispiel hat das Make up einen neuntsündigen Arbeitstag einwandfrei überstanden. Am Abend saß noch alles an Ort und Stelle wie am Morgen. Nichts hatte sich in den Poren abgesetzt - selbst an meiner etwas fettenden Haut an der Nase hatten sich keine Flecken gebildet. An dieser Stelle haben fast alle Make ups bei mir versagt, nur nicht das von Dior!
Des Weiteren hat das Make up einen heißen Spätsommertag überstanden. Am Abend war nichts verlaufen, alles saß noch am richtigen Platz.

Die Verträglichkeit ist auch top! Ich habe durch das Make up kein einziges Pickel dazu bekommen.
Meistens ist es bei anderen Make ups der Fall, dass sich nach eins bis zwei Wochen Make-up-Anwendung, leichte bzw. vermehrt Pickelchen bei mir bilden, das sich aber oft in Grenzen hält. Mit dem Dior Make up bin ich dagegen super zurecht gekommen - Top Verträglichkeit! Mit meiner Feuchtigkeitspflege hat sich das Make up ebenfalls sehr gut vertragen.

linke Seite ungeschminkt, rechte geschminkt
Benutzt habe ich p2 Color Star Lip Cream in der Farbe Liz Taylor (werde ich euch noch genauer vorstellen), Blush aus der Hollywood's Fabulous 40ties LE von Catrice und das neue Dior Make up
Fazit
Wer bis jetzt hier hin gelesen hat wird wohl denken, das kann alles nicht sein, so ein gutes Make up gibt es niemals. Total übertrieben geschrieben -  doch, das gibt es, ich bin selber überrascht!
Für mich bis jetzt mit Abstand das beste Make up, dass ich je in meinem Leben getestet habe.
Ich habe schon zahlreiche Make ups getestet von essence bis MAC und viele fand ich auch richtig gut, aber das von Dior ist die Perfektion, so wie ein Make up sein sollte! Es wird zurecht mit "Starprodukt" beworben.

Ihr kennt meine Produktbewertungen, die jeweils oft gemischt mit Vorteilen und Nachteilen ausfallen. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß spätestens bei diesem Post, dass dieses mein erster Beitrag in dieser Form ist, der so überaus überraschend positiv ausfällt.

Wer eine perfekte Haut möchte, wird sie mit dem neuem Dior Make up sicherlich hinbekommen. Für mich hat sich bei dem Produkt eindeutig gezeigt, dass Preis und Leistung in einem Verhältnis stehen.
An dieser Stelle sei aber noch angemerkt, dass man natürlich, wie mit jedem anderen recht guten Make up, Akne und andere starke Unreinheiten nicht damit perfekt kaschiert bekommt.


- THEME BY ECLAIR DESIGNS -