Review p2 "What's up? Beach Babe" - Beauty Blender

Donnerstag, 5. Juli 2012



Den Aufsteller "Waht's up? Beach Babe" hatte ich schon seit Tagen im dm gesichtet aber leider war in allen Drogeriemärkten der gelbe Schwamm nicht vorhanden. Vielleicht wurde er später wieder nachgeliefert, weil der Schwamm so schnell ausverkauft war? Jedenfalls blickte ich die Tage noch einmal in den Aufsteller rein und da standen tatsächlich drei von den Schwämmen. Damit hatte ich wirklich  nicht mehr gerechnet!

Der Schwamm kostet nur 1,95 €! Hört sich wohl für einige sehr teuer an, für so einen kleinen Schwamm 2 € zu bezahlen. Aber solche Schwämme hat man bis vor Kurzem noch nicht einmal für unter 10 € bekommen! Ich habe für meinen Schwamm von MAC damals um die 17 € bezahlt!
Ich denke jetzt geht der Hype langsam zurück und nun ziehen auch andere Firmen nach und darum werden in Zukfunft auch solche Schwämmchen günstiger werden.






Der Schwamm ist ovallförmig und vorne etwas spitz. Im direkten Vergleich zum MAC Schwamm ist der von p2 widerstandsfähiger bzw. fester. Außerdem ist er etwas kleiner von der Auftragsfläche. Der MAC Schwamm hat den Vorteil, dass er besser in der Hand liegt ohne sich die Hände mit Make-up einzukleckern, da er rund und kegelartig ist.

Was auch direkt auffällt ist, dass auf der Oberfläche des Spongebob Schwamm keine Poren zu erkennen sind im Gegensatz zum MAC Schwamm. Darum schluckt der p2 Schwamm auch etwas mehr Make-up.

Trotzdem kann ich den gelben Schwamm von p2 ebenfalls empfehlen! Mit ihm lässt sich die Foundation besser einklopfen und man erreicht besser schwierige Stellen als mit einem Pinsel oder einem flachen Schwamm.
Außerdem kann den Schwamm gut reinigen. Für 2 € ist der Schwamm wirklich eine sehr gute Alternative zu den herkömmlichen teuren Beauty Blendern.

Ich bevorzuge sowieso eher Beauty Blenders als Pinsel.




Kommentare:

  1. Ich hab den Schwamm heute auch gekauft. Bin mal gespannt, wie ich damit zurecht komme. Ich hab keinen Vergleich, weil es mein Erster ist.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe den Schwamm auch geholt. So richtig überzeugt bin ich noch nicht von. Ich glaube mir fehlt da noch die Übung ;)

    AntwortenLöschen
  3. *auaaaa* Die Mehrzahl von Pinsel ist Pinsel und nicht PinselS!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das ist wirklich auaaa, danke für den hinweis

    AntwortenLöschen
  5. Wieso schluckt der p2-Schwamm ohne Poren mehr Produkt als der von MAC?

    AntwortenLöschen
  6. Zuckerkatze: Das Gleiche habe ich mich auch gefragt!

    AntwortenLöschen
  7. ich finde den blender für foundation ungeeignet. die hatte kaum mehr deckkraft und ich habe 3x so viel produkt benötigt. für dickere produkte wie die camouflage fand ich ihn jedoch toll. leider hat mein hund ihn am 3 tag gefressen :(

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -