Review essence "Miami Roller Girl" - Multi Colour Blush

Mittwoch, 4. Juli 2012




Wegen dem großen Interesse an dem Blush, stelle ich ihn euch zuerst vor. Ich wollte eigentlich zuerst alle Produkte in einem Post packen, komme aber leider nicht dazu, da ich so viel zu tun habe wie Englisch lernen, nebenbei arbeiten usw.
Der Blush beinhaltet drei Farbverläufe, die ineinander laufen -  ein Orangeton,  Orange-Pinkton und hellen Pinkton. Alle drei Farben zusammen gemischt, ergibt einen Orange-, Lachsfarbenden-pinkton.
Die Farben sind matt. Von der Textur ist der Blush leicht pulvrig. Fährt man mit dem Pinsel über das Blush drüber, dann krümelt er etwas. Er fühlt sich sehr zart an, wenn man mit den Fingern über das Rouge fährt.
Er ist nicht so hart gepresst wie der Sonnenuntergang Blush aus der Revoltaire LE von Catrice, sondern leicht und "pulvrig". Außerdem gibt der Blush von essence kräftiger Farbe ab. Man muss also aufpassen, dass man nicht zu viel Farbe mit dem Pinsel aufnimmt. Darum kann man hier die Farbe nicht so gut aufbauen wie es beim Catrice Blush möglich ist.
Auftragen lässt sich der Blush gut.

Die Haltbarkeit ist ebenfalls gut! Bei mir hat er problemlos einen achtsündigen Arbeitstag überstanden ohne fleckig zu werden.

Ich kann euch den Blush nur ans Herz legen. Insgesamt finde ich den Blush von essence besser als den von Catrice! Ich mag sowieso Blushes lieber, die nicht so hart gepresst sind. Hier geht es im übrigen zur Review über de Catrice Blush als direktem Vergleich: Klick






Kommentare:

  1. Hallo seit wann ist die Le im Handel erhältlich???????

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus <3
    Ich hoffe ich bekomme noch einen (:

    AntwortenLöschen
  3. das Blush ist einfach traumhaft :)
    War gestern gleich mal nachschauen, bei uns ist es aber noch nicht erhältlich :(

    AntwortenLöschen
  4. Farbverläufe machen mich einfach schwach! Was ist das für eine LE , habe ich auch noch nicht gehört :P Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich doch mal super an, ich glaube das Blush werd ich mir auf jeden Fall anschauen!

    Das Revoltaire Blush ist wirklich sehr hart gepresst und deshalb meiner Meinung nach ne schlechtere Farbabgabe.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Moni,

    zu deinem Blush Test:
    "Die Haltbarkeit ist ebenfalls gut! Bei mir hat er problemlos einen achtsündigen Arbeitstag überstanden ohne fleckig zu werden."

    Wuerde das heissen, wenn er doch fleckig geworden waere an deinem Arbeitsplatz, dann waerst du fleckig auf der Arbeit rumgelaufen?

    Beste Gruesse,
    Peter

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann dir nur Danken.....
    Heute Früh habe den Blush in dein Blog gesehen und Gleich mal DM angerufen!!!!!!!!
    JAAAA die Le war da und noch nicht Aufgestellt. Bin mal gleich Losgefahren und habe den Blush und die Orangene Nagellack geholt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Der sieht ja echt schön aus (:
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -