Review Clinique BB Cream

Samstag, 7. Juli 2012




Von den meistens BB Creams bin ich sehr enttäuscht wurden. Einzige Ausnahme bis jetzt, die BB Cream von Garnier mit Matt-Effekt.
Trotzdem wollte ich der neuen BB Cream von Clinique eine Chance geben. Denn ich hatte bis jetzt überwiegend nur sehr positive Reviews über sie gelesen!
Die BB Cream wurde extra nur für Douglas hergestellt und gibt es darum auch nur dort zu Kaufen!

Bezahlt habe ich für das gute Stück ca. 30 € bei 40 ml.
Ich bereue bis jetzt keinen Cent! Sie ist ihr Geld auf jeden Fall wert!

Insgesamt ist die BB Cream in drei Farbtönen erhältlich. Ich habe mir die hellste Farbnuance namens shade 01 zugelegt.
Die Farbe ist wirklich sehr hell! Für mich schon fast zu hell (nach MAC Typ bin ich NC20), so dass ich meistens einen dunkleren Powder darüber noch auftrage. Für ganz helle Häutchen wird sie darum perfekt sein und  die Erlösung/Innovation für viele sehr helle Hauttypen sein!






Die Konsistenz würde ich als mittelcremig bezeichnen und lässt sich trotzdem super und einfach auftragen. Der beste Auftrag gelingt mir, wenn ich das Produkt mit den Fingern auftrage bzw. einklopfe. Auf der Haut wirkt das Produkt weder matt noch schimmerig, dennoch strahlt mein Gesicht als hätte ich einen glänzenden Primer unter die Foundation aufgetragen. Ich sehe damit erholt, frisch und strahlend aus ohne Glitzer oder sonstiges - kann das irgendwie schwer beschreiben.

Wie oben bereits schon erwähnt ist die BB Cream sehr hell und enthält nicht ansatzweise einen Orangestich! Bis jetzt hatte nämlich jede BB Cream einen krassen Orangestich oder einen ganz leichten. Endlich mal eine BB Cream, die einfach hell ist und sonst nichts! Rötungen werden bei mir gut abgedeckt. Außerdem verträgt sich sehr gut mit meiner trocknen und sensiblen Haut. Denn Hautunreinheiten hat die BB Cream bis jetzt noch nicht bei mir verursacht!

Ich rate aber jedem über die BB Cream einen Powder aufzutragen, da sie sich gerade jetzt bei den heißen Temperaturen sich etwas in den Poren absetzen kann. Anonsten bin ich mit der Haltbarkeit zufrieden.






Ich kann euch die BB Cream nur dringend ans Herz legen. Besonders für die Leute, die bis jetzt keine guten Erfahrungen mit BB Creams gemacht haben. Diese BB Cream hält, was sie verspricht.  Ich habe an ihr nichts auzusetzen - und das heißt schon was. Denn bis jetzt hatte ich an jeder BB Cream immer eine Kleinigkeit etc. zum Meckern.



Kommentare:

  1. Die Inhaltsstoffe klingen für mich teilweise nicht so toll, aber dafür könnte das farblich sogar mal etwas für mich sein :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super vielversprechend aus und ich liebe B.B. Cremes :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni,

    ist di e01 auch wirklich die hellste? Weil wenn man auf der Douglas Seite nach den Bilchen geht, ist die 02 die Hellste. Würde sie auch gerne bestellen, bin nun deswegen verunsichert :-/ LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. das ist ein fehler! 01 ist die hellste!

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -