Review essence READY FOR BOARDING LE

Montag, 18. Juni 2012



Wie versprochen, folgt heute die Review zur neuen "Ready for Boarding" LE von essence.

Am Besten fange ich direkt mit dem Herzstück der LE an, die Lidschattenpalette, welche sechs verschiedene Farben beinhaltet.
Manche Farben beinhalten feinen goldenen Glitzer oder feinen Schimmer. Die Konsistenz der Lidschatten ist buttrig-weich. Die Farbabgabe ist völlig ok - bin zufrieden. Die Farbabgabe ist auf jeden Fall besser als zum Beispiel die Lidschattenpaletten aus der Soul Sista Sommer LE!
Die Farben lassen sich gut auftragen und verblenden. Die Farben sind zwar nichts außergewöhnlnliches, jedoch wirken sie auf dem Augenlid wegen ihres Schimmers total schön - pastellig-schimmerig, schön für den Sommer.










Der Nagellack in der Farbe "beauty on tour" lässt sich ohne Probleme auftragen. Er zieht keine Streifen oder ähnliches. Der Lack deckt gut, schon mit einer Schicht! Mit zwei Schichten wirkt das Ergebnis noch intensiver. Neben meiner Sommerfarbe Pink-Rot, kommt wohl auch dieser Lack in der tollen Farbe Orange-Rot im Sommer öfters zum Einsatz.






Was ich wohl am öftesten benutzten werde ist der cream blush für Lippen und Wangen.
Die Textur ist äußerst cremig und zart. Mit den Fingern gleitet man darüber wie Butter.
Riechen tut das Produkt süsslich, leicht nach Erdbeere. Auf den Wangen lässt sich das Produkt gut beliebig schichten - so wie man es gerne haben möchte, leicht oder einen stärkeren Auftrag.
Seine gute Qualität entfaltet das Produkt auch auf den Lippen. Auf den Lippen fühlt sich das Produkt wie ein Lipbalm an, geschmeidig und zart - nicht unangenehm.
Die Farbabgabe ist toll für so eine Konsistenz. Auf den Lippen wirkt die Farbe Babyrosa-rot!
Die Farbe wirkt matt-nass ohne Schimmer oder Glitzer.










1 Kommentar:

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -