Review essence candy shop eau de toilette

Donnerstag, 14. Juni 2012




Nachdem ich schon sehr angetan von dem Duft "Like a first day in spring" war. Wünschte ich mir zu meinen Geburtstag auch noch den Duft "Like a day in a candy shop" von essence.
Diesmal wünschte ich mir aber die größere Version, 50 ml für 6,95 €.
Von diesem Duft bin ich noch mehr angetan als von dem anderen. Candy Shop trifft noch besser meinen Geschmack! Die Entfaltung des Duftes funktioniert wie bei "Like a first day in spring". Wenige Minuten nach dem Aufsprühen entfaltet sich ein süsslicher Zuckerwattenduft, der Richtung Vanille tendiert. Außerdem nehme ich einen leichten Pfirsichgeruch wahr.
Ich empfinde sogar, dass ich diesen Geruch etwas länger wahrnehme als den "Like a first day in spring". Das liegt aber wohl daran, dass der candy shop Duft etwas intensiver riecht als der andere.





In der großen Version finde ich im übrigen den runden Glasflakon mit Schleifchen schöner als in der kleineren Version, wo der Flakon länglich geformt ist ohne dazugehöriges Schleifchen.
Mal sehen, ich denke das ich mir eins bis zwei eau de toilettes noch kaufen werde. Ich bin wirklich froh, dass die eau de toilettes nicht limitiert sind und ihren Platz im Standardsortiment gefunden haben.


Kommentare:

  1. Ich habe Like a Trip to New York, reicht sehr schön, aber hält bei mir leider nicht sehr lange.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diesen Duft auch "lecker", aber leider hält er bei mir gerade mal 1 h. Danach ist er nicht mehr für mich oder andere wahrnehmbar.

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -