essnece Fruity LE - One kiwi a day & Mashed Berries

Dienstag, 10. April 2012



In diesem Post stelle ich euch zwei Lacke aus der neuen LE von esesnce vor. Die Namen der Lacke stehen leider nicht auf den Flaschen drauf und habe sie aus der Pressemitteilung entnommen.
Ich finde es immer sehr schade, wenn nur Zahlen oder keine Namen auf dem Produkt vorzufinden sind. Denn ich finde mit einem coolen, schönen Namen kann man direkt besser eine Verbindung zum Produkt aufbauen und sich das Produkt besser merken.

One kiwi a day: Ist der grünliche Nagellack. Die Farbe ist hellgrün mit mittelkräfitgen, türkisen Glitzerpartikeln enthalten. Wer ein Glitzerfan ist wird wohl sagen, da hätte ruhig mehr Glitzer reingekonnt. Andere werden wohl dazu sagen, ohne Glitzer wäre die Farbe schöner gewesen. Das ist wohl einfach Geschmackssache.
Ich finde, dass die türkisen Glitzerpartikel gut zu der hellgrünen Farbe passen.
One kiwi a day deckt mit 2 Schichten für einen pastelligen Lack gut und deckt besser als der rosane Lack.

Mashed Berries: Geht in Richtung helles Babyrosa mit pink/lila Glitzerpartikeln. Der Lack braucht mindestens eine Schicht mehr als der grünliche Lack, um deckend zu wirken.



Fazit:
Mir gefallen die Lacke sehr gut. Am außergewöhnlichsten finde ich den grünlichen Lack. Die Farbe passt perfekt zum Namen, da sie direkt an Kiwi erinnert.
Beide Lacke haben keine Streifen gezogen und die Trockenzeit war auch ok.

Kommentare:

  1. mich würde ja interessieren wie einfach / schwer der lack von dem naturnagel wieder abgeht. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach ich find die Lacke so interessant zumindest schaun sie wie leckere Shakes aus, aber anscheinend kann ich da noch ewig warten bis ich die mal zu Gesicht bekomm:/

    AntwortenLöschen
  3. Schau doch mal bei Rossmann, die könnten die auch schon haben oder müller, dm

    AntwortenLöschen
  4. Auf jeden Fall einen Blick wert

    AntwortenLöschen
  5. Deckt er in 2 Schichten auf dem Wheel oder auf dem Naturnagel? Habe nämlich gelesen das die Lacke bei 4 Schichten noch immer nicht das Nagelweiß vollständig verschwinden lassen. Darum hab ich bisher auch die Finger davon gelassen.

    AntwortenLöschen
  6. In dem Post schrieb ich, dass der grüne Lack bereits schon bei 2 Schichten perfekt deckt. Der rosane Lack braucht mind. eine Schicht mehr. Also braucht der rosane Lack mind. 3 Schichten für einen guten Auftrag ;)

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -