essence Soul Sista Lischattenpalette - Review

Samstag, 21. April 2012




Auf den oberen Bildern kann man gut erkennen, wie sehr sich die Lidschattenpaletten aus der aktuellen Soul Sista und der Sun Club Lidschattenpalette aus dem Jahr 2010 ähneln. Die Farbzusammenstellung ist doch sehr ähnlich.
Wer bereits schon die Lidschattenpalette aus der Sun Club LE besitzt, wird wohl von der Konsistenz enttäusch sein und genau die gleiche Konsistenz hat auch die Soul Sista Lidschattenpalette.

Die Lidschatten fühlen sich buttrig weich an, krümeln aber leider sehr stark, so dass man mit dem Pinsel mehr Farbe von dem Pfännchen abrubbelt als einem lieb ist.
Hinzu kommt noch, dass die Lidschatten kleine "Zicken" sind, denn sie geben nur sehr schwer ab und lassen sich ungleichmäßig auftragen. Die dunkelste Farbe gibt von allen noch am Besten Farbe ab.

Auf den unteren Bildern sieht man auch gut, wie sehr die Farben krümeln und wie schelcht sie sich verteilen lassen. Wirklich sehr schade, denn die Palette hat mir von den Farben her ganz gut gefallen - wäre schön für den Sommer gewesen.








Kommentare:

  1. Ich habe beschlossen, keine essence - Paletten mehr zu kaufen. Ich habe die sun club und eine soul sista und ich finde die alle nicht so toll pigmentiert.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nicht so vielversprechend aus! Danke

    AntwortenLöschen
  3. Mich hauen Essence Lidschtten gar nicht um. Ich hab mir die Palette aus der Legends of the Sky LE geholt und bin total enttäuscht. Ich bleib lieber bei Catrice und Co

    AntwortenLöschen
  4. danke, bin froh dass ich sie mir nicht gekauft hab :D

    AntwortenLöschen

- THEME BY ECLAIR DESIGNS -